Leistungort UStG

Dieses Thema "Leistungort UStG - Steuerrecht" im Forum "Steuerrecht" wurde erstellt von fodus, 17. Juli 2013.

  1. fodus

    fodus Aktives Mitglied 17.07.2013, 18:00

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Heidelberg
    Renommee:
    23
    Keine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, fodus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Leistungort UStG

    Wo ist der Ort der Leistung?
    1) Unternehmer A, Bremen, liefert eine Kiste Bier an den Markthändler B, Köln.
    Bremen nach § 3 Abs. 6 S. 1 UStG

    2) Unternehmer A, Bremen, versendet eine Kiste gekühltes Bier von Heidelberg aus mit DHL an den Markthändler B, Köln.
    Heidelberg nach § 3 Abs. 6 S. 1 und 4 UStG

    3) Unternehmer B, Köln holt die Kiste Bier bei Unternehmer A, Bremen, ab.
    Bremen nach § 3 Abs. 7 S. 1 UStG

    4) Unternehmer A, Bremen, versendet eine Kiste gekühltes Bier von Heidelberg aus mit DHL an den Großhändler Wichy, Schweiz. Das Bier ist bei Eintreffen in der Schweiz vergammelt.

    Heidelberg nach § 3 Abs. 6 S. 1 und 4 UStG

    5) Hans, Hannover, vermietet privat sein Haus auf Ibiza an Privatperson Ulrike.
    Ibiza nach § 3 a Abs. 3 Nr. 1 a UStG iVm § 4 Nr. 12 UStG

    6) Die afrikanische Band Ulabo gibt ein Konzert in Hamburg.
    Hamburg nach § 3 a Abs. 3 Nr. 3 a) UStG

    7) StB Hans Meier, Köln, berät einen Mandanten (Privatbereich) aus den USA.
    USA nach § 3 a Abs. 4 Nr. 3 UStG

    8) StB Hans Meier, Köln, berät einen Mandanten (Privatbereich) aus Polen.
    Köln nach § 3 a Abs. 1 S. 1 UStG

    Ist das korrekt? LG & vielen Dank!
     
  2. GildoGildo

    GildoGildo Junior Mitglied 03.08.2013, 02:02

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, GildoGildo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Leistungort UStG

    Sollen wir hier Deine Hausaufgaben kontrollieren, oder was?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
USt-Zahllast, § 9 UStG Steuerrecht 22. August 2013
Umsatzart UStG Steuerrecht 27. April 2013
USt bei $19 UStG Steuerrecht 6. Juni 2011
§1a UStG Steuerrecht 18. November 2007
Ustg § 19 Steuerrecht 8. November 2007

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum