Krankenversicherungsschutz bei ALG 2

Dieses Thema "ᐅ Krankenversicherungsschutz bei ALG 2 - Sozialrecht" im Forum "Sozialrecht" wurde erstellt von Svitanok, 22. Mai 2018.

  1. Svitanok

    Svitanok Junior Mitglied 22.05.2018, 09:09

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Svitanok hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Krankenversicherungsschutz bei ALG 2

    Hallo,

    habe da eine Frage zur rechtlichen Seite des Versicherungsschutz einer Familie bei ALG 2 Bezug:

    Nehmen wir folgende Fallkonstellation an:

    Mutter ALG 1 nach § 145
    Vater BAFÖG familienversichert über die Mutter
    Leibliches Kind Mutter 10 Jahre familienversichert über die Mutter
    Stiefkind (leibliches Kind Vater) der Mutter familienversichert über die Mutter

    Neu Konstellation
    Mutter fällt in ALG 2

    Wie gestaltet sich nun der Versicherungsschutz der restlichen Familie die bisher
    komplett über die Mutter familienversichert war ?

    Besonders geht es um das Stiefkind dessen Unterhalt bisher von der Stiefmutter gedeckt wurde.
     
  2. Casa

    Casa V.I.P. 22.05.2018, 14:56

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    6.831
    Zustimmungen:
    706
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    443
    96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6831 Beiträge, 456 Bewertungen)
    AW: Krankenversicherungsschutz bei ALG 2

    Eigene Mutter fällt in ALG2:
    Das Kind bleibt entweder familienversichert über die eigene Mutter

    Stiefmutter ALG2:
    oder aber es kann in die Familienversicherung über den Vater aufgenommen werden, da dieser als Teil der Bedarfsgemeinschaft durch das Jobcenter krankenversichert wird.



    Bitte immer schauen, dass nicht zwei Personen die gleiche Bezeichnung (Mutter) tragen.
     
  3. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 22.05.2018, 15:36

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    16.517
    Zustimmungen:
    1.576
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.019
    93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16517 Beiträge, 1159 Bewertungen)
    AW: Krankenversicherungsschutz bei ALG 2

    Die wird dann über das Jobcenter/das Sozialamt versichert.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Anspruch auf Krankenversicherung und Krankengeld? Sozialrecht 4. Januar 2018
Braucht man 100%igen Krankenversicherungsschutz? Bürgerliches Recht allgemein 16. März 2017
Anspruch auf Leistungen? Sozialrecht 6. Februar 2017
Krankenversicherungsschutz bei Verlassen von Krankenhaus Medizinrecht 2. Juni 2009
Praktikum Arbeitsrecht 28. November 2007

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum