Kommilitone schreibt Hausarbeit ab....

Dieses Thema "Kommilitone schreibt Hausarbeit ab.... - Juraexamen" im Forum "Juraexamen" wurde erstellt von Simpson321, 14. April 2016.

  1. Simpson321

    Simpson321 Neues Mitglied 14.04.2016, 18:27

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Simpson321 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Kommilitone schreibt Hausarbeit ab....

    Hallo Leute,

    zum Sachverhalt: ein Kommilitone und X haben jeweils gegenseitig Hausarbeiten ausgetauscht, um sich den Einstieg in die jeweils andere – die sie jeweils bis dahin noch nicht geschrieben haben – zu erleichtern.

    zum Problem: nach Abgabe der Hausarbeit musste X feststellen, dass der Kommilitone die Hausarbeit schlichtweg einfach nur umgeschrieben hat. Er hat also ähnliche Sätze, dieselben Argumente, dieselbe Struktur und jeweils dieselben Ergebnisse. Immerhin hat er keine ganzen Sätze/Passagen übernommen.

    X selbst hat seine Hausarbeit nach allen Regeln der wissenschaftlichen Redlichkeit abgefasst und kann wahrheitsgemäß behaupten nichts "plagiiert zu haben", was ihm jedoch Sorgen bereitet ist, dass auch er Konsequenzen fürchten muss, wenn der Kommilitone die Hausarbeit mehr oder weniger gut/schlecht abgeschrieben hat.

    In der Studien- und Prüfungsordnung findet sich speziell dazu nichts..

    Habt ihr Erfahrungen damit gemacht? also dass nicht ihr plagiiert habt, sondern von euch (!) abgeschrieben wurde? Was waren die Konsequenzen?
    Hilft es wenn der Kommilitone gesteht, um den Sachverhalt aufzuklären?

    Danke schonmal
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Hausarbeit Strafrecht / Strafprozeßrecht 28. August 2012
Hausarbeit Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. April 2012
Wie schreibt man eine Hausarbeit? (Strafrecht AT) Für Erstsemester und Anfangssemester 4. März 2011
hausarbeit Fallsammlungen & Schemata - allgemein 27. Februar 2007
Hausarbeit Bürgerliches Recht allgemein 2. März 2005