Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden

Dieses Thema "ᐅ Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden - Strafrecht / Strafprozeßrecht" im Forum "Strafrecht / Strafprozeßrecht" wurde erstellt von Ebstann, 16. April 2018.

  1. Ebstann

    Ebstann Neues Mitglied 16.04.2018, 19:37

    Registriert seit:
    16. Juni 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ebstann hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden

    X sagt zu Y:

    Ich hoffe, du wirst bald erschossen!


    Ist das eine Straftat?
     
  2. ElJogi

    ElJogi V.I.P. 16.04.2018, 20:50

    Registriert seit:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    10.600
    Zustimmungen:
    2.046
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Renommee:
    1.309
    98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10600 Beiträge, 1353 Bewertungen)
    AW: Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden

    Man könnte maximal versuchen daraus eine Beleidigung zu konstruieren, aber die Beleidigung zielt als Ehrdelikt auf die Herabwürdigung ab.

    Die ist eigentlich nicht gegeben.
     
    JHS gefällt das.
  3. JHS

    JHS V.I.P. 16.04.2018, 21:58

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    10.564
    Zustimmungen:
    1.554
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Renommee:
    2.004
    99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)99% positive Bewertungen (10564 Beiträge, 1995 Bewertungen)
    AW: Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden

    "Verwünschungen" sind nicht strafbar...
     
  4. Beraterin

    Beraterin Neues Mitglied 19.04.2018, 17:01

    Registriert seit:
    19. April 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Beraterin hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Jemandem wünschen, Opfer einer Straftat zu werden

    Sehe ich auch so: Verwünschungen sind nicht strafbar. Sollte dann aber die Tötung erfolgen, darf man sich nicht wundern, wenn man in den Fokus der Ermittlungen rückt....
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Straftat? Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Januar 2017
Bei Polizei eingetragene Daten löschen? Polizeirecht 17. Juli 2010
Festnahmerecht und Körperverletzung Strafrecht / Strafprozeßrecht 11. November 2009
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008
"Die Kosten trägt die Staatskasse" Recht, Politik und Gesellschaft 22. Januar 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum