Hausmeister

Dieses Thema "ᐅ Hausmeister - Mietrecht" im Forum "Mietrecht" wurde erstellt von 4-Mädel-Haus, 24. März 2010.

  1. 4-Mädel-Haus

    4-Mädel-Haus Aktives Mitglied 24.03.2010, 19:46

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Hausmeister

    Rein fiktiv und mal angenommen folgendes trägt sich in Dt. zu: Ein 4 Parteien-Haus im tiefen Bayern mit ca. 160 qm Hof hat bisher immer seinen Winterdienst selbst verrichtet. Laut Mietvertrag sind die Mieter zu räumen und streuen verpflichtet, auch Schaufel und Streugut hat der Mieter selbst zu besorgen. Allerdings gibt es 2 verschiedene Schaufeln, Salz und Split, die die Mieter nutzen können. Da der Vermieter mit im Haus wohnt, dürfen die Mieter auch seine Schneefräse mit benutzen (unentgeldlich)

    Nun überlegt der Vermieter aber, ob es nicht sinnvoller ist, den Winterdienst durch einen Hausmeisterdienst verrichten zu lassen, da die Schneefräse im nächsten Winter nicht mehr zur Verfügung stehen kann. Winterdienst-Kosten würden anteilig aufgeteilt werden.

    Frage nun: Könnte/Kann ein Vermieter entscheiden, ob und wann er einen Hausmeisterdienst einsetzt, auch wenn im Mietvertrag steht: Räumpflicht liegt bim Mieter?
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
     
  2. 772

    772 V.I.P. 24.03.2010, 20:54

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    865
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    Renommee:
    638
    98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10832 Beiträge, 642 Bewertungen)

    AW: Hausmeister

    Bitte die Forenregeln beachten - auch beim Antworten!

    @4-Mädel-Haus: Bitte ändern.
     
  3. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 25.03.2010, 12:16

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.783
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.083
    98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)

    AW: Hausmeister

    Der Vermieter darf das für sich selbst und auf seine Kosten selbst entscheiden. Aber er kann nicht einseitig den Mietvertrag ändern wollen. Es sei denn, dass die Mieter den Verpflichtungen nicht nachkommen.
     
  4. schielu

    schielu V.I.P. 25.03.2010, 12:58

    Registriert seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    16.116
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    48
    Renommee:
    611
    89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)89% positive Bewertungen (16116 Beiträge, 64 Bewertungen)

    AW: Hausmeister

    Zustimmung für RW. Allerdings kann der Vermieter nicht auch noch die Geräte oder das Streugut dem Mieter aufbürden. Dafür muss er schon selber sorgen!
     
  5. 4-Mädel-Haus

    4-Mädel-Haus Aktives Mitglied 25.03.2010, 17:30

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, 4-Mädel-Haus hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Hausmeister

    .........aber wenn er Schaufel und Streugut stellt wird das wahrscheinlich ausreichend sein - unabhängig von der zu räumenden Fläche, oder?
     
  6. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 25.03.2010, 18:28

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.783
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.083
    98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20783 Beiträge, 2138 Bewertungen)

    AW: Hausmeister

    Wenn im Mietvertrag eine Vereinbarung über Arbeitsgeräte und Streumittel getroffen wurde, so ist diese Abmachung gültig.

    Urteile:
    AG Wuppertal WM 82, 114: AG Bochum WM 81, U5, AG Witten WM 81, U5 , AG Solingen WM 79, 239.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Hausrecht Hausmeister? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 6. Mai 2016
Korrektur Nebenkostenabrechnung 2014 Knappschaftgebühren Mietrecht 7. November 2015
Entfernung von Fahrrädern vom Fahrradständer durch Hausmeister Mietrecht 19. Februar 2015
Arbeit / Rechnung ohne Auftrag ! Verbraucherrecht 11. April 2011
verblüffende Nebenkostenabrechnung Mietrecht 12. September 2007

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum