Hartz4 Empfänger bekommt Belohnung/Verrechnung mit Hartz4?

Dieses Thema "ᐅ Hartz4 Empfänger bekommt Belohnung/Verrechnung mit Hartz4? - Sozialrecht" im Forum "Sozialrecht" wurde erstellt von Silke1970, 14. Februar 2018 um 17:48 Uhr.

  1. Silke1970

    Silke1970 Star Mitglied 14.02.2018, 17:48

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    13
    Keine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Silke1970 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Hartz4 Empfänger bekommt Belohnung/Verrechnung mit Hartz4?

    Hallo,

    angenommen Person A lebt von Hartz4. Er bekommt eine Belohnung von sagen war mal 5000 € weil er aufgrund eines Fahndungsfotos Jemanden erkannt hat und so zur Festnahme helfen konnte.

    Frage: Werden diese 5000 € mit Hartz4 verrechnet bzw. wieviel (wenn überhaupt) dürfte er behalten?

    Über Google habe ich auch 2 Sachen gefunden aber leider widersprachen die beiden sich zu 100%...

    Danke schon mal
     
  2. Ron-Wide

    Ron-Wide V.I.P. 14.02.2018, 18:41

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    20.773
    Zustimmungen:
    2.162
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    i.R.
    Ort:
    Bundesstadt
    Renommee:
    2.083
    98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)98% positive Bewertungen (20773 Beiträge, 2138 Bewertungen)
    AW: Hartz4 Empfänger bekommt Belohnung/Verrechnung mit Hartz4?

    Fundstück:

    Unter Einkommen bei Bezug von Hartz 4 ist grundsätzlich jede Einnahme in Geld oder Geldeswert zu verstehen. Darunter fallen auch Geldgeschenke, sofern Sie im Jahr die Summe von 50 Euro übersteigen. Hierzu das Urteil des Landessozialgerichtes Sachsen (L 2 AS 248/09).
     
  3. Casa

    Casa V.I.P. 14.02.2018, 19:07

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    6.743
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    440
    96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)96% positive Bewertungen (6743 Beiträge, 453 Bewertungen)
    AW: Hartz4 Empfänger bekommt Belohnung/Verrechnung mit Hartz4?

    Ich schließe mich meinem Vorredner an. Allerdings handelt es sich um eine Belohnung die gem. § 657 BGB zu zahlen ist und nicht um ein Geschenk. Die Rechtsfolge bleibt die gleiche, hier: Anrechnung verteilt auf 6 Monate. Ist sonst kein Einkommen vorhanden, wird ein Freibetrag (Versicherungspauschale) iHv 30 € berücksichtigt.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Kläger bekommt keinen Zutritt zur eigenen Hauptverhandlung Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 2. April 2016
Wie bekommt ein Verurteilter sein Urteil? Strafrecht / Strafprozeßrecht 2. April 2016
Spendenübergabe eines Fördervereins an einen Empfänger Vereinsrecht 30. Juli 2015
Inwiefern ist das Leben eines Kindes (19-21) beeinträchtigt, wenn die Eltern Hartz4 beziehen würden? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 21. Mai 2015
Mieter mietet schlecht isolierte DG-Wohnung und bekommt trotz Lüften Schimmel...? Mietrecht 28. Dezember 2009

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum