Geburt eines Kindes im Ausland

Dieses Thema "ᐅ Geburt eines Kindes im Ausland - Familienrecht" im Forum "Familienrecht" wurde erstellt von Tomara, 22. Januar 2007.

  1. Tomara

    Tomara Neues Mitglied 22.01.2007, 11:28

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Tomara hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Geburt eines Kindes im Ausland

    Hello,

    I am Russian citizen. Now I am working at Leibniz-Institute of Solid State and Material Research Dresden.
    I have unlimited residential permit in Germany (unbefristet Niederlassungserlaubnis) as high quaifierd person.

    I would like to ask a question concerning the following situation.

    If during my vacation in Russia, I give a birth to a baby, how can I cross the German border with new-born child?

    Would it be enough for a border police to show a birth certificate?
     
  2. Pro

    Pro V.I.P. 22.01.2007, 11:46

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    10.115
    Zustimmungen:
    887
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    931
    95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)95% positive Bewertungen (10115 Beiträge, 962 Bewertungen)

    AW: Geburt eines Kindes im Ausland

    Please you write into German and pay attention you to regulate. Only fictitious cases may be described and answered to thanks. :)
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Inwiefern ist das Leben eines Kindes (19-21) beeinträchtigt, wenn die Eltern Hartz4 beziehen würden? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 21. Mai 2015
Kann man irgendwie legal ein verschreibungspflichtiges Medikament aus dem Ausland empfangen? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 25. August 2014
Traumatisierung eines Kindes durch Düsenjäger Strafrecht / Strafprozeßrecht 29. Juli 2014
Ausland "zumutbar" für Deutsche?? Asyl- und Ausländerrecht 10. November 2007
Wird Lolicon Hentai als Kinderpornographie klassifiziert, so daß §184b anwendbar ist? Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Oktober 2004

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum