Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe

Dieses Thema "ᐅ Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von Franzisko, 17. Mai 2018 um 21:45 Uhr.

  1. Franzisko

    Franzisko Neues Mitglied 17.05.2018, 21:45

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe

    Sehr geehrte Forenmitglieder,

    mal angenommen, nach zwei Jahren Mietung von gewerblichen Räumen für eine Arztpraxis erhöht die Vermieterin die Miete um 10%.
    Verkündet wurde diese Mieterhöhung anhand einer e-Mail - ohne Begründung und im gültigen Mietvertrag nicht abgeschlossen.

    Meine Frage wäre nun, ob die Mieterin dieser Mieterhöhung nachkommen muss.

    Ich bedanke mich an alle die helfen können.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. onkelotto

    onkelotto V.I.P. 17.05.2018, 22:24

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    707
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    EDV Techniker, Admin
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    538
    99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)99% positive Bewertungen (3863 Beiträge, 517 Bewertungen)
    AW: Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe

     
    Franzisko gefällt das.
  3. Franzisko

    Franzisko Neues Mitglied 19.05.2018, 13:47

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Franzisko hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe

    Danke für die schnelle Rückmeldung. :)

    Der Mietvertrag wurde auf 5 Jahre vereinbart, also würde dieser in 2020 ablaufen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. ElJogi

    ElJogi V.I.P. 19.05.2018, 14:32

    Registriert seit:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    10.076
    Zustimmungen:
    1.928
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Renommee:
    1.231
    98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10076 Beiträge, 1275 Bewertungen)
    AW: Fragwürdige Mieterhöhung Gewerbe

    Dann kann man in diesem Zeitraum auch nicht einfach die Vertragsbedingungen ändern.
    Das gilt natürlich nicht für die tatsächlichen Nebenkosten.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Mieterhöhung nach Todesfall Mietrecht 3. Oktober 2016
unwirksame mieterhöhung unterschrieben Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 22. Oktober 2014
Mieterhöhung abgelehnt --> Eigenbedarfskündigung Mietrecht 31. Juli 2013
Mieterhöhung - Fragen Mietrecht 29. März 2012
Mieterhöhung Mietrecht 31. März 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum