Frage zu Wohnort und Cannabis Konsum

Dieses Thema "ᐅ Frage zu Wohnort und Cannabis Konsum - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von zweivier, 9. Dezember 2013.

  1. zweivier

    zweivier Neues Mitglied 09.12.2013, 15:45

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, zweivier hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Frage zu Wohnort und Cannabis Konsum

    Guten Tag,

    Ich hätte hier eine kurze Frage zum Thema Cannabiskonsum im Zusammenhang mit dem Wohnort.

    Nehmen wir an Person A studiert in Aachen, zieht aber für das Studium in eine Grenznahe holländische Stadt. Diese neue Wohnung dient A als Haupt Wohnsitz, gleichzeitig ist A aber deutscher Staatsbürger.

    Wäre es A nun gestattet, in seiner neuen Heimat
    a) Marihuana zu erwerben bzw. zu besitzen und
    b) Marihuana selber zum Eigenkonsum anzubauen ?

    Würde mich freuen wenn jemand etwas dazu sagen könnte.

    Freundliche Grüße
    24
     
  2. Kosmo

    Kosmo Star Mitglied 09.12.2013, 15:53

    Registriert seit:
    31. Januar 2013
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Bayreuth
    Renommee:
    59
    100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)100% positive Bewertungen (599 Beiträge, 39 Bewertungen)

    Selbstverständlich wäre dafür auch das niederländische Recht heranzuziehen - und irgendwie habe ich im Kopf, dass Deutschen auch in den Niederlanden der Erwerb von Marihuana nicht erlaubt ist.
     
    Humungus gefällt das.
  3. Humungus

    Humungus V.I.P. 09.12.2013, 16:01

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    22.891
    Zustimmungen:
    1.803
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.841
    99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)99% positive Bewertungen (22891 Beiträge, 1766 Bewertungen)

     
    liebermann gefällt das.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Affenpension, Vertragstypen ? Zivilrecht - Hausarbeiten 7. August 2012
Keine gesetzlichen Richter in der BRD !? Staats- und Verfassungsrecht 12. März 2011
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008
Cannabis-Foren legal? Internetrecht 31. Dezember 2007
Konsum von Waren im Supermarkt vor Bezahlung Strafrecht / Strafprozeßrecht 19. März 2006

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum