Flugzeitvorverlegung + anderer Zielflughafen

Dieses Thema "ᐅ Flugzeitvorverlegung + anderer Zielflughafen - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von powerfrau, 21. August 2016.

  1. powerfrau

    powerfrau Neues Mitglied 21.08.2016, 20:36

    Registriert seit:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, powerfrau hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Flugzeitvorverlegung + anderer Zielflughafen

    Angenommen jemand bucht eine Pauschalreise . Es geht von Berlin Tegel nach Rimini. bei Buchung ist der Rückflug um 15.40 von Rimini geplant. als die Reiseunterlagen kommen 4 Wochen vor Abflug steht dort plötzlich Abflug Rimini 8.15 nach Düsseldorf statt nach Berlin.Dann 3 Stunden Aufenthalt in Düsseldorf. Dann Anschlussflug nach Berlin.Im Reisepreis inbegriffen ist ein Rail +Fly Ticket enthalten, dass man wie manauf Anfragen erfährt aber nur ab Berlin Tegel gültig ist.Kommt jemand nun aber aus Köln oder Hannover, muss doch soviel Kulanz verlangt werden können,dass man in Düsseldorf seinen Koffer bekommt und direkt mit Rail+Fly nach dem Heimatbahnhof fahren kann? Außerdem fällt auch noch das bezahlte Frühstück in Rimini aus daman ja um 6.00 Uhr am Flughafen sein muss. Also kein Frühstück 7,5 Stunden weniger im Urlaubsland? Wieviel % Reisepreisminderung ist möglich,wenn der Veranstalter kein Entgegenkommen zeigt, oder kann der reisegast unter diesen Umständen von der reise zurücktreten?
     
  2. klausschlesinge

    klausschlesinge V.I.P. 26.08.2016, 04:24

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    865
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Braunschweig
    Renommee:
    987
    99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4958 Beiträge, 993 Bewertungen)
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Flugreise - Rollator kommt nicht am Zielflughafen an Reiserecht 13. Oktober 2017
Landung auf Ausweichflughafen ohne Weiterflug zum Zielflughafen Reiserecht 8. August 2017
Darf Fluggesellschaft Passagiere über den Zielflughafen vor Abflug täuschen? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 20. April 2016
Änderung Zielflughafen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 6. Dezember 2015
Verspätete Ankunft am Zielflughafen von ca. 6 Stunden! Reiserecht 4. November 2011

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum