Fitnessvertrag Kündigen

Dieses Thema "ᐅ Fitnessvertrag Kündigen - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von Paddy9109, 16. Juni 2017.

  1. Paddy9109

    Paddy9109 Neues Mitglied 16.06.2017, 16:50

    Registriert seit:
    16. Juni 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Fitnessvertrag Kündigen

    Hallo.

    Man nehme an das man einen Fitnessvertrag gerne Fristlos kündigen würde. In diesem Fitnessvertrag wurde extra betitelt das man das Schwimmbad mitnutzen darf. Dies war damals der Grund warum die Person dort hin ging. Nun ist es so das dass Schwimmbad geschlossen wurde da angeblich ein Technischer Defekt vorliegen soll. Auf eine Fristlose Kündigung ( da die Person das Bad nun ja nicht mehr benutzen kann) reagierte das Fitnessstudio mit einer Kopie des Vertrages in dem steht ,, Können die Einrichtungen nicht genutzt aus Gründen, die das Sportstudio nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht hat, können keine Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden´´.
    Nun kann ja trotzdem Grob Fahrlässig gehandelt worden sein wenn zum Beispiel Inspektionen des Bades nicht regelmäßig eingehalten wurden etc. ?! Mit dem schreiben des Studios wurde die oben genannte Kündigung abgeschmettert. Wie sollte man nun weiter Vorgehen? Ist die Aussage des Fitnessstudios richtig bzw. rechtens? Gibt es ein Urteil das besagt dass diese Vertragsklausel nicht gültig Ist?
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2017
     
  2. 13

    13 V.I.P. 16.06.2017, 18:04

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    9.546
    Zustimmungen:
    2.228
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Dummsdorf an der Knatter
    Renommee:
    1.380
    99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9546 Beiträge, 1370 Bewertungen)
    AW: Fitnessvertrag Kündigen

    :fr:
     
    13
    #2
  3. Paddy9109

    Paddy9109 Neues Mitglied 16.06.2017, 18:14

    Registriert seit:
    16. Juni 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Paddy9109 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Fitnessvertrag Kündigen

    Sorry. So besser?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Als Hauptmieter in einer WG einem Untermieter kündigen Mietrecht 25. Oktober 2015
Untermieter will kündigen gem §549 (2) Nr.2 BGB Mietrecht 3. Januar 2015
Kann man den Mietvertrag vorzeitog kündigen? Mietrecht 15. August 2013
Hauptmieter will Untermieter kündigen Mietrecht 31. Dezember 2012
Kündigen von Betriebsratmitglied Arbeitsrecht 26. Oktober 2011

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum