Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

Dieses Thema "ᐅ Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG - Markenrecht" im Forum "Markenrecht" wurde erstellt von say_hello, 11. Februar 2018.

  1. say_hello

    say_hello Forum-Interessierte(r) 11.02.2018, 18:10

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Hallo und guten Tag liebe Jura-Community,


    vorweg: bin nicht sicher ob das alles hier gut durchdacht ist - aber vielleicht klären sich die Dinge ja einfach, indem ich das hier mit euch bespreche:

    Ein paar Fragen - kurz vor einer Anmeldung einer UG - hier ein fiktives Beispiel zur Namenswahl: - der Namen....

    Essen
    Trinken
    Übernachten
    und mehr

    Es geht in dieser Frage hier um das „und Mehr“ im Namen:

    In dem Zusatz "&mehr" wird solchen Zusatzservice begründet werden ... also etwa Tagungen, Catering noch;
    Um den firmenrechtlichen Anforderungen zu einen Firmennamen zu genügen, muss das "mehr" semantisch / logisch gefüllt sein - und zwar etwa in einer Weise, dass die drei erstgenannten Begriffe (Essen, Trinken, Übernachten) ergänzt werden um einen weiteren Punkt " ...und Mehr",

    Wie oben dargelegt, wodurch sowohl "Tagungen, Catering" einsetzt werden kann:

    Es wird also deutlich, dass über die Felder Essen, Trinken, Übernachten hinaus noch ein weiteres, ein umfassenderes Angebot geboten werden soll – m.a.W. die Geschäftspraxis noch für andere Teilgebiete offen sein soll.
    Diesem Umstand soll der Name der Firma beim Eintrag ins Handelsregister gleich zu Beginn Rechnung tragen und - ganz entsprechend den Ausbauzielen – schon zu Beginn etwas größer, weiter und offener gewählt werden.
    Der Firmenname orientiert sich an den (untenstehenden) folgenden Begriffen, die mittelfristig für mich unternehmerisch wichtig werden sollen: Deshalb habe ich die sichere Version gewählt: "Essen, Trinken, Übernachten und mehr". Diese Langversion ist m.E. sehr sehr unkritisch – gibt es doch bis dato nichts - weder..:- im Handelsregister:

    Mein Vermittlungsservice beinhaltet aber mehr als nur Essen, Trinken, Übernachten
    ….nämlich Essen, Trinken, Übernachten und mehr

    und damit durch das and more Also auch darüber hinausgehende Leistungen:

    - das Anbieten von a;
    - die Anbieten von b;
    - die Anbieten von c.

    Also kann das "&Mehr" auch mit einem solchen (oben genannten) Zusatzservice begründet werden. Das "mehr" muss also semantisch / logisch gefüllt sein- und zwar etwa in einer Weise, dass die drei erstgenannten Begriffe (Essen, Trinken, Übernachten) " ...und mehr", wofür man mühelos "Tagungen,
    Catering" oder anderes noch einsetzen kann.

    Das "Mehr" bezieht sich also auf weitere Leistungen meinerseits und ist damit erklärt - und m.E. nicht irreführend oder rechtlich bedenklich. Mit anderen Worten: Wenn ich außer der Vermittlung in den drei genannten Bereichen (Essen, Trinken, Übernachten) noch irgendein weiteres Feld anbieten, z.B. Vermittlung Tagungen, Catering und Hochzeitsfeiern u.s.w., dann ist die Bezeichnung mit „und mehr" sicherlich unproblematisch.

    Wichtig: Zu klären ist die Frage, wie integrativ das "mehr" ist? und ob gleich zum Beginn beim Eintrag ins Handeslregister alles (!!!) Zusätzliche benannt werden muss?

    M.a.W: muss das and "mehr" vorab inhaltlich bereits genau geklärt und voll beschrieben sein – d.h. muss hier alles drinnestehen, was man später auch umsetzen will – oder kann man das integrativ etwa in dem Sinne (noch) offen lassen u. damit sich zukünftige Entwicklungen des Geschäftsfeldes noch offenhalten?

    M.a.W ist Folgendes die FRAGE; wie verhält sich das Eintragen der Firma mit den Aufgaben / Dienstleistungen, die Zug um Zug übernommen werden. Es soll auf alle Fälle sichergestellt werden, dass später dann auch die Dinge (Dienstleistungen) angeboten werden können.

    Im Moment ist jedenfalls sicher, dass es sich um die folgenden Zielgruppen handelt die in der Dienstleistung der Vermittlung – hinsichtlich der Erweiterung durch das & mehr - vorkommen sollen bzw. angesprochen werden sollen:

    - Gruppenreisen
    - Firmenfeiern
    - Hochzeiten...

    Die Frage ist: …. : kann ich diese alle in das „und mehr“ integrieren!? Ferner noch zu klären: Essen, Trinken, Übernachten und mehr – der Name soll in der Vollform - also mit allen notwendigen Zusätzen eingetragen werden.

    also - ich hoffe dass ich deutlich machen konnte, worum es geht. Wie oben geschrieben, bin nicht sicher ob das alles hier gut durchdacht ist - aber vielleicht klären sich die Dinge ja einfach, indem ich das mit euch bespreche.

    Freue mich auf eine Antwort.


    Vielleicht hat sich ja mein Fragen auch alles nur um ein Scheinproblem gehandelt.

    Vielleicht - also ich freu mich von Euch zu hoeren.

    Viel Grüße
     
  2. mayerei

    mayerei V.I.P. 11.02.2018, 18:15

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    321
    89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Wenn man ein Gewerbe aufmachen will, dann sollte man sich die Verträge die man eingeht ganz genau durchlesen: Die Schutzrechte für Verbraucher gibt es dann nämlich nicht. Und es kann ganz schnell teuer werden.

    Kurz: so kann hier nicht geantwortet werden.
     
    say_hello gefällt das.
  3. say_hello

    say_hello Forum-Interessierte(r) 11.02.2018, 20:39

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    hallo Meyerey,

    danke für den Tipp: durchlesen - eine juristische Binse. Wer macht denn das nicht? Dennoch danke!
    Danke auch für den Hinweis, dass die Frage vllt. zu umfangreich ist. Das kann ich verstehen.

    Es ist m.E. bei dem oben nur fiktiv dargestellten Fall schon viele vieles klar. Das Tätigkeitsfeld des Gewerbes ist sehr eng umschrieben - sehr überschaubar u. vllt. leitet diese oben genannte Analogie einfach etwas in ein unüberschauliches Gebiet - wo man den Eindruck gewinnen kann: da ist an jeder Ecke eine Gefahr.

    Mir ging es bei der obigen Frage nur um ein winziges Detail.

    Aber zugegeben - ich denke dass die Frage etwas ungeschickt gestellt wurde.


    Danke dennoch fürs Supporten hier - @Meyerei u. alle anderen.

    vg say hello
     
  4. jurfo

    jurfo V.I.P. 11.02.2018, 21:39

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    361
    88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)88% positive Bewertungen (2715 Beiträge, 447 Bewertungen)
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    :fr:
     
    say_hello gefällt das.
  5. say_hello

    say_hello Forum-Interessierte(r) 11.02.2018, 22:44

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Hallo und guten Abend,

    ich werde die Fragen nochmals genau überlegen - und zu gegebenem Zeitpunkt nochmals
    neu stellen - zugespitzter und präziser gestellt. So dass es nicht so aussieht als würde ich die Literaturarbeit scheuen.

    Es geht mir im Grunde auch nur um ganz kleine Details in einem fiktiven Szenario.

    Nochmals vielen Dank für den Support hier - und die Tipps und auch dafür dass Ihr Fragen die nicht gut ankommen, sofort von dem board löscht.

    Vg Say Hello;)
     
  6. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 12.02.2018, 13:50

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    15.835
    Zustimmungen:
    1.462
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    973
    93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)93% positive Bewertungen (15835 Beiträge, 1113 Bewertungen)
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Gegen den Zusatz "und mehr" in der Firma eines Unternehmens spricht überhaupt nichts. Es gibt z.B. die "Miles & More GmbH", ein Tochterunternehmen der Deutschen Lufthansa AG. Dasselbe in grün... (bzw. Englisch)
     
  7. mayerei

    mayerei V.I.P. 12.02.2018, 15:01

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    321
    89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)89% positive Bewertungen (7545 Beiträge, 387 Bewertungen)
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Anscheinend Du. Sonst wären dir die Forenregeln aufgefallen. Wie gesagt für einen Gewerbetreibenden kann das schnell teuer werden. Abmahnungen, Sachen bestellt, die man nicht wollte, etc.pp.
     
  8. say_hello

    say_hello Forum-Interessierte(r) 15.02.2018, 19:22

    Registriert seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, say_hello hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Essen, Trinken, Übernachten und mehr - die semantische Füllung von "mehr" beim Anmelden als UG

    Hallo TomRohwer,

    vielen herzlichen Dank für Deinen Hinweis. Der hat sehr sehr viel weitergeholfen.

    Danke: hab nochmals recherchiert - und gesehen dass mehrere Hundert Einträge dieser Art z.B. auf Handelsregister.de zu finden sind.

    Eine nur kurze kursorische Suche zeigt die Moeglichkeiten dieses Begriffs u. der vielfältigen Kombinationen. Zusammengenommen werden all meine Fragen damit beantwortet.

    Du TomRohwer hast mich mit deinem kurzen knappen Hinweis auf einen sehr guten Weg gebracht.

    Vielen Dank dafür.
    Bin beeindruckt von diesen Forum u. den immer wieder erfahrenen Lösungen.
    Danke an alle, die hier mithelfen - auch an Mayerei.

    Viele Grüße
    Say
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Ist es erlaubt an einem öffentlichen Ort zu essen was und wo man möchte? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. September 2017
Darf der Vermieter Strom anmelden ohne Unterschrift des Mieters? Mietrecht 9. September 2016
Zahnarzt - Füllung Frontzähne zuzahlen? Arztrecht 25. Juni 2013
Darf der Vermieter Strom und Gas für den Mieter anmelden? Mietrecht 3. Februar 2009
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum