Einladung zur Mitgliederversammlung

Dieses Thema "ᐅ Einladung zur Mitgliederversammlung - Vereinsrecht" im Forum "Vereinsrecht" wurde erstellt von LadiCruz, 22. Mai 2018.

  1. LadiCruz

    LadiCruz Neues Mitglied 22.05.2018, 18:57

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, LadiCruz hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Einladung zur Mitgliederversammlung

    Hallo zusammen!

    Angenommen morgen ist die Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2016/2017 (01.07.16 - 30.06.17). Eingeladen wurde am 3.5.2018. Allerdings wurden Mitglieder, die seit September 2017 Mitglieder sind, nicht eingeladen. Der Vorstand begründet dies mit dem o.g. Geschäftsjahr. Allerdings ist ein Tagesordnungspunkt, dass ein neuer Vorstand gewählt wird.
    Nach meinem Verständnis sollten doch die Mitglieder eingeladen werden, die AKTUELL Mitglied sind, oder?
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Mai 2018
     
  2. Spezi–3

    Spezi–3 Star Mitglied 23.05.2018, 09:33

    Registriert seit:
    21. Dezember 2017
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    41
    100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)
    AW: Einladung zur Mitgliederversammlung

    Natürlich müssen zu einer Mitgliederversammlung ALLE Mitglieder welche dem Verein am Tage der Versammlung als Mitglied angehören eingeladen werden.
    Die Satzung müsste dies schon ausdrücklich anders regeln.
    Auch neue Mitglieder dürfen auch an Beschlüssen welche die Vergangenheit betreffen (Entgegennahme und Billigung der Revhenschaftsberichte, Entlasstung usw.) mitwirken.
    Auch wenn das Stimm- oder Wahlrecht satzungsmäßig eingeschränkt wäre, also erst nach Ablauf einer Mindestmitgliedschaft besteht, besteht ein Teilnahmerecht für neue Mitglieder und damit auch eine Einladungspflicht.
     
    bennelong gefällt das.
  3. 13

    13 V.I.P. 23.05.2018, 11:00

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    9.503
    Zustimmungen:
    2.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Dummsdorf an der Knatter
    Renommee:
    1.379
    99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9503 Beiträge, 1369 Bewertungen)
    AW: Einladung zur Mitgliederversammlung

    Wie #2.
    Sollte der geschilderte Zustand so erhalten bleiben und die MV durchgeführt werden, kann sie praktisch nach der Eröffnung gleich wieder geschlossen werden, da diese wegen eklatanten Verstoßes gegen die Satzung sinnlos ist.
     
    13
    #3
  4. papiertiger007

    papiertiger007 Boardneuling 22.06.2018, 00:34

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, papiertiger007 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Einladung zur Mitgliederversammlung

    Das wirft eine ziemlich grundsätzliche Frage auf: Wie ist mit Mitgliedern zu verfahren, die erst kurz vor der MV in den Verein eingetreten sind? Ich meine insbesondere den Fall, dass kurz nach Versand der EInladungen noch jemand in den Verein eintritt.

    Rechtlich wäre das Neumitglied dann ja am Versammlungstag Mitglied und müsste geladen werden, aber die Ladungsfrist einzuhalten wäre in dem Fall schwierig bis unmöglich.
     
  5. Spezi–3

    Spezi–3 Star Mitglied 22.06.2018, 11:20

    Registriert seit:
    21. Dezember 2017
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    41
    100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)100% positive Bewertungen (531 Beiträge, 31 Bewertungen)
    AW: Einladung zur Mitgliederversammlung

    Die Frage hat nun aber keinen Zusammenhang mehr mit der Eingangsfrage.

    Neumitglieder müsssen im zumutbaren Rahmen über die Versammlung einschl. Tagesordnung informiert werden, haben aber keinen Anspruch auf die Einhaltung der verstrichenen Einladungsfrist.
     
    13 und khmlev gefällt das.
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Stimmrecht für Gäste auf MV Vereinsrecht 4. November 2016
Einberufung Mitgliederversammlung ? Vereinsrecht 27. März 2016
Chronik Vereinsrecht 26. Mai 2014
Protokoll der Mitgliederversammlung Vereinsrecht 26. März 2013
Einladung zur MV so richtig? Vereinsrecht 11. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum