eine wichtige Frage an Jurastudenten

Dieses Thema "ᐅ eine wichtige Frage an Jurastudenten - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von Munira, 13. Juni 2007.

  1. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 16:04

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    eine wichtige Frage an Jurastudenten

    HALLO IHR ALLE! ICH HABE EINE WICHTIGE FRAGE AN EUCH.
    WARUM STUDIERT IHR JURA? :mad: NICHT BOSE SEIN, ABER ICH ZERBRECHE MIR DEN KOPF :erschlage , WEIIL DIESE FRAGE JEDES MAL GESTELLT WIRD,WENN ICH SAGE DASS ICH JURA STUDIEREN MÖCHTE.
    ICH SAGE WARUM DENN NICHT, ICH INTERESSIERE MICH DAFÜR.ICH MÖCHTE MEIINEN BEITRAG ZUM SCHUTZ DER MENSCHENRECHTE EINTRAGEN.
    WAS SAGT IHR DENN?
     
  2. Claus H.

    Claus H. Star Mitglied 13.06.2007, 16:09

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    82
    97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    ich studiere zwar schon lange kein jura mehr, aber mir gefällt deine antwort.

    mein eindruck ist, dass die wenigsten jura studieren, weil sie gerade das recht interessiert oder sie auf diese weise "was gutes" tun wollen. schade eigentlich. wäre schön, wenn es gerade unter den juristen mehr idealisten gäbe.
     
  3. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 16:50

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    meinst du das hier:

    Die Netiquette oder Netikette (Kunstwort aus engl. net – Netz und etiquette – Etikette) ist ein wichtiger Bestandteil der Netzkultur. Sie beschrieb ursprünglich Verhaltensempfehlungen im Usenet, wird aber mittlerweile für alle Bereiche in Datennetzen verwendet, in denen Menschen miteinander kommunizieren. Obwohl sie von vielen Netzteilnehmern als sinnvoll anerkannt wird, hat sie keinerlei rechtliche Relevanz. Teilaspekte werden häufig kontrovers diskutiert. Es gibt keinen einheitlichen Netiquettetext, sondern eine Vielzahl von Dokumenten, die sich inhaltlich überschneiden.
    was hat es mit meiner Frage zu tun?;)
     
  4. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 16:54

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    ich habe meine Brille nicht dabei, deshalb schrieb ich groß:)
     
  5. Soledad

    Soledad Senior Mitglied 13.06.2007, 16:57

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Renommee:
    65
    97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)97% positive Bewertungen (363 Beiträge, 40 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    Das Problem an der Sache ist aber, daß es leider auch ein sehr subjektives Rechtsempfinden gibt. Als Jurist steht man da vielmals blöd da, weil einer ist (fast) immer unzufrieden, und da ist dann meist der "böse Rechtsverdreher" dran schuld. (Ok manchmal ist er das aber auch :o )

    Tja und ich muß schon zugeben manche Gesetze sind leider schon etwas ungerecht und für den Nichtjuristen schwer einsehbar (auch für manchen Juristen). An der Stelle anzusetzen und etwas zu ändern ist natürlich ein tolles Ziel.

    Da gibt es dann aber leider auch wieder Probleme: zum einen dauert es lang und ist auch neben viel Fleiß mit einer gehörigen Portion Glück verbunden in solch eine Position zu gelangen; und zum anderen, wer entscheidet denn nun was gerechter wäre.

    Wie gesagt was dem einen Recht ist...

    Will hier niemanden entmutigen, die Intention ist toll und Idealismus super, aber man muß daneben auch die Realitäten sehen. Wenn man sich aber von denen nicht abschrecken läßt und zu seinen Überzeugungen steht und für diese eintritt kann man auch ein super Jurist werden. Schließlich fängt der Schutz der Menschenrechte ja schon im kleinen an.

    (Da muß man nicht gleich Bush verklagen, da gibt es ganz andere Dinge die näher sind und vor allem erfolgversprechender).
     
  6. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 17:16

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    Im russischen gibt es ein Spruch: mit Fleiß und Geduld schaffst du alles!
    Hauptsache man muss den Willen haben, nicht war? Mein Mama sagt, dass ich ein guter Mensch bin und der Weg,den ich antreten moechte, wird sich oeffnen, wenn ich gut gemeint es tue. Natuerlich eine Person kann die Welt nicht aendern, aber irgendwann muss doch jemand das tun, oder?
    Wenn es solche Person gibt, würde ich mitmachen. :)
    Ich komme aus einem Land, wo Menschenrechte dauernd verletzt wird. Ich moechte in der Zukunft um Gerechtigkeit kaemfen, wie ich kann.
    Schliesslich will ich doch nicht nur fuer mich studieren :work: . Meine Beschaeftigung soll sich auch der Gesellschaft nutzlich erweisen. :D
     
    Augustus81 gefällt das.
  7. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 13.06.2007, 17:19

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    leg einfach los und studier es eben mal,
    die 4 Jahre bekommt man zwar auch vernünftig rum, aber studiert ist eben studiert:)

    Jura und Menschenrechte, derlei leuchtet mir eher weniger ein???

    Da würde Mensch sein ohne Gebührenordnung auch genügen
    und ein Ingenieursstudium für Wasserbau, Maschienenbau, Brückenbau, etc......
    Menschen in der Dritten Welt eine tatsächliche Hilfe sein können.
     
  8. Claus H.

    Claus H. Star Mitglied 13.06.2007, 17:20

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    82
    97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    du hast vollkommen recht, @soledat.

    aber das mit den realtitäten erkennt man früh genug. ich bin schon froh, wenn man wenigstens mit idealen ins studium einsteigt. dann besteht wenigstens die chance, dass man das eine oder andere ideal vielleicht ins reale berufsleben hinüberrettet. wer schon im studium keine ideale mehr hat, wird diese später in der regel kaum noch für sich entdecken.

    für den denkenden juristen / gegen subsumtionsrobotter!!
     
  9. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 17:36

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    kennst du irgendwelche Ingenieure, die um jemanden zu helfen arbeiten? Heute geht es nur um Geld, dass einem finanziell gut geht, was in der dritten Welt passiert, interessiert eigentlich keinen, weder Staatsoberhaupt noch anderen .Sogar die Staatsangehoerigen wollen auf jeder Moeglichkeit aus dem Staat weglaufen. Maine Altersgenossen fragen mich dauernd, wie man nach Ausland kommen kann. Ich kenne eine menge Jugendlichen, die nichts vernunftiges tun, aber trotzdem nich heimkehren wollen.
    Was weisst du ueber dritte Welt?
    Jeder hilft wie er kann. Ich moechte nicht jetzt meine Meinung aendern und Maschienenbau studieren, nur weil man in armen Laendern das mehr braucht.
    Einen Baecker brauchen sie auch, um Brot zu essen: das uebernimmt vielleicht jemand andere;)
     
  10. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 17:42

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

     
  11. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 13.06.2007, 17:44

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten


    Weshalb seid, bzw. Mama hierher gekommen ??? Nicht des Geldes wegen????

    Im Prinzip kämpft man vor Ort um dort die Lage zu verbessern, zu koordinieren,..... welches nicht aus dem Wohnzimmersessel und eben nicht aus der Ferne machbar ist!

    Doppelmoral???
     
  12. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 17:51

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    In Heidelberg wollte ich unbedingt , aber jetzt ist mir egal. Dieses Semester schicke ich ueberall hin.
     
  13. Munira

    Munira Junior Mitglied 13.06.2007, 17:59

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    22
    Keine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Munira hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    Zitat:

    Weshalb seid, bzw. Mama hierher gekommen ??? Nicht des Geldes wegen????

    Im Prinzip kämpft man vor Ort um dort die Lage zu verbessern, zu koordinieren,..... welches nicht aus dem Wohnzimmersessel und eben nicht aus der Ferne machbar ist!

    Doppelmoral???
    __________________
    Leider spielt das Geld heute ueberall eine grosse Rolle, was hat Mama damit zu tun,das verstehe ich nicht, was auch immer, ich meinte ,ich studiere nicht nur um Geldes willen, sondern um jemandem helfen zu koennen. Wir sind di e Zukunft der Welt, wenn wir morgen die Fehler der Aeltern nicht korrigieren, kommt nicht der Weltuntergang?
     
  14. hey-jünger

    hey-jünger Forum-Interessierte(r) 19.06.2007, 15:35

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, hey-jünger hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    Bewirb dich in Rostock, die sind nicht zulassungsbeschränkt und bis dahin arbeite an deinem Satzbau ;)
     
  15. Claus H.

    Claus H. Star Mitglied 19.06.2007, 15:40

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    82
    97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)97% positive Bewertungen (560 Beiträge, 61 Bewertungen)
    AW: eine wichtige Frage an Jurastudenten

    als jemand, der in rostock studiert hat, kann ich nur sagen: tolle uni!!
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
wichtige Frage Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 21. September 2012
wichtige frage Straßenverkehrsrecht 12. August 2009
Wichtige Frage ! Betäubungsmittelrecht 13. Oktober 2008
Wichtige Frage. Mietrecht 8. Oktober 2007
Wichtige frage Erbrecht 30. März 2006

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum