Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)?

Dieses Thema "Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)? - Urheberrecht" im Forum "Urheberrecht" wurde erstellt von schl8ter, 25. November 2013.

  1. schl8ter

    schl8ter Neues Mitglied 25.11.2013, 09:58

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)?

    Guten Tag,

    ein Fotograf macht Aufnahmen in den Räumen einer Bar (z.B. Regal, Türrahmen, Sanitäranlagen). Auf den Fotos sind keine Personen abgebildet. Daraufhin lässt er diese Fotos Drucken und verkauft die Drucke.
    Darf er das ohne Einwilligung des Barbesitzers?

    Vielen Dank und Gruß!
     
  2. schl8ter

    schl8ter Neues Mitglied 25.11.2013, 16:56

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)?

    Vielen Dank für deine Ausführungen, das ist ja ganz schön kompliziert.
    Ich würde das Problem gerne durch die Brille des Fotografen betrachten. Braucht er nun eine Genehmigung vom Grund- und/oder Barbesitzer oder kann er sich das sparen und die Fotos einfach Verkaufen? Gehen wir mal davon aus das die Einrichtung selbst nicht urheberrechtlich geschützt ist...
     
  3. schl8ter

    schl8ter Neues Mitglied 26.11.2013, 21:48

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, schl8ter hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)?

    Hallo Johannes,

    ich versuche das noch mal für mich zusammen zu fassen.
    Es scheint darauf an zu kommen das kein Bezug zum Eigentümer (nicht Barbesitzer wenn die Bar gemietet ist) hergestellt werden kann. Natürlich ist dann die Frage welche Kriterien herangezogen werden können um ein Bezug herzustellen. Die Nummer im Ohr der Kuh reicht anscheinend nicht dazu. Wäre z.B. eine einzigartige Fellmusterung schon ausreichen?

    Alternative: Um Erlaubnis bitten.
    Dazu muss der Eigentümer der Räumlichkeiten ausfindig gemacht werden, nicht der Besitzer. Reicht hier eine Mail als Zustimmung?

    Grüße
    Johannes
     
  4. once

    once V.I.P. 27.11.2013, 12:57

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Karlsruhe
    Renommee:
    528
    97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)97% positive Bewertungen (4519 Beiträge, 533 Bewertungen)
    AW: Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)?

    Mit dieser Überlegung hätte das Verwertungsrecht an Goethes "Marienbader Elegien" damals dem (Pferdekutschen-) Transportunternehmen zugestanden, in und auf dessen Eigentum Goethe sein Sprachwerk anfertigte:

    "Ich schrieb das Gedicht, unmittelbar als ich von Marienbad abreiste und ich mich noch im vollen frischen Gefühle des Erlebten befand. Morgens acht Uhr auf der ersten Station schrieb ich die erste Strophe, und so dichtete ich im Wagen fort und schrieb von Station zu Station das im Gedächtnis Gefaßte nieder, so daß es abends fertig auf dem Papiere stand."
    http://gutenberg.spiegel.de/buch/1912/25

    Das Recht zur Verwertung von Fotographien des Sternenhimmels wäre dann ebenso an das Eigentum am Grundstück geknüpft, von dem aus der Himmel abgelichtet wird. Wem gehört ( ein Foto vom ) Himmel über Berlin?

    Die Besonderheit in den BGH-Entscheidungen lag darin, daß sowohl die fotographierten Sachen ( Grundstück, Parkbäume, Bauwerke ), als auch das Grundstück, von dem aus die Aufnahmen angefertigt wurden, denselben Eigentümer hatten, die Verwertungsbefugnis aber ausschließlich ans Eigentum am GRUNDSTÜCK geknüpft wurde, von dem aus fotographiert wurde.

    11
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Filmaufnahme von Privatgebäude/Personen ohne Einverständnis zulässig? Medienrecht und Presserecht 14. November 2012
Unfall mit Auto ohne Personen Schaden Anwaltsforum 25. Januar 2012
Dürfen Privatpersonen Mahnungen andere Personen erstellen Handelsrecht 21. Januar 2011
Gewerblich? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 22. September 2010
Verkehrsunterricht für Personen ohne Führerschein Straßenverkehrsrecht 13. September 2009

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum