DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

Dieses Thema "ᐅ DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc - Asyl- und Ausländerrecht" im Forum "Asyl- und Ausländerrecht" wurde erstellt von seans, 22. August 2012.

  1. seans

    seans Boardneuling 22.08.2012, 16:41

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student sucht Hilfe
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Angenommen, Herr X Ymann, Nicht-EU Bürger, hat seinen Bachelorabschluß erfolgreich in Bremen erworben hat. Demnächst war er als Arbeitssuchende ausländische Absolvent angemeldet.

    Mit einem BSc eine Arbeitstelle zu finden war ihn nicht leicht. Mittelerweile, hat er einen MSC Studiumplatz bekommen in Bonn. Er wohnt derzeit in Bremen, und hat alle notwendige Unterlagen, z.b. Zulassungsbescheid, Finanzierungsnachweiss, und Versicherung.

    Jetzt, hat er die Anspruch seine Aufenthaltserlaubnis von Arbeitssuchend zu Student wechselen? In §16(2) oder in §16(4) die Möglichkeit wird NICHT ausdrücklich ausgeschloßen.

    Die Beratungsstelle in ABH-Bonn meinte dass so ein Wechsel nicht möglich ist, aber hat keine vernüftige Rechtsgrundlagen gegeben, warum es nicht möglich sein soll.

    Die Leute in I4A board sagen dass die Aussage von bonner ABH sei falsch, denn im § 16 ist eindeutig geregelt, dass eine andere AE nicht gegeben werden darf. Dass es nicht zurück gehen kann, steht NICHT ausdrücklich.

    Freu mich über eure Hilfe
    mfG
    S

    :work:
     
  2. Backs

    Backs Star Mitglied 27.08.2012, 11:22

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Renommee:
    116
    99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Wer Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitssuche gem. § 16 Abs. 4 AufenthG ist, verliert allein darurch nicht von vornherein jede Möglichkeit, weiter zu studieren. Wenn die beiden Studiengänge in einem Zusammenhang stehen bzw. aufeinander aufbauen (wenn z.B. ein Bachelorabschluss vorliegt und ein Masterabschluss der gleichen Fachrichtung angestrebt wird), kann (!) durchaus wieder eine Aufenthaltserlaubnis zu Studienzwecken erteilt werden. Das Gesetz steht dem nicht entgegen. Allerdings steht die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis gem. § 16 Abs. 1 AufenthG im Ermessen der Behörde, so dass sie jeweils im Einzelfall die Umstände prüfen muss. Wer z.B. einen Abschluss als Bauingenieur hat und nach erfolgloser Arbeitssuche Volkswirtschaft studieren möchte, muss damit rechnen, dass die Ausländerbehörde im Rahmen der Ermessensausübung einen solchen Antrag ablehnt. Es wird also auf die Umstände des Einzelfalls ankommen.
     
  3. seans

    seans Boardneuling 27.08.2012, 22:32

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student sucht Hilfe
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Vielen Dank.
    Ist so ein Wechsel ohne vorherige Ausreise möglich?
     
  4. Backs

    Backs Star Mitglied 28.08.2012, 12:20

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Renommee:
    116
    99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Eine vorherige Ausreise ist jedenfalls nach dem aktuell gültigen Ausländerrecht nur dann erforderlich, wenn jemand ohne erforderliches Visum eingereist ist und das entsprechende Verfahren nachholen muss. Hiervon kann ein Ausländer, dem bereits eine längerfristige Aufenthaltserlaubnis erteilt wurde, von vornherein nicht betroffen sein.
     
    Jetzt Rechtsfrage stellen
  5. seans

    seans Boardneuling 28.08.2012, 17:42

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student sucht Hilfe
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc


    Vielen Vielen Dank für die Antwort.

    Ich bitte um Verzeihung für die Rückfrage. Ich möchte die folgende Frage stellen:

    In diesem Dokument ist zu Erfahren, dass :

    Also, das Visum einer Austauchschülerin kann nicht ohne Ausreise ins AE für's Studium umgewandelt werden.

    Aber,im gegensatz, wenn ich die Antwort richtig verstehe, die AE eines arbeitssuchenden Absolvents kann in die AE für ein Wieteres Studium umgewandelt werden?
     
  6. Backs

    Backs Star Mitglied 29.08.2012, 11:37

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Renommee:
    116
    99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)99% positive Bewertungen (712 Beiträge, 97 Bewertungen)

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Hallo,
    der Beispielsfall ist aber so gebildet, dass der Ausländer eine deutsche Austauschschülerin lediglich besucht und bei dieser Gelegenheit feststellt, dass die Voraussetzungen eines Studiums vorliegen. In diesem Fall erfolgte die Einreise ja mit einem kurzfristig gültigen Besuchsvisum (Schengen-Visum). Dies ist natürlich der falsche Sichtvermerk, so dass das richtige Visum (zu Studienzwecken) eingeholt werden muss. Wer sich dagegen schon länger im Bundesgebiet befindet und daher eine längerfristig gültige Aufenthaltserlaubnis besitzt, darf im Fall eines späteren Wechsels des Aufenthaltszwecks den Aufenthaltstitel ohne vorherige Ausreise im Inland einholen (vgl. § 39 Nr. 1 der Aufenthaltsverordnung).
     
  7. seans

    seans Boardneuling 29.08.2012, 15:07

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student sucht Hilfe
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Hallo

    Vielen Dank, für Ihre Erklärung.
     
  8. seans

    seans Boardneuling 30.08.2012, 03:45

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student sucht Hilfe
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, seans hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: DRIGEND HILFE GESUCHT: Bsc => arbeitsuchend => Msc

    Hallo,

    Hiermit ich möchte mich die Erlaubnis geben, noch eine nachträgliche Frage zu stellen, wenn es Ihnen nicht ausmachen würde.

    Die AVwV (Punkt 16.2.3) lautet :

    (Stand 2009)

    Im Gegensatz, laut AufenthG §39 Abs 1, es besteht die Möglichkeit, um mit einer AE erteilt zu werden, auch wenn der ursprüngliche Zweck weggefallen ist. Zu achten ist aber ein Urteil von dem VGH BW, Aktenzeichen: 11 S 2746/07. Zwar hier ausdrücklich den Punkt 16.2.3 nicht erwähnt wurde, der Leitsatz weist darauf hin, dass:

    Bemerkung: Wenn ich es richtig verstehe, der Antragsgegener war das unterliegende Teil des Verfahrens.

    Verstehe ich es richtig, dass §39 Abs. 1 und dieses Urteil beide den Punkt 16.2.3 der AVwV widersprechen? ( = der Antragsteller X Ymann in dem fall muss nicht auf 16.2.3 AVwV zu viel Wert setzen)?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Brauche bitte Hilfe bei § 263 -> Vermögensverfügung Bankangestellter Strafrecht / Strafprozeßrecht 26. August 2009
Körperverletzung, Ehestreit , Hilfe!! Strafrecht / Strafprozeßrecht 6. Oktober 2007
Hilfe: versuchter Raub in Mittäterschaft Strafrecht / Strafprozeßrecht 10. September 2007
beleidigung per sms(sexuelle hintergrund)hilfe!!!!!!!!! Strafrecht / Strafprozeßrecht 18. Juni 2006
Ich brauche eure Hilfe für diese Hausarbeit im ÖR für Anfänger!!! Staats- und Verfassungsrecht 7. März 2006

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum