Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

Dieses Thema "ᐅ Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler - Baurecht" im Forum "Baurecht" wurde erstellt von cowo, 10. August 2013.

  1. cowo

    cowo Forum-Interessierte(r) 10.08.2013, 19:02

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    Bei einer Dachsanierung kommt es zu "Schönheitsfehlern" folgender Art:
    1) Übergangsbleche schließen nicht sauber aneinander an
    2) Dachrinnen gehen nicht bis zum Dachende, sondern enden 2 bis 5 cm vorher
    3) Unterschiedliche Anzahl Dachziegelreihen auf den beiden gleich langen Dachseiten
    6) Ziegel rutschen nach unten
    4) Silikonfugen nicht sauber glattgezogen
    5) Abblendbleche wellig
    7) Schieferplatten an Dachgauben auf beiden Fentsterseiten mit unterschiedlicher Überdeckung

    Fragen
    a) Wie sind die Ansprüche auf Nachbesserung / Preisminderung?
    b) Sind nur technische Mängel ein Preisminderungsgrund oder welche der o.g. "Schönheitsfehler" , ggf. in welcher Höhe?
    c) Welche Rechtgrundlage VOB oder BGB?
    d) sonstige Anmerkungen
    Danke.
     
  2. Kataster

    Kataster V.I.P. 10.08.2013, 20:58

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    9.468
    Zustimmungen:
    921
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    704
    97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)97% positive Bewertungen (9468 Beiträge, 722 Bewertungen)

    AW: Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    d) Oje, war das ein Haustürgeschäft? Zumindest die Anbahnung? Ansprüche rasch durchsetzen, ggf. mit Abstrichen, solange es das Unternehmen noch gibt.

    c) Einschlägig sind die §§631 BGB zum Werkvertrag. Da müsste man halt mal gucken, was man will und was man bekommt.

    b) Mängel sind Mängel. Mit Ausnahme 6 würde ich 5% Minderung veranschlagen - ohne recherchierte oder juristische Grundlage. Nach unten rutschende Ziegel würde ich bis 100% sehen, je nach Ausmaß.

    a)Die Ansprüche bestehen grundsätzlich wg. Werkvertrag. Nur bei den Silikonfugen wäre ich persönlcih mir des reinen Schönheitsfehlers sicher. Bei funktionaler Beeinträchtigung sollte auf jeden Fall Nachbesserung erwirkt werden. So die das denn können. Spätestens bei sichtlich scheiternder Nachbesserung sollte man einem Anwalt aufs Dach steigen - nein, einen aufs Dach schicken oder zumindest konsultieren (!).

    d) Nach Gefühl und Erfahrung kann das nichts werden.

    e) Ordnet das Unternehmen die Zahlen 1-7 auch so? :rolleyes:
     
  3. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 10.08.2013, 23:10

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    16.513
    Zustimmungen:
    1.574
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.019
    93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16513 Beiträge, 1159 Bewertungen)

    AW: Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    Was die fachliche Beurteilung der ausgeführten Arbeiten bzw. der gemachten Fehler betrifft, fragt man am besten den Obmann der entsprechenden Handwerksinnung oder deren Schlichtungsstelle.

    Da hat man dann eine Einschätzung in der Hand, mit der man auch vor Gericht ganz gut weiterkommt, davon abgesehen daß viele Handwerksbetriebe diese Einschätzung auch ohne Gerichtsverfahren akzeptieren.

    Und üblicherweise kostet es den Kunden auch nichts.
     
  4. cowo

    cowo Forum-Interessierte(r) 11.08.2013, 13:27

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    Die Zahlen sind willkürlich gewählt und geben keine Reihenfolge wieder. Sie sollen nur die Zuordnung erleichtern.
     
  5. cowo

    cowo Forum-Interessierte(r) 11.08.2013, 14:45

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, cowo hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten

    AW: Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    Die Zahlen sind willkürlich gewählt und geben keine Reihenfolge wieder. Sie sollen nur die Zuordnung erleichtern.
     
  6. Tiffy111

    Tiffy111 Junior Mitglied 13.08.2013, 18:49

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    22
    100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)100% positive Bewertungen (79 Beiträge, 12 Bewertungen)

    AW: Dachsanierung - Preisminderung oder Schönheitsfehler

    zur Frage c)

    Ist nichts anderes vereinbart, so gilt das BGB. Wenn der Handwerker einen VOB/B-Vertrag abschließen will und der Kunde Verbraucher ist, so muss man dem Kunden den Gesetzestext aushändigen (es gibt im Fachhandel diverse Abrisszettel) und man sollte sich vom Kunden unbedingt unterschreiben lassen, dass er die VOB/B auch bekommen hat. Der Kunde muss von der VOB/B Kenntnis erlangen. Erst dann ist die VOB/B wirksam vereinbart. Ist der Vertragspartner hingegen ein Unternehmer, so reicht es aus, dass im Angebot erwähnt wird, dass die Vertragsgrundlage die VOB/B ist.
    Zu beachten ist allerdings, dass die einzelnen Klauseln der VOB/B bei Verbrauchern einer Inhaltskontrolle unterliegen, sodass es insgesamt fraglich ist, ob es sinnvoll ist, mit Verbrauchern die VOB/B zu vereinbaren.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Nachbesserungsforderung trotz Preisnachlasses Baurecht 19. Mai 2017
Dachsanierung Dämmung EnEV 2014 ?? Baurecht 18. Februar 2015
Preisminderung und Zahlungsverweigerung bei Prostitution Gewerberecht 12. September 2014
Mahnung nach vorgenommener Preisminderung Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 25. August 2010
Preisminderung wegen Lieferverzug Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 9. Mai 2003

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum