"Bitcoin" im Firmennamen - legitim?

Dieses Thema "ᐅ "Bitcoin" im Firmennamen - legitim? - Markenrecht" im Forum "Markenrecht" wurde erstellt von wallmusix, 22. Dezember 2017.

  1. wallmusix

    wallmusix Neues Mitglied 22.12.2017, 09:23

    Registriert seit:
    22. Dezember 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, wallmusix hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    "Bitcoin" im Firmennamen - legitim?

    Hallo, wir gründen gerade eine Consulting-Firma in der Kryptowährungsbranche. Das Wort "Bitcoin" ist nicht geschützt (genauso wenig wie das Wort "Internet"). Ist es legitim, wenn wir dem Unternehmen den Namen "Bitcoin Consulting GmbH" geben? "Bitcoin" ist allgemeiner Sprachgebrauch. Immerhin ist es legitim seiner Firma den Namen "Internet Services GmbH" zu geben.

    Danke vorab für die Beratung!

    Freundliche Grüße
    Waldemar Wall
     
  2. jurfo

    jurfo V.I.P. 22.12.2017, 10:44

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    409
    Punkte für Erfolge:
    83
    Renommee:
    375
    89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)89% positive Bewertungen (2839 Beiträge, 461 Bewertungen)
    AW: "Bitcoin" im Firmennamen - legitim?

    :fr:
     
  3. TomRohwer

    TomRohwer V.I.P. 22.12.2017, 13:17

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    16.313
    Zustimmungen:
    1.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    1.003
    93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)93% positive Bewertungen (16313 Beiträge, 1143 Bewertungen)
    AW: "Bitcoin" im Firmennamen - legitim?

    Wenn man eine GmbH gründet, sollte man diese Frage einen Anwalt klären lassen.
    Ich vermute, daß nichts dagegen spricht - aber auf Vermutungen gründet man keine GmbH und gibt ihr auch keine Firma.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Bitcoin-Diebstahl Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 25. Januar 2018
50€ Bearbeitungsgebühren legitim? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 5. Mai 2013
Keine gesetzlichen Richter in der BRD !? Staats- und Verfassungsrecht 12. März 2011
Anwaltsgebühr legitim? Kostenrecht 16. September 2009
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum