Autohändler hat Schaden wohl selbst verursacht

Dieses Thema "ᐅ Autohändler hat Schaden wohl selbst verursacht - Kaufrecht / Leasingrecht" im Forum "Kaufrecht / Leasingrecht" wurde erstellt von TwistCap, 15. Mai 2018.

  1. TwistCap

    TwistCap Boardneuling 15.05.2018, 19:10

    Registriert seit:
    4. März 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Autohändler hat Schaden wohl selbst verursacht

    Hallo,


    Alfred hat sich einen Gebrauchtwagen für über 20.000 € gekauft. Laut dem Verkäufer waren an dem Wagen keine Beschädigungen vorhanden. Alfred hatte sich den Wagen natürlich auch angesehen und ihm viel nichts auf.

    Eine Woche nachdem Alfred den Wagen abholte, musste er feststellen, dass sich einige Kratzer auf dem Kotflügel befinden. Die Stelle wurde bereits nachlackiert oder poliert, dennoch sieht man sie bei genauem Hinsehen. An einer Stelle ist auch minimal der Lack ab.

    Dies wäre Alfred bei der Besichtigung aufgefallen. Er hat den Verkäufer kontaktiert, ihm wurde noch mal versichert, dass definitiv keine Schäden vorhanden waren und auch in der schriftlichen Fahrzeugbewertung nichts vermerkt ist. Daher müsste er die Reparatur auch komplett aus eigener Tasche zahlen.

    Nun hat Alfred gerade das gespeicherte Inserat des Wagens auf seinem Computer gefunden, merkwürdigerweise ist auf den Bildern auch nichts zu erkennen. Alfred kann den Schaden aber auch nicht unabsichtlich verursacht haben, da die Stelle ja wie gesagt lackiert / poliert wurde.

    Die einzige Möglichkeit kann eigentlich nur sein, dass der Händler nach dem Kauf beim Rangieren selbst den Schaden verursacht hat und Alfred dies verschwiegen hat.

    Alfred ärgert dass total, kann er da noch irgend etwas erreichen?
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2018
     
  2. freaggle4711

    freaggle4711 Aktives Mitglied 15.05.2018, 19:22

    Registriert seit:
    6. Juli 2016
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst
    Renommee:
    17
    73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)73% positive Bewertungen (209 Beiträge, 15 Bewertungen)
    AW: Autohändler hat Schaden wohl selbst verursacht

    :fr:
     
  3. TwistCap

    TwistCap Boardneuling 15.05.2018, 19:53

    Registriert seit:
    4. März 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, TwistCap hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    AW: Autohändler hat Schaden wohl selbst verursacht

    :sorry: ist geändert.
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Affenpension, Vertragstypen ? Zivilrecht - Hausarbeiten 7. August 2012
Keine gesetzlichen Richter in der BRD !? Staats- und Verfassungsrecht 12. März 2011
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008
Zucht psychoaktiver Pilze Betäubungsmittelrecht 22. Juni 2006
Wird Lolicon Hentai als Kinderpornographie klassifiziert, so daß §184b anwendbar ist? Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Oktober 2004

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum