Ausschluss eines Mitgliedes

Dieses Thema "ᐅ Ausschluss eines Mitgliedes - Vereinsrecht" im Forum "Vereinsrecht" wurde erstellt von Ogoni, 22. April 2018.

  1. Ogoni

    Ogoni Forum-Interessierte(r) 22.04.2018, 12:16

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Ogoni hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Ausschluss eines Mitgliedes

    Hallo zusammen,
    ein Mitglied eines fiktiven Kleingartenvereines ist seit 3 Jahren nicht mehr erreichbar. Nun wurde das Konto aufgelöst und die Einzugsermächtigung des Mitgliedsbeitrages ist nicht mehr möglich.
    Kann dieses Mitglied einfach aus der Liste gestrichen werden oder muss der Ausschluss, wie in der Satzung vorgeschrieben, von den Mitgliedern auf der nächsten Sitzung abgestimmt werden?
    Danke für die Antwort!
     
  2. 13

    13 V.I.P. 22.04.2018, 12:35

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    9.439
    Zustimmungen:
    2.180
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Dummsdorf an der Knatter
    Renommee:
    1.369
    99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)99% positive Bewertungen (9439 Beiträge, 1359 Bewertungen)
    AW: Ausschluss eines Mitgliedes

    Eine Streichung von der Mitgliederliste als vereinfachte Form des Mitgliedsausschlusses ist nur möglich, wenn die Satzung diese Form des Ausschlusses vorsieht. Ansonsten kommt ein förmliches Ausschlussverfahren z.B. wegen Nichtzahlung des Beitrags in Betracht, so die Satzung dies vorsieht.
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2018
     
    13
    #2
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Mitglieder fordern Ausschluss von Mitgliedern Vereinsrecht 6. Juni 2015
Ausschluss des Täters bei Aussage des Opfers - wie wahrscheinlich (§238StGB + GewSchG) Strafrecht / Strafprozeßrecht 27. Juni 2012
Ausschluss eines Mitgliedes Vereinsrecht 14. Mai 2012
Ausschluss eines Vorstandes ! Eiiiilt! Vereinsrecht 24. Oktober 2010
Ausschluss aus dem Verein Vereinsrecht 26. November 2009

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum