Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

Dieses Thema "Ab wie viel Jahren darf man in die Disko? - Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" im Forum "Aktuelle juristische Diskussionen und Themen" wurde erstellt von ingo01, 16. Februar 2008.

  1. ingo01

    ingo01 Boardneuling 16.02.2008, 13:32

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, ingo01 hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Person X ist 15 und möchte mit Person Y, die 18 ist, in eine Disko.

    Ist dies erlaubt?

    Wenn ja,: Bis wieviel Uhr?


    Danke schonmal für eure Antworten...
     
  2. La Belle

    La Belle V.I.P. 16.02.2008, 13:36

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Hallo,

    das ist im JuSchG geregelt:

    Also, falls Y nicht ein Elternteil ist - no Chance.
     
    Sanna gefällt das.
  3. Sanna

    Sanna Aktives Mitglied 16.02.2008, 13:39

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Steuerberaterin
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    120
    98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Auszug aus de JuSchG § 4 f. Gaststätten

    (1) 1Der Aufenthalt in Gaststätten darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nur gestattet werden, wenn eine personensorgeberechtigte oder erziehungsbeauftragte Person sie begleitet oder wenn sie in der Zeit zwischen 5 Uhr und 23 Uhr eine Mahlzeit oder ein Getränk einnehmen. 2Jugendlichen ab 16 Jahren darf der Aufenthalt in Gaststätten ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person in der Zeit von 24 Uhr und 5 Uhr morgens nicht gestattet werden.
    (2) Absatz 1 gilt nicht, wenn Kinder oder Jugendliche an einer Veranstaltung eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe teilnehmen oder sich auf Reisen befinden.
    (3) Der Aufenthalt in Gaststätten, die als Nachtbar oder Nachtclub geführt werden, und in vergleichbaren Vergnügungsbetrieben darf Kindern und Jugendlichen nicht gestattet werden.

    und § 5Tanzveranstaltungen

    (1) Die Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen ohne Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person darf Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren nicht und Jugendlichen ab 16 Jahren längstens bis 24 Uhr gestattet werden.
    (2) Abweichend von Absatz 1 darf die Anwesenheit Kindern bis 22 Uhr und Jugendlichen unter 16 Jahren bis 24 Uhr gestattet werden, wenn die Tanzveranstaltung von einem anerkannten Träger der Jugendhilfe durchgeführt wird oder der künstlerischen Betätigung oder der Brauchtumspflege dient.
     
    La Belle gefällt das.
  4. Sanna

    Sanna Aktives Mitglied 16.02.2008, 13:41

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Steuerberaterin
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    120
    98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    LaBelle, bist zu schnell für mich

    *vielleichtdochmittagsschlafmachengehe* :D
     
  5. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 16.02.2008, 13:41

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?


    jetzt lese, die Bedingungen und suche Dir selbst raus:

    http://www.praxis-jugendarbeit.de/jugendleiter-schulung/jugendschutzgesetz-uebersicht.html

    heißt, wenn die über 18 Jahre alte Person die Vollmacht über den Jugendlichen vorweisen kann!

    Erziehungsbeauftragt kann jede volljährige Person sein, wenn sie im Einverständnis mit den Eltern Erziehungsaufgaben tatsächlich wahrnimmt
    - sie muss im Rahmen der übertragenen Aufgabe Aufsichtspflichten nachkommen können, also in der Lage sein, die anvertrauten jungen Menschen zu leiten und zu lenken.



    ...geholfen??? verstanden???


    Lg. aus München
     
    lavidaloca gefällt das.
  6. Sanna

    Sanna Aktives Mitglied 16.02.2008, 13:43

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Steuerberaterin
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    120
    98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Da ich vermute, Y ist ein Kumpel, eher fraglich :D :D :D
     
  7. La Belle

    La Belle V.I.P. 16.02.2008, 13:43

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Naja, "Kumpel" sind das i.d.R. nicht :)

    Edit: Sanna, diesmal nich ;)
     
  8. Monaco501

    Monaco501 V.I.P. 16.02.2008, 13:52

    Registriert seit:
    12. März 2007
    Beiträge:
    7.747
    Zustimmungen:
    540
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern (i.d. Heimlichen Hauptstadt)
    Renommee:
    572
    94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)94% positive Bewertungen (7747 Beiträge, 589 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?



    Wenn das Einverständnis der Eltern gegeben ist, kann die Aufsichtspflicht schriftlich übertragen werden!



    Somit muss das Mädel noch die Tage bis 16 Jahre alt warten????

    dann:

    z.B.:

    http://209.85.135.104/search?q=cach...uch&hl=de&ct=clnk&cd=4&gl=de&client=firefox-a
     
  9. La Belle

    La Belle V.I.P. 16.02.2008, 13:54

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Renommee:
    358
    98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5011 Beiträge, 320 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Dazu müsste man aber die Eltern informieren, dass man inne Disse will - ob das der Sinn der Sache war?!

    Übrigens frag ich mich, wie das der Einlasser feststellen kann, ob die Eltern (oder wer auch immer) das unterschrieben haben?


    Bei diesem Link steht aber:

    Dieses Formular ist nur gültig für Jugendliche ab 16 Jahren!
     
  10. CruNCC

    CruNCC V.I.P. 16.02.2008, 14:00

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    5.242
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Renommee:
    459
    98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass das, leider, funktioniert!

    Manche Diskotheken lassen doch tatsächlich Minderjährige mit einer entsprechenden Vollmachtsübertragung (z.B. auf den volljährigen Freund der Jugendlichen) rein und zwar ohne Kontolle, wann die/der Minderjährig geht!! Ich frage mich wozu gibt es überhaupt ein Jugendschutzgesetz?

    Ich kenne Minderjährige die problemlos auch in Diskotheken ab 18 kommen (entweder wird gar nicht nach dem Ausweis gefragt, sie laufen einfach durch, weil sie älter aussehen oder sie haben den Ausweis "vergessen").
    Ich habe es aber auch schon mitbekommen, dass die Jugendlichen auf der Straße angesprochen worden sind, ob sie nicht Lust hätten in die Disco XY zu kommen. Unter Hinweis, dass sie da nicht reinkommen, weil unter 18 wurde dann gemeint, dass das kein Problem sein. Einfach mitkommen, kein Eintritt und dann wurde auch noch eine Runde Alkohol ausgegeben (vom Betreiber).

    Der "Jugendschutz" steht m.M. oft nach nur auf dem Papier!
     
  11. CruNCC

    CruNCC V.I.P. 16.02.2008, 14:02

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    5.242
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Renommee:
    459
    98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)98% positive Bewertungen (5242 Beiträge, 452 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Glaubst du im Ernst, dass es den Betreiber interessiert, ob das wirklich von den Eltern unterschrieben wurde?
     
  12. Sanna

    Sanna Aktives Mitglied 16.02.2008, 14:05

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Steuerberaterin
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    120
    98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Traurig aber wahr :mad:
     
  13. F. Dahler

    F. Dahler V.I.P. 16.02.2008, 14:05

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    Niedersachsen
    Renommee:
    75
    96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)96% positive Bewertungen (1027 Beiträge, 55 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Naja, rein rechtlich gesehen ist es eben "Schugendschutz". Eine aufsichtspflichtige Person kann ja nun mal "erzeugt" werden und somit ist alles konform. Dass das natürlich nicht sonderlich hilfreich ist, das ist klar.

    Wobei sich andere Gäste dann wieder aufregen, wenn jeder nun nach dem Ausweis gefragt wird.

    Die Gastronomen können es einfach niemandem recht machen :)
     
    Sanna gefällt das.
  14. Sanna

    Sanna Aktives Mitglied 16.02.2008, 14:11

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Steuerberaterin
    Ort:
    Hannover
    Renommee:
    120
    98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)98% positive Bewertungen (143 Beiträge, 97 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Stimmt. Als ich 20 Jahre alt war und mein Ausweis wurde verlangt, war ich aufs äußerste empört. Heute gebe ich dem Wirt einen aus :lacht:
     
  15. Domingo

    Domingo V.I.P. 16.02.2008, 14:16

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    7.075
    Zustimmungen:
    454
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    Renommee:
    510
    99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)99% positive Bewertungen (7075 Beiträge, 473 Bewertungen)
    AW: Ab wie viel Jahren darf man in die Disko?

    Warum denn nicht? Ich kenne das Problem von jüngeren Freunden von mir, einer von ihnen pflegte sich, bevor er 18 wurde, von den Eltern eine Personensorgevereinbarung für den etwas älteren Schulkameraden geben zu lassen, so dass sie zusammen in die Disse konnten.

    Und was sollen die Türsteher da denn machen, wenn die Jungs ihnen besagte Vereinbarung vorlegen? Bei den Eltern anrufen? Ein graphologisches Gutachten einfordern?
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
gemeinnütziger Verein, Disko Eintrittsgelder Steuerrecht 14. Februar 2013
Rauswurf Disko wegen Rauchen Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 4. September 2011
Disko Körperverletzung Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 14. September 2010
Aufnahmen aus der Disko Urheberrecht 9. Oktober 2008
Koks in Disko Betäubungsmittelrecht 12. November 2006

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum