Universität Flensburg: Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen

08.04.2008, 23:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Annemarie von der Gröben hat in zahlreichen Artikeln und Büchern beschrieben, wie Kinder durch individuelle Förderung zu guten Schulleistungen gelangen. Am Mittwoch, 16. April, spricht die ehemalige didaktische Leiterin der Laborschule in Bielefeld über dieses Thema in Flensburg.





Ort der Veranstaltung ist die Aula der IGS Flensburg, Elbestr. 20. Der Titel Ihres Vortrages, der um 19.30 beginnt, lautet: "Individualisierung - ein uneingelöstes Versprechen". Hinter dem Wort "Individualisierung" stecken viele ungelöste Aufgaben,
eigentlich die Forderung nach einer grundlegenden Umgestaltung der Schule. Welche Ansätze es gibt und wie diese Ansätze weiterentwickelt werden können, darüber spricht Annemarie von der Gröben. Veranstalter sind die EULE Flensburg (Einrichtung der Universität Flensburg und des IQSH für Unterrichtsentwicklung und Lernkultur ) und das Bildungsbüro der Stadt Flensburg.
Der Eintritt ist frei, Informationen unter der Flensburger Rufnummer 0461 / 805 2258.


Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildUniversität Flensburg: Kunst-Examensausstellung "StaatSexAmen" (11.07.2008, 02:00)
    Unter dem Motto "StaatSexAmen" stellen Kunststudierende der Universität Flensburg am kommenden Donnerstag ihre Kunst- und Medienprojekte aus, die sie im Rahmen ihrer Examensprüfung in den vergangenen Monaten schufen.Es werden insgesamt 38 Arbeiten...
  • BildUniversität Flensburg: Forschertag für Kinder (11.07.2008, 01:00)
    130 Mädchen und Jungen aus Flensburg und Umgebung kamen am Sonnabend, 5. Juli, ins Hauptgebäude der Universität Flensburg um die Natur kennenzulernen und um einige ihrer Phänomene zu erforschen.Nach einer halbstündigen Kinderuni-Vorlesung von...
  • BildUniversität Flensburg: Frisbee4fun (04.07.2008, 01:00)
    Frisbee4fun heißt eine Aktion an der Universität Flensburg, die am Donnerstag, 10. Juli, um 10 Uhr auf der Rasenfläche hinter dem Hauptgebäude der Universität startet. Studierende können von diesem Tag an in der Campus Suite Frisbeescheiben...
  • BildUniversität Flensburg: Forschungsobjekt Hochschule (12.05.2008, 19:00)
    Hochschulen ragen heute nicht als abgeschottete Elfenbeintürme aus der Gesellschaft heraus. Im Gegenteil: Sie übernehmen zahlreiche Funktionen in der modernen Gesellschaft, doch ist ihr Wirken wenig untersucht. Ein neues Promovierendenkolleg,...
  • BildUniversität Flensburg: Infoveranstaltung Innoplus+ (07.05.2008, 21:00)
    "InnoPlus+ ist ein gemeinsames Projekt der Universität Flensburg und die Syddansk Universitet. Es hilft kleineren und mittelständigen Firmen in der Region, ihre Fähigkeit zu Innovationen auszubauen. Am 24.04. informierten sich etwa 30 dänische und...
  • BildUniversität Flensburg: Plattdeutsch für Anfänger (01.05.2008, 01:00)
    Niederdeutsche Lehr- und Kulturveranstaltungen im SommersemesterObwohl das Niederdeutsche oder Plattdeutsche die angestammte Sprache des Nordens ist, nimmt die Zahl der Sprecher ab. Viele Vereine und Laienspielgruppen, Autoren und...
  • BildUniversität Flensburg: Mehr gemeinsames Lernen (13.02.2007, 14:00)
    Studierende aus Deutschland und Dänemark hatten in diesem Wintersemester zum ersten Mal die Möglichkeit, einen wirtschaftswissenschaftlichen Kursus gemeinsam zu belegen und zu erleben. Die Vorlesung Strategic Innovation Management von Prof. Dr....
  • BildUniversität Flensburg: Bildung International (06.02.2007, 16:00)
    Ein Blick über den TellerrandDen Horizont erweitern, ein Semester ins Ausland gehen - Studierende nutzen diese Möglichkeit immer öfter, unterstützt von den Auslandsämtern der Universitäten. Auch für Lehramtsstudierende kann ein Auslandsaufenthalt...
  • BildUniversität Flensburg: Kanzler gewählt (18.01.2007, 17:00)
    Frank Kupfer zum Kanzler gewähltDie Universität Flensburg hat einen neuen Kanzler. Das Konsistorium der Hochschule hat gestern am Mittwoch, 17. Januar, in seiner Sitzung Frank Kupfer gewählt. Der 39-Jährige Sozialökonom setzte sich im ersten...
  • BildUniversität Flensburg: Ringvorlesung Berufschancen (07.12.2006, 18:00)
    Zum Thema Berufschancen bietet der Career Service der Universität Flensburg am kommenden Dienstag, 12. Dezember, eine öffentlichen Ringvorlesung an. Das Thema dieses ersten Termins lautet "Berufschancen I: Telekommunikationsbranche"Welche...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

13 - Sie;b,en =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.