Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWissenschaftInnovationstag Lasertechnik – Präzisionsbearbeitung mit Lasern 

Innovationstag Lasertechnik – Präzisionsbearbeitung mit Lasern

20.10.2015, 11:13 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Ein innovativer Mittelstand ist essenziell für die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft. Mit dem „Innovationstag Lasertechnik“ tragen das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) und NiedersachsenMetall innovative Forschung und Entwicklung in die Anwendung. Am 26.11.2015 sind daher kleine und mittelständische Unternehmen eingeladen, sich im LZH zum Thema „Präzisionsbearbeitung mit dem Laser“ zu informieren.

Laser ermöglichen präzise und berührungslose Bearbeitung von Metallen und Nicht-Metallen. Eingesetzt werden Laser inzwischen in fast allen Industriebereichen, vom klassischen Maschinenbau, über die Halbleiterfertigung hin zur Luft- und Raumfahrttechnik und bis in die Medizintechnik. Der Laser spielt seine Vorteile aus, wenn es darum geht, Präzisionsprozesse zu automatisieren, empfindliche Materialien zu bearbeiten, oder kein Verzug auftreten darf. Welche Gründe es noch für den Einsatz von Lasern gibt, erfahren die Teilnehmer am Innovationstag Lasertechnik.

Praxis und Anwendung im Fokus

In drei Programmblöcken werden die Themen Mikroschneiden, Präzise Oberflächenbearbeitung und Präzisionsfügetechniken von Referenten des LZH vorgestellt und von Anwendern an Beispielen aus der Praxis erläutert. Live-Demonstrationen von Laserprozessen veranschaulichen die notwendigen Aufbauten und Prozessabläufe.

Das LZH als wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung unterstützt Unternehmen bei der Implementierung von laserbasierten Prozessen und deren Optimierung. Am Innovationstag stehen die Experten des LZH für spezifische Anfragen zur Verfügung.

Weitere Informationen:
- http://www.lzh.de/innovationstag2015

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildAKL‘14 in Aachen: Lasertechnik für Innovatoren von der Mikrotechnik bis zur Luftfahrt (31.01.2014, 14:10)
    Vom 7. bis zum 9. Mai 2014 kommt auf dem International Laser Technology Congress AKL‘14 in Aachen zum zehnten Mal die Laser-Community zusammen. Ob Laserhersteller, Anwender oder Einsteiger – rund 60 Referenten tragen für jede Zielgruppe innovative...
  • Bild3D-Abbildung hilft Lasern beim Bau neuer Moleküle (06.12.2013, 12:10)
    Internationales Wissenschaftlerteam entwickelt neues Rückkopplungsverfahren für die Optimierung von Laserpulsen in der chemischen SyntheseIn mancher Beziehung ähnelt die traditionelle chemische Synthese dem Vorgang des Kochens. Will man das...
  • BildOptik und Lasertechnik am RheinAhrCampus Remagen erhält hochauflösendes optisches Messsystem (18.10.2013, 16:10)
    REMAGEN / KOBLENZ (pm) Am RheinAhrCampus Remagen konnte durch eine erfolgreiche Drittmitteleinwerbung im Studiengang "Optik und Lasertechnik" ein Gerät zur "Optischen Kohärenztomographie" erworben werden. Mit dem 50 000 EURO teuren System ist es...
  • BildLasern live (06.06.2013, 14:10)
    Fertigungstechnisches Kolloquium zu Laseranwendungen an der EAH JenaDie Lasermaterialbearbeitung steht im Mittelpunkt des 17. Fertigungstechnischen Kolloquiums, das am 12. Juni in der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena stattfindet. Die Veranstaltung...
  • BildNanoteilchen mit Lasern ordnen (08.04.2013, 11:10)
    Ein Team von österreichischen Physikern schlägt vor, Nanoteilchen mit Hilfe von Laserlicht zu ordnen. Langfristig könnte das Verfahren zum Beispiel genutzt werden, um die Kristallisation von Biomolekülen zu steuern.Das Team um Wolfgang Lechner,...
  • BildFühlende Werkzeugmaschine / Sensible Maschinenkomponenten dank Lasertechnik (27.03.2013, 15:10)
    Das LZH hat ein Laserstrukturierungsprozess für neue Dehnmesssensoren entwickelt, die für komplexe dreidimensionale Bauteile besonders gut geeignet sind. Nach Beschichtung mit einer Isolations- und einer Sensorschicht, schreibt ein...
  • BildVon Mikrostrukturen bis zum Schiffbau: Lasertechnik auf der Hannover Messe 2013 (18.03.2013, 11:10)
    So wie der „Lokalmatador“ Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) seit fast 20 Jahren fester Bestandteil der Hannover Messe ist, sind laserbearbeitete Exponate – von Mikrostrukturen bis zum Schiffbau – eng mit der weltgrößten Industriemesse in Hannover...
  • BildLasertechnik ermöglicht 3D-Zellforschung (05.02.2013, 10:10)
    Mit Lasertechnologie will Aleksandr Ovsianikov an der TU Wien Mikrostrukturen mit eingebetteten lebenden Zellen bauen. Er erhält dafür einen der begehrtesten Europäischen Forschungspreise: Den ERC Starting Grant.Das Verhalten von Zellen hängt...
  • BildMikrobearbeitung mit HighPower-UKP-Lasern: deutlich wirtschaftlicher dank Multistrahl-Techn (29.01.2013, 17:10)
    Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT hat für die Herstellung periodischer Mikrostrukturen ein neues Optiksystem entwickelt, das die Prozessgeschwindigkeit bei der Bearbeitung mit Ultrakurzpulslasern (UKP) im Vergleich zu herkömmlichen...
  • BildLeichtbau durch Lasertechnik (28.01.2013, 22:10)
    Geringer Kraftstoffverbrauch und eine hohe Crashsicherheit sind beim Kauf von Fahrzeugen häufig ebenso wichtige Entscheidungskriterien wie der Preis. Wie die Herstellungskosten und der Kraftstoffverbrauch gesenkt und die Crashsicherheit von...

Kommentar schreiben

16 - Sech_s =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenWissenschaftInnovationstag Lasertechnik – Präzisionsbearbeitung mit Lasern 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.