Online einkaufen und bezahlen

03.08.2005, 11:00 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Das Internet sorgt nicht nur für gute Umsatzzahlen im Buchhandel. Musikdownloads und Reisebuchungen sind nur zwei weitere Bereiche, in denen der Online-Umsatz boomt. Anbieter und Kunden rechnen sowohl über traditionelle Verfahren ab wie Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte als auch über neue, speziell an das Internet und seine digitalen Güter angepasste Verfahren, etwa verschiedene T-pay-Modelle oder click&buy von Firstgate. Welche Güter online erworben und wie diese bezahlt werden, welche Erfahrungen die Online-Käufer mit dem Einkaufen und dem Bezahlen gemacht haben - diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Umfrage


"Internet-Bezahlsysteme aus Sicht der Verbraucher 8"
unter
im Internet.


Die Online-Umfrageserie der Universität Karlsruhe geht in die achte Runde. Seit sieben Jahren erforscht das Institut für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsforschung das Einkaufs- und Bezahlverhalten im Internet. Mit der Hilfe von insgesamt mehr als 47.000 Teilnehmern konnten "Bezahltrends" von Jahr zu Jahr aufgezeigt und Problemfelder im elektronischen Handel lokalisiert werden.


Die Umfrage ist für jeden offen: Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa zehn bis 15 Minuten, danach haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an einer Verlosung ("iPod mini") teilzunehmen.


Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der vergangenen Jahre sind zu finden unter im Internet.


Nähere Informationen:
Kay Leibold
Institut für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsforschung
Telefon: 0721/608-7821
E-Mail: leibold@iww.uni-karlsruhe.de


Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildJura online (27.11.2013, 11:10)
    Freiburger Juristen geben die neue Online-Zeitschrift „Ordnung der Wissenschaft“ herausDie Freiburger Juraprofessoren Manfred Löwisch und Thomas Würtenberger haben gemeinsam mit der Freiburger Rechtsanwältin Dr. Cornelia Feldmann die...
  • BildUnterrichtsvorbereitung online (01.02.2012, 10:10)
    Alumni der Universität Witten/Herdecke entwickeln eine Online-Plattform, die Lehrer bei der Unterrichtsvorbereitung unterstützt / Drei Absolventen der Universität Witten/Herdecke, Stefan Appelhans, David Klett und Benjamin Wüstenhagen, haben das...
  • BildOnline-Weiterbildung (22.03.2010, 15:00)
    Als Qualitätsmanagement-Beauftragterim Produktions- und DienstleistungsbereichDas Fernstudieninstitut der Beuth Hochschule für Technik Berlin bietet ab April 2010 das einsemestrige Online-Studienmodul zum/zur Qualitätsmanagement-Beauftragten als...
  • BildAKOMM jetzt online (28.07.2008, 13:00)
    Eigene Prüfungsordnungen, neue Prüfungskommission, erste erfolgreiche Prüfungsabnahmen im Mai und Juni 2008Die verbandsunabhängige Prüfungsinstanz "Akademie für Kommunikationsmanagement (AKOMM)" präsentiert sich jetzt im Internet. Unter...
  • BildNeu: Wirtschaftsinformatik online studieren (06.06.2008, 13:00)
    WOLFENBÜTTEL. Konzeption, Entwicklung, Einführung und Betrieb von Informationssystemen für gewerbliche Unternehmen und öffentliche Verwaltung - das sind die Studienschwerpunkte des neuen Online-Studiengangs Wirtschaftsinformatik am Fachbereich...
  • BildOnline-Oberflächeninspektionssystem zur Qualitätssicherung (29.02.2008, 19:00)
    Bei vielen Produkten aus dem Bereich der verarbeitenden Industrie (z. B. Metall, Kunststoff, Holz, Leder, Vlies) spielen visuelle Eindrücke bei der Beurteilung der Qualität eine entscheidende Rolle. Die MASC-System-Reihe bietet verschiedene...
  • BildPersönlichkeitsentwicklung online (19.02.2008, 19:00)
    Oncampus, der E-Learning Bereich der FH Lübeck, setzt seine Reihe berufsbegleitender Online-Weiterbildungskurse mit dem Themenschwerpunkt Soft Skills fort. Ab April werden neue Kurse in einer kostenlosen Pilotphase durchgeführt.Soft Skills,...
  • BildOnline-Studium: (29.10.2007, 17:00)
    Berufsbegleitend zum Qualitätsmanagement-BeauftragtenDas Fernstudieninstitut der Technischen Fachhochschule Berlin (TFH) bietet ab November 2007 das einsemestrige Online-Studium zum/zur Qualitätsmanagement-Beauftragte(n) als Weiterbildung an. Ziel...
  • BildDr. Games Online - Ringvorlesung (18.10.2007, 13:00)
    Der Markt für Online-Spiele boomt: In einer gemeinsam von der Gamecity Hamburg, der Hoch*schule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) und dem Hans-Bredow-Insti*tut veranstalteten Ringvorlesung werden die verschiedenen Aspekte dieses...
  • BildZellkultivierung online überwachen (13.10.2005, 14:00)
    Bei der Suche nach neuen Medikamenten sind Zellkulturen unverzichtbar: Ihre Reaktion gibt Forschern erste Hinweise auf die Wirksamkeit unbekannter Substanzen, deren Wirkprinzip und Toxizität. Sie sind zudem ein großer Hoffnungsträger bei der Suche...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

4 + Ei,ns =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.