Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWissenschaftNull Bock auf Schule? IAT startet EU-Projekt zur Senkung der Schulabbrecherquote durch Coaching 

Null Bock auf Schule? IAT startet EU-Projekt zur Senkung der Schulabbrecherquote durch Coaching

10.02.2016, 10:15 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Dem Schulabbruch vorbeugen durch Coaching – das ist das Ziel eines EU-Projektes, das jetzt am Institut Arbeit und Technik (IAT / Westfälische Hochschule) gestartet ist. Die Schüler sollen mittels Coaching motiviert und gestärkt werden und so die notwendigen Ressourcen erhalten, um ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten weiter auszubauen.

Die Schulabbrecherquote (SAQ) wird definiert als Prozentsatz der Bevölkerung im Alter von 18 – 24 Jahren ohne Schulabschluss und ohne andere Ausbildung. Häufig sind es Kinder oder Jugendliche aus bildungsfernen Familien, häufig mit Migrationshintergrund, öfter Männer als Frauen. Die Ursachen sieht das IAT-Projektteam Dr. Ileana Hamburg und Fikret Öz nicht nur in schlechten Noten: „Es gibt wenig Informationen und Anreize für junge Menschen, die Schulbildung fortzusetzen und es mangelt an finanzieller Unterstützung für Zuwandererfamilien.“ Zudem würden beispielsweise im Bereich der Bauwirtschaft Tausende von jungen Menschen mit gutbezahlten, ungelernten Jobs angelockt. Und für eine Berufsausbildung als Alternative zur Hochschulreife mit anschließendem Studium gebe es zu wenig gesellschaftliche Anerkennung.

In den vier Projekt-Partnerländern Italien, Türkei, Spanien und Deutschland werden zunächst Strukturanalysen durchgeführt, um die hauptsächlichen Risikofaktoren, lokal und national, für das Schulabbrecher-Problem festzustellen. Zudem werden Beispiele für Best Practices untersucht. Ferner wird eine kooperative Online Plattform eingerichtet, die einen Ort zur Zusammenarbeit bieten soll, Produkte zum Download anbietet und die Entwicklung von Aktivitäten ermöglicht, welche von Pädagogen zum besseren Umgang mit schulmüden Jugendlichen genutzt werden können. Ein Coaching Guide mit den Endergebnissen der Aktivitäten und Best Practices aus Italien, Türkei, Spanien und Deutschland soll auch eine Reihe von Empfehlungen enthalten, wie diese Methoden in Bildungseinrichtungen integriert werden können. Im Projektverlauf wird der Coaching Guide in ausgewählten Einrichtungen in den Partnerländern im Rahmen von Pilotprojekten getestet. Ein eBook und ein Abschluss-Event runden das Projektprogramm ab.

Ihre Ansprechpartner:
Ileana Hamburg, Durchwahl: 0209/1707-265, E-Mail: hamburg@iat.eu; Fikret Öz, Durchwahl: 0209/1707-235, E-Mail: oez@iat.eu

Weitere Informationen:
- http://www.iat.eu

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildIAT startet EU-Projekt SIMPACT – Die ökonomische Fundierung sozialer Innovationen (10.02.2014, 10:10)
    Die ökonomische Fundierung sozialer Innovationen steht im Fokus des Europäischen Verbundprojektes SIMPACT (Boosting the Impact of Social Innovation in Europe through Economic Underpinnings). Zum Kick-off Meeting trafen sich jetzt 30...
  • BildIAT mit EU-Projekt ELMOs in Barcelona (08.10.2013, 11:10)
    Größte internationale Konferenz und Messe für Elektro-FahrzeugeDas Institut Arbeit und Technik (IAT / Westfälische Hochschule) ist mit dem EU-Projekt ELMOs (Electromobility Solutions for Cities and Regions) auf einer der größten internationalen...
  • BildNeues EU-Projekt „nEUROinflammation“ (14.08.2013, 18:10)
    Untersuchung von Entzündungsprozessen im Gehirn für bessere Therapien bei Schlaganfall und Multipler SkleroseMit 3,4 Millionen Euro fördert die Europäische Union ein neues Forschungsprojekt, das von der Universität zu Lübeck koordiniert wird....
  • BildNull Bock auf Politik? (09.08.2012, 15:10)
    Psychologen der Universität Jena untersuchen, wann sich Jugendliche politisch engagieren wollenPolitik und Politiker haben bei Jugendlichen derzeit nicht den besten Stand. Sie gelten als abgehoben und stehen im Ruf, zu wenig für die Jugend und...
  • Bild„Grüne“ Mobilität für Städte und Regionen - IAT beteiligt an EU-Projekt ELMOs (12.03.2012, 12:10)
    Elektrische Fahrzeuge gelten als eine der saubersten Lösungen für die Mobilität in Städten und Regionen. Mit dem jetzt gestarteten Projekt ELMOs (Electromobility Solutions for Cities and Regions) will die EU die Einführung von Elektromobilität in...
  • BildAttraktive Regionen - IAT startet EU-Projekt zur Gewinnung hochqualifizierter Arbeitskräfte (19.05.2011, 10:10)
    Wie können Randregionen so attraktiv werden, dass hochqualifizierte Arbeitskräfte gerne dorthin ziehen und dort auch bleiben wollen? Den richtigen Knopf muss man drücken – „Pushing the right Button“ – so lautet der Titel eines EU-Projektes, das...
  • BildEU-Projekt erfolgreich abgeschlossen (17.12.2008, 11:01)
    Leibniz Universität Hannover entwirft Strategien zur nachhaltigen Bewässerung in LateinamerikaWasser bedeutet Leben. Ohne Bewässerung wäre in vielen Ländern kein Ackerbau möglich - weltweit werden etwa 70 Prozent der genutzten Wasserressourcen für...
  • BildNull Bock auf Familie? - Warum sich junge Männer so schwer tun, Vater zu werden (28.10.2008, 11:00)
    Studie "Wege in die Vaterschaft: Vaterschaftskonzepte junger Männer" zeigt Defizite und Handlungsansätze aufBerlin/Gütersloh, 28. Oktober 2008. Von "Zeugungsstreik" kann nicht die Rede sein. Junge Männer haben "Bock auf Familie". Zu diesem...
  • BildJob-Mobilität in Gesundheitsberufen - IAT-Workshop zu EU-Projekt (06.06.2008, 12:00)
    Care flows - Job mobility in health & social care in North-West-EuropeDie Mobilität von Beschäftigten im Gesundheits- und Sozialwesen in Europa ist nach wie vor relativ gering. Zwar fällt in einigen Professionen, wie z.B. bei den Ärzten, die...
  • BildIAT: Projekt eLearning für KMU (05.02.2008, 12:00)
    Internationale Konferenz in BrüsselWie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mittels eLearning die Effizienz ihrer Arbeit und Geschäftstätigkeit verbessern können ist zentrales Thema einer Internationalen Konferenz "Improving eLearning practices...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

22 + S/ieb,en =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenWissenschaftNull Bock auf Schule? IAT startet EU-Projekt zur Senkung der Schulabbrecherquote durch Coaching 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.