Mädchen in IT-Berufen: Staatssekretär zum Girls‘ Day am HPI

24.04.2012, 12:10 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Potsdam/Berlin. Den „Girls‘ Day“ am 26. April nutzt das Hasso-Plattner-Institut (HPI), um Schülerinnen aus Brandenburg und Berlin spielerisch an Grundlagen des Programmierens heranzuführen. Zu der Veranstaltung, die parallel auch als Zukunftstag begangen wird, kommt außerdem Staatssekretär Prof. Wolfgang Schroeder aus dem brandenburgischen Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie ans HPI.

Er betonte, dass die Wirtschaft der Region händeringend auf IT-Fachkräfte warte. Deshalb wäre es schön, wenn sich Schülerinnen und Schüler für ein Studium am HPI entscheiden – besonders junge Frauen sind in dieser Branche sehr gefragt. Das Institut bietet dabei ein vielfältiges Angebot für Jugendliche und weckt damit die Neugier und Begeisterung für ein Informatikstudium“, so der Staatssekretär.

HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel betonte in diesem Zusammenhang die große Praxisnähe und die Zusammenarbeit mit Wirtschaftspartnern im In- und Ausland, die schon früh einen integralen Bestandteil des Studiums am HPI bilden. Weiter erklärte der Informatik-Professor: „Wir wollen alle motivierten und talentierten Jugendlichen dazu auffordern, sich mit dem HPI-Angeboten für Schüler, selber davon zu überzeugen, wie spannend IT und Mathematik sein können und, dass inzwischen fast alle Bereiche unseres Lebens davon tangiert werden.“ Außerdem gebe es in der Informatik schnell sichtbare Ergebnisse. So lernten die Mädchen beim Girls‘ Day am HPI auf interessante und leicht verständliche Weise ein eigenes kleines Softwareprogramm zu schreiben und es anzuwenden“, ergänzte Meinel.

Die Aufgabe beim Girls‘ Day am HPI lautet „Erwecke dein Ameisenvolk zum Leben“. 18 Teilnehmerinnen aus der Region Brandenburg und Berlin programmieren dazu unter der Anleitung von HPI-Studentinnen. Ein virtuelles Ameisenvolk bildet die Programmierumgebung. Die Ameisen müssen dazu gebracht werden, ihre virtuelle Welt zu erkunden, Zucker und Äpfel zu sammeln, sowie sich mit ihren Fressfeinden – den Wanzen – auseinanderzusetzen. Das Verhalten wird durch ein Programm gesteuert, das jeder Spieler selber entwickelt. Am Ende treten die Ameisenvölker gegeneinander an und es entscheidet sich, wer seine virtuellen Tierchen per Programm am besten trainiert hat.

Weitere Informationen:
- http://www.hpi.uni-potsdam.de/hpi/schuelerakademie - Eine gute Vorbereitung auf ein Informatikstudium bietet das Angebot der HPI-Schülerakademie

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildMädchen in IT-Berufen: Zum Girls‘ Day programmieren Mädchen und Jungs am HPI (19.04.2013, 11:10)
    Potsdam/Berlin. Den Girls‘ Day am 25. April nutzt das Hasso-Plattner-Institut (HPI), um Schülerinnen und Schüler spielerisch mit der kreativen Welt des Programmierens vertraut zu machen. Die Veranstaltung ist landesweit auch als Zukunftstag...
  • BildMädchen und Technik! Girls‘ Day an der TFH Georg Agricola (26.04.2012, 17:10)
    Wie kommt der Wind ins Stromnetz? Woraus besteht der feste Boden unter unseren Füßen? Womit bekommt man Zähne richtig sauber? Was steckt drin in unseren Lebensmitteln? All diese Fragen haben zweierlei gemeinsam: Sie lassen sich mit...
  • BildMädchen und Mikrochips - Girls' Day 2010 am Fraunhofer IISB (16.04.2010, 17:00)
    "Wie entsteht ein Chip?" - Das ist die Frage am Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB. Zum bundesweiten Girls' Day am 22. April 2010 bietet die Erlanger Forschungseinrichtung traditionell Schülerinnen die...
  • BildZukunft für Mädchen: Girls' Day 2009 (10.03.2009, 11:00)
    Am Donnerstag, 23. April 2009, werden sich wieder bis zu 500 Schülerinnen zwischen zehn und 18 oder 20 Jahren an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg knubbeln. Dann findet auch an den Standorten Sankt Augustin und Rheinbach der Hochschule...
  • BildHPI will am Girls Day auf der Hannover-Messe für IT-Jobs begeistern (23.04.2008, 14:00)
    Potsdam/Hannover. Das Hasso-Plattner-Institut nutzt den diesjährigen "Girls Day" am 24. April, um auf der Messe "TechtoYou" in Hannover Schülerinnen und Schüler gemeinsam für die Ausbildung zum IT-Ingenieur zu begeistern. "Bei einem Workshop...
  • BildGirls' Day bringt Mädchen zur Technik (01.04.2008, 17:00)
    Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig beteiligt sich am 24. April zum vierten Mal an der bundesweiten Aktion.Einen Stahlbolzen brechen, ohne ihn anzufassen. Bälle schweben lassen. Einen Regenbogen ins Zimmer zaubern. Physik...
  • BildGirls' Day 2008: Berufsorientierung für Mädchen (12.03.2008, 11:00)
    Am Donnerstag, 24. April 2008, haben interessierte Schülerinnen erneut die Gelegenheit, sich bei den Stuttgarter Fraunhofer-Instituten umzuschauen. In verschiedenen Workshops können die Mädchen nicht nur Wissenschaftsluft schnuppern, sondern auch...
  • BildGirls Day mit dem Staatssekretär (19.04.2007, 09:00)
    Dr. Michael Stückradt informiert sich an der Fachhochschule Aachen und der RWTH Aachen am Donnerstag, 26. April, über unterschiedliche ProjekteAnlässlich des "7. Girls Day" besucht der Staatssekretär des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft,...
  • BildGirls' Day 2006 und Berufswahl für Mädchen (27.04.2006, 09:00)
    Informationssammlung bei bildungsserver.de Frankfurt/M. Anlässlich des Girls' Day am 27. April 2006 bietet der Deutsche Bildungsserver ein Dossier zu Initiativen, Portalen, Aktionen und Datenbanken im Worldwide Web, die junge Frauen für eher...
  • BildGirls' Day: Helmholtz-Zentren erwarten tausend neugierige Mädchen (25.04.2006, 13:00)
    25. April 2006. Die Begeisterung ist ungebrochen: Zum Girls' Day am 27. April erwarten die Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft rund 1000 neugierige Mädchen. So sollen Berührungsängste mit Natur- und Ingenieurs¬wissenschaften abgebaut und...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

76 - Vi e r =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.