Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWissenschaftHumankapital und die Rolle von Netzwerken für die Region 

Humankapital und die Rolle von Netzwerken für die Region

23.11.2015, 11:12 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Dissertation aus dem Institut Arbeit und Technik untersucht, wie Migration, Inklusion und Qualifizierung für eine nachhaltige Regionalentwicklung nutzbar gemacht werden können

Fachkräftemangel, speziell in den wissensbasierten Branchen, ist in einigen europäischen Regionen längst aktuelles Problem, es gibt aber auch eine große „stille Reserve“ von Humankapital, die bei weitem nicht ausgeschöpft wird. Um hochqualifizierte Arbeitskräfte nutzen und ihr Wissen für die regionale Entwicklung entfalten zu können, müssen Regionen ihre internen Ressourcen mobilisieren. Eine solche Ressource können Akteursnetzwerke sein, wie eine aktuelle Studie aus dem Institut Arbeit und Technik (IAT / Westfälische Hochschule Gelsenkirchen) zeigt.

Die IAT-Forscherin Dr. Alexandra David hat in ihrer Dissertation an der Universität Twente/Niederlande untersucht, wie Migration, Inklusion und Qualifizierung für die Gewinnung und Bindung von Fachkräften und nachhaltige Entwicklung von Regionen nutzbar gemacht werden können. Eine ganze Anzahl verschiedener Netzwerke – wie Alumni-Clubs, Migrations-Netzwerke, politische, ökonomische und Bildungs-Netze – erscheinen geeignet für den Aufbau einer Bottom-up-Entwicklung und die Implementation von Humankapital-Strategien in einer Region. Der Vorteil von Akteursnetzwerken, so Dr. David, besteht in der hohen Flexibilität und ihrer Fähigkeit, auf Probleme schneller zu reagieren als staatliche Institutionen oder Strategien. Diese Optionen ergeben sich unter anderem aus den flachen Hierarchien und horizontaler Kommunikation in den Akteursnetzwerken, die auf dem sozialen Kapital einer Region basieren.

Die Dissertation gibt Einblicke in die Mechanismen und Bedingungen von Akteursnetzwerken. Grundlegende Forschungsfrage ist: Welche Art von Strategien eignet sich für welche Region – einschließlich peripherer Regionen – um einen angemessenen Humankapital-Stock für eine nachhaltige regionale Wirtschaft zu gewährleisten und wie können Akteursnetzwerke dieses Vorhaben unterstützen?

Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Alexandra David, Durchwahl: 0209-1707- 171 , david@iat.eu

Weitere Informationen:
- http://www.iat.eu

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildEffektiver Privatsphärenschutz in sozialen Netzwerken (03.06.2013, 11:10)
    Neue Verfahren machen es möglich, die Nutzungsgewohnheiten der Teilnehmer von sozialen Netzwerken besser zu verstehen. Die Ergebnisse sollen in die Entwicklung anwenderfreundlicher Werkzeuge zum Privatsphärenschutz einfließen.Prinzipiell sind...
  • BildInfrastrukturprojekte in der SADC-Region: die Rolle Chinas (30.05.2013, 13:10)
    GIGA Focus Afrika 2/2013von Sören Scholvin und Georg StrüverAuf seiner ersten Staatsreise besuchte Chinas neuer Präsident Xi Jinping auch Tansania, Südafrika und die DR Kongo. Er bestätigte die bereits im letzten Jahr von seinem Vorgänger Hu...
  • BildTeufelstreppe erklärt Wachstumsprozesse in Netzwerken (31.08.2012, 13:10)
    Soziale und andere Netzwerke können langsam und dennoch sprunghaft wachsen. Das scheinbare Paradoxon lässt sich anhand einer Teufelstreppe erklären.Dass sich ein Netzwerk - sei es ein Freundeskreis, ein Computernetzwerk oder die Nervenzellen des...
  • BildDUW-Webinar „Erfolgreich Netzwerken“ (12.01.2012, 11:10)
    Online-Seminar zur Bedeutung von Mentoren und Netzwerken für die berufliche EntwicklungZu den guten Vorsätzen im neuen Jahr gehört für viele Menschen, die eigene Karriere voranzutreiben. Vor allem junge Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wollen in...
  • BildNetzwerken für die wissenschaftliche Karriere (27.09.2011, 11:10)
    VolkswagenStiftung unterstützt interdisziplinäre Vernetzung europäischer Nachwuchsforscher: European Platform for Life Sciences, Mind Sciences, and the Humanitites geht in die zweite Runde.Bin ich immer Herr meiner Gedanken? In der Regel schon....
  • BildZur Dimension von komplexen Netzwerken (01.03.2011, 13:00)
    Neue Methode zu ihrer Berechnung entwickelt – Erste Publikation in „Nature Physics“ unter Gießener Beteiligung Eine neue Methode zur Berechnung der Dimension von komplexen Netzwerken hat ein internationales Team von Physikern unter maßgeblicher...
  • BildWachstumsschub in Netzwerken durch Wettbewerb (17.01.2011, 13:00)
    Göttinger Wissenschaftler entdecken, wie sich Netzwerke sprunghaft vergrößern können.Eine einzige neue Verbindung kann die Größe eines Netzwerkes dramatisch erhöhen – ganz gleich, ob es sich bei dieser Verbindung um einen zusätzlichen Link im...
  • BildForschungsprojekt zu sozialen Netzwerken vorgestellt (29.12.2010, 11:00)
    Im Gebäude der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) in der Ferdinand-Lassalle-Straße 21 in Leipzig werden am 17. Januar 2011 (18.00 Uhr) die Ergebnisse eines Forschungsprojekts zur Bedeutung Sozialer Netzwerke...
  • BildMedienunternehmen in sozialen Netzwerken (20.10.2010, 11:00)
    Ringvorlesung des Studiengangs Buchhandel/VerlagswirtschaftLeipzig, Oktober 2010 – Am Montag, dem 25. Oktober 2010, um 19 Uhr, lädt die Fakultät Medien der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) herzlich zur...
  • BildNetzwerken für den Auslandsaufenthalt (26.06.2008, 18:00)
    Auslandsstudienberatungen von Hochschulen in Niedersachsen und Bremen treffen sich erstmals an der Fachhochschule Osnabrück Das erste Netzwerk-Treffen der Auslandsstudienberatungen von niedersächsischen und bremischen Hochschulen stieß auf großes...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

32 + D;re_i =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenWissenschaftHumankapital und die Rolle von Netzwerken für die Region 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.