Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWissenschaftChilenischer Dichter Óscar Hahn liest im DAAD 

Chilenischer Dichter Óscar Hahn liest im DAAD

13.03.2012, 11:10 | Wissenschaft | Autor: | Jetzt kommentieren


Deutsch-spanische Lesung des Gedichtbandes "Liebe unter den Ruinen/Amor bajo las ruinas" am 20. März

Bonn, 13.03.2012. Óscar Hahn, chilenischer Dichter mit deutschen Vorfahren, zählt in Lateinamerika und Spanien zu den bedeutendsten Gegenwartslyrikern. In Bonn wird sein Gedichtband "Liebe unter den Ruinen/Amor bajo las ruinas" in einer zweisprachigen Lesung am Dienstag, dem 20. März 2012 um 19 Uhr in den Räumen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) vorgestellt.

Zu Beginn des Poesieabends machen Dichter und Übersetzer in einem Gespräch das Publikum mit dem dichterischen Werk von Óscar Hahn vertraut. Danach werden Gedichte in deutscher und spanischer Sprache vorgetragen. Der Eintritt ist frei.

Das dichterische Werk Óscar Hahns wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt 2011 mit dem renommierten Iberoamerikanischen Poesiepreis Pablo Neruda. Der chilenische Literaturnobelpreisträger Pablo Neruda hatte seiner Lyrik schon früh "große Intensität und Originalität" bescheinigt, ein Urteil, das auch vom peruanischen Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa geteilt wird, der das Werk Hahns als "großartig und wahrhaft originell" und als "das Persönlichste, das mir in der Lyrik unserer Sprache seit langem begegnet ist" bezeichnete. Óscar Hahns Stimme wird in der spanischsprachigen Welt gehört, und seine Gedichte üben eine große Faszination auf junge Dichter in ganz Lateinamerika aus. In Deutschland hingegen ist er nahezu unbekannt.

Mit dem Ende Februar im Rimbaud Verlag erschienenen Buch "Liebe unter den Ruinen/Amor bajo las ruinas" wird sein Werk nun auch dem deutschsprachigen Publikum zugänglich gemacht. Anlässlich der Präsentation auf der Leipziger Buchmesse organisieren das chilenische Außenministerium und die Botschaft von Chile mit Unterstützung des Heidelberg Center Lateinamerika und des Rimbaud Verlages eine Lesereise, auf der Óscar Hahn zusammen mit seinem Übersetzer Walter Eckel ausgewählte Gedichte aus diesem Band vorstellt. Walter Eckel ist Leiter des Heidelberg Center Lateinamerika der Universität Heidelberg in Santiago de Chile. Seit Herbst 2009 unterhält das Heidelberg Center ein vom DAAD gefördertes Exzellenzzentrum in Forschung und Lehre.

Weitere Veranstaltungsorte der Lesereise von Óscar Hahn sind Hamburg, Berlin, Leipzig, Stuttgart, München und Heidelberg.

Lesung Óscar Hahn
Dienstag, 20.03.2012, 19.00 Uhr
Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Haus Süd, Raum 142
Kennedyallee 91-103, 53175 Bonn

Leiterin Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Francis Hugenroth
Tel: 0228 / 882-454
Fax: 0228 / 882-659
Mail: presse@daad.de
www.daad.de
Kennedyallee 50
D – 53175 Bonn

Quelle: idw


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildWeniger Landwirtschaftsvögel wegen zu dichter Bodenvegetation (11.10.2010, 11:00)
    Dichte Bodenvegetation könnte den Rückgang von Insekten fressenden Vögeln im Landwirtschaftsland erklären. Wie Forschende der Universität Bern und der Schweizerischen Vogelwarte Sempach herausgefunden haben, sind die Vögel auf offene...
  • BildDer geheime Verführer Ernest Dichter (08.10.2010, 11:00)
    Historiker Prof. Dr. Rainer Gries von der Universität Jena verfasst Buch über „Werbeguru“Jena (08.10.10) Ein dahinbrausendes Auto mit lächelnden Insassen in einer zauberhaften Landschaft: Diese Kulisse gehört zum Standardrepertoire der...
  • BildDichter, schneller, effektiver (12.04.2010, 17:00)
    Fraunhofer SCAI präsentiert innovative Software und Services für Planung und Optimierung auf der Hannover MesseSANKT AUGUSTIN. Kluge Logistikplanung spart Zeit und Geld durch dichtere Behälterfüllungen, höhere Anlagenauslastungen und geringere...
  • BildPublikation: Parini, der unbekannte Dichter (10.11.2009, 16:00)
    Giuseppe Parini - in Italien ein Begriff, in Deutschland kennt man bestenfalls den Namen. Dabei zählt der Lombarde zu den bedeutendsten Autoren der italienischen Literatur des 18. Jahrhunderts, und kein geringerer als Goethe sorgte für eine der...
  • BildKölner Mikrowellenradiometer misst Daten in chilenischer Wüste (24.08.2009, 15:00)
    Kölner Mikrowellenradiometer misst Daten in chilenischer Wüste Großgerät wird zur Berechnung von Klimadaten eingesetztAuf dem Cerro Toco, einem Berg in der chilenischen Atacama Wüste, untersuchen internationale Wissenschaftler im Rahmen der...
  • BildUDE: Erwin L. Hahn kommt am 3.7. zur Hahn Lecture (29.06.2009, 13:00)
    Einmal im Jahr veranstaltet das Erwin L. Hahn Institute for Magnetic Resonance Imaging (ELH) der Universität Duisburg-Essen (UDE) eine Vorlesung, um der Öffentlichkeit die Institutsarbeit mit der bildgebenden Magnetresonanztomographie (MRT)...
  • BildDer Schwierige Neubeginn - Vier deutsche Dichter 1949 (16.04.2009, 09:00)
    Einladung zu Vorträgen anlässlich des 60jährigen Bestehens der Klasse der Literatur in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz2009 ist das Jahr der großen Jubiläen. Vor zwanzig Jahren fiel die Mauer, die Bundesrepublik wird 60...
  • Bild"Encuentros 2009" - Tagung chilenischer Wissenschaftler in Göttingen (06.02.2009, 15:00)
    Vom 11. bis 13. Februar 2009 treffen sich in Göttingen chilenische Wissenschaftler, die in Europa oder ihrem Heimatland forschen. Die dreitägige Konferenz "Encuentros 2009" findet am Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin statt. Das...
  • BildAmbassador Lectures: Chilenischer Botschafter in die nächste Runde (27.10.2008, 12:00)
    Kassel. Wie wirkt sich die derzeitige Finanzkrise auf einen südamerikanischen Staat wie Chile aus? Welche Positionen nehmen die Handelspartner des Südens ein, wenn weichenstellende Verhandlungen zum Welthandelsregime und der internationalen...
  • BildEhrung für den Dichter der dänischen Nationalhymne (25.01.2008, 13:00)
    Aus Schülerinitiative entstanden: Universität Jena erhält Gedenktafel für Adam Gottlob Oehlenschläger Jena (25.01.08) Sie sind untrennbar mit dem Jenaer Stadtbild verbunden, die Gedenktafeln, die auf große Geister verweisen. Als im besten Sinne...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

83 + D_r/ei =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenWissenschaftChilenischer Dichter Óscar Hahn liest im DAAD 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.