Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deNachrichtenWissenschaft 

Wissenschaft

Seite 999 von 6751


  • MHH-Professor wird Medizin-Dekan in Oldenburg (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    MHH-Präsident gratuliert Professor Dr. Gregor TheilmeierAus Niedersachsen für Niedersachsen: Professor Dr. Gregor Theilmeier, Anästhesist und Professor an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), soll neuer Dekan der ... mehr
     
  • Stromausfall in Berlin – nichts geht mehr (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    Würde in Berlin flächendeckend und über längere Zeit der Strom ausfallen, wären die Folgen weitreichend und potentiell verheerend. In der Stadt ginge schlagartig und buchstäblich nichts mehr – ein Katastrophenfall. Für das ... mehr
     
  • New courses for prospective students at the MINT College Baden-Württemberg (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    Start-up assistance for studying at MINTNew courses for prospective students start in April at the MINT College Baden-Württemberg at the University of Stuttgart in the MINT subjects of Mathematics, Computer Science, Natural ... mehr
     
  • Keine Chance für Industriepiraten und Co (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    Künftig sollen sich Produktionsanlagen untereinander abstimmen und Maschinen häufiger aus der Ferne gewartet werden. Doch kein Firmenchef möchte riskieren, Industriespionage und Sabotage durch unsichere Netze Tür und Tor zu ... mehr
     
  • Physiker entwickeln perfekte Leiter aus Graphen Nanostrukturen (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    Neuartige Informationstechnologie hilft, Energie einzusparenSie werden immer schneller und immer leistungsfähiger, doch sie benötigen auch immer mehr Strom. Überall, wo Computer zum Einsatz kommen, steigt der ... mehr
     
  • MINT Award: Masterstudent der Hochschule Karlsruhe gewinnt bundesweiten Informatikwettb (Wissenschaft, 10.02.2014, 15:10)
    Michael Roth ist Absolvent des Masterstudiengangs Informatik der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und konnte mit seiner Abschlussarbeit den MINT-Award Informatik 2013 gewinnen. Der mit 2 000 Euro dotierte Preis ... mehr
     
  • Physiker filmen und manipulieren Bewegung von Bismut-Atomen (Wissenschaft, 10.02.2014, 14:10)
    Mit Hilfe eines Tricks ist es Physikern aus Kassel und Japan gelungen, die Bewegung von Atomen in Bismut quasi zu filmen und zu manipulieren – ein Zwischenschritt zur Entwicklung ultraschneller Schalter auf atomarer ... mehr
     
  • IPU Berlin | Master „Integrierte Versorgung psychotisch erkrankter Menschen“ beginnt im April (Wissenschaft, 10.02.2014, 14:10)
    Der Masterstudiengang „Integrierte Versorgung psychotisch erkrankter Menschen“ richtet sich an Interessierte aller Berufsgruppen mit Hochschulabschluss (z.B. in Medizin, Psychologie, Sozialer Arbeit, Heilpädagogik, ... mehr
     
  • Entstalinisierung in der Sowjetunion und in Ostmitteleuropa. 14. nicht öffentliches BCZ (Wissenschaft, 10.02.2014, 14:10)
    Das 14. Berliner Colloquium zur Zeitgeschichte (BCZ) am 21. und 22. Februar befasst sich mit dem Abschied von der Despotie, der schon wenige Wochen nach dem Tod Stalins begann.„Zwar war auch Chruschtschows Sowjetunion kein ... mehr
     
  • Kompetenzzentrum für die regionale Energiewende (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Die Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) wird für den Aufbau eines Kompetenzzentrums Energiewende Region Konstanz vom Wissenschaftsministerium gefördert. Im Projektzeitraum will die HTWG die ... mehr
     
  • Schlüssel für sichere Smartphone-Kommunikation (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Abhörsichere Kommunikation etwa mit dem Smartphone ist heute auf Verschlüsselung angewiesen. Dazu muss vor jeder Kommunikation ein geheimer Schlüssel erstellt und ausgetauscht werden. Die Arbeitsgruppe Kryptographie und ... mehr
     
  • TU München entwickelt Skeleton-Schlitten für Skeleton-Pilotin Anja Huber (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) haben für die Skeleton-Athletin Anja Huber einen neuen Rennschlitten entwickelt. Mit dem ergonomisch und aerodynamisch optimierten Schlitten tritt die zweifache ... mehr
     
  • Design-Wettbewerb an der Hochschule Rhein-Waal (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Studierende entwickeln Ideen für die Sankt-Martinus-StiftungStudierende aus dem Studiengang „Information and Communication Design“ der Fakultät Kommunikation und Umwelt der Hochschule Rhein-Waal entwickelten im Rahmen eines ... mehr
     
  • GLETSCHER: FRÜHER UND HEUTE (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Im MUSE – Museum für Wissenschaft in Trient wurden die Ergebnisse des Projektes "Ghiacciai di una volta" ("Gletscher von früher") vorgestellt. Ausgehend von der Feststellung, dass sich die alpinen Gletscher im Laufe des ... mehr
     
  • Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik an der Universität in Koblenz (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Die Universität Koblenz-Landau ist 2014 Gastgeber der jährlichen Tagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM). Die beiden ausrichtenden Institute der Universität, das Mathematische Institut in Koblenz und das ... mehr
     
  • Naturschutzgroßprojekt entwickelt wertvolle Bergbaufolgelandschaften im Saarland (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Ein neues Naturschutzgroßprojekt im Saarland soll den Strukturwandel in der Bergbaufolgelandschaft begleiten. Die sogenannte „Landschaft der Industriekultur Nord“ ist das bundesweit erste Naturschutzgroßprojekt im ... mehr
     
  • Ministerin Bauer an der PH Schwäbisch Gmünd (Wissenschaft, 10.02.2014, 13:10)
    Wissenschaftsministerin Theresia Bauer besuchte am 6. Februar 2014 die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd. Sie informierte sich über das wissenschaftliche Profil der PH und diskutierte mit der Hochschulleitung aktuelle ... mehr
     
  • Tagung "Depression und körperliche Gesundheit" (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    Bis zu 20 Prozent aller Frauen und 10 Prozent aller Männer erleben im Laufe ihres Lebens mindestens eine schwere depressive Episode - Tagung der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Lübeck am 15. Februar ... mehr
     
  • Exploration der Tenside (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    ERC Consolidator Grant für Chemiker der Universität KonstanzDer Konstanzer Chemiker Prof. Dr. Sebastian Polarz hat für sein Projekt zur Erforschung einer neuen Klasse von Tensidsystemen einen ERC Consolidator Grant ... mehr
     
  • Größte Jura-Fakultät der Welt kooperiert mit EBS Law School (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    Mit über 500 Professoren ist die Juristische Fakultät der China University of Political Science and Law (CUPL), Peking, die größte weltweit und führend im juristischen Diskurs in China. Die 1952 gegründete Universität hat ... mehr
     
  • Smarte Technologien bringen Impulse für die Hauptstadt: (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    Vorstellung des neuen TSB-Reports zur „Smart City Berlin“Berlin will zur führenden Smart City in Europa werden. Schon heute hat die Hauptstadt mehr „Smartes“ zu bieten als vergleichbare Städte und liefert Antworten auf viele ... mehr
     
  • Patientinnen mit DCIS profitieren von Strahlentherapie: Gleich nach der ersten Operation bestrahlen (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    Berlin – Die Behandlung von nicht-invasivem Brustkrebs – also von Krebszellen, die auf ihren Ursprungsort begrenzt sind und sich noch nicht im Körper ausgebreitet haben – rückt im klinischen Alltag durch das ... mehr
     
  • Energiesparstrategien der Natur auf Technik übertragen (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    Drei Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der Fachhochschule Köln haben die mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Preise des Eaton Awards erhalten. Ausgezeichnet wurden ... mehr
     
  • Frauen in juristischen Berufen in der DDR (Wissenschaft, 10.02.2014, 12:10)
    „Juristinnen in der DDR“ lautet der Titel einer Ausstellung, die das Institut für Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung der Universität Göttingen gemeinsam mit ELSA Göttingen e.V. und dem Deutschen ... mehr
     
  • Sicher sein vor übermäßiger Internetnutzung - Jugendliche für Risiken im Internet sensibilisieren (Wissenschaft, 10.02.2014, 11:10)
    Im Vorfeld des „Safer Internet Day“ am 11. Februar 2014 weisen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf die Risiken übermäßiger Internetnutzung insbesondere ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ... 10 ... 25 ... 50 ... 100 ... 200 ... 500 ...  996  997  998  999  1000  1001  ... 2000 ... 6751



Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Was sind Nachrichten zu Wissenschaft?

Ein Verfahren, das aufgrund bekannte Grundlagen (z. B. Literatur) sowie systematischer Forschung (z. B. Experimente, Überprüfung von Thesen) hochwertige Erkenntnisse erzielt, wird als Wissenschaft bezeichnet. Dabei werden für den Menschen geistig zugängliche Sachverhalte in methodischer, systematischer, ordnender, erklärender und begründender Form untersucht, mit dem Ziel, Ergebnisse im geistigen, materiell-natürlichen oder kulturellen Bereich zu beschreiben und Zusammenhänge, Gesetze usw. aufzuklären. Dabei gewährleistet die Dokumentation des Arbeitsprozesses die gegenseitige Überprüfbarkeit. Diese erfolgt im Rahmen von internationalen Diskussionen (z. B. Kongresse, Tagungen) oder systematische Kritik durch Fachkollegen in unterschiedlichen Medien (z. B. wissenschaftliche Zeitschriften). So werden aktuelle Forschungsergebnisse beispielsweise durch Lehren an den Universitäten vermittelt, bei denen die Grundlagen der wissenschaftlichen Forschung weitergegeben werden. Auch in populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen werden aktuelle Forschungsergebnisse bekannt gegeben.

Wissenschaft lässt sich in verschiedene Teilbereiche (Einzelwissenschaften) gliedern. Neben der klassischen Aufgliederung in Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften gibt es weitere Untergliederungen beispielsweise in Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Medizin. Auch eine Unterscheidung in theoretische Wissenschaften, die sich mit Grundlagen und Methoden befassen, und Wissenschaften, deren Ergebnisse praktisch angewendet werden können (z. B. Physik). Einzelne Wissenschaften können auch verschiedenen Gruppen angehören, sodass es auch zu Überschneidungen kommen kann. Diese Gliederung der Wissenschaftsbereiche dient meist organisatorischen Zwecken (z. B. für Fakultäten oder Fachbereiche), kann aber auch als systematische Ordnung (z. B. für Veröffentlichungen) von Bedeutung sein.

An dieser Stelle bieten wir Ihnen neueste Nachrichten aus dem Bereich Wissenschaft. Aber auch Informationen und Veröffentlichungen von einzelnen Hochschulen (z. B. Studien, Berufung von Professoren, Kooperationen mit Unternehmen) oder über Wissenschaftlicher (z. B. erhaltene Wissenschaftspreise) werden hier aufgeführt.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 20 Orte in der Anwaltssuche


Top 20 Rechtsgebiete in der Anwaltssuche


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

Wissenschaft - Nachrichten © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum