Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWissenschaft 

Wissenschaft

Seite 999 von 7489


  • Neue Formel für passendes Trägermaterial für Graphen (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:15)
    Jülicher Physiker haben ein Kriterium entwickelt, mit dem Forscher gezielt nach geeigneten Trägermaterialien für Graphen suchen können. Wechselwirkungen mit der Unterlage führen oft dazu, dass diese spezielle Form des ... mehr
     
  • Auswanderung aus Deutschland überwiegend auf Zeit (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:14)
    Auswanderer aus und Rückwanderer nach Deutschland wurden in einer Studie nach ihren Motiven befragt. Der Wunsch nach neuen Erfahrungen und beruflicher Entwicklung wird von ihnen am häufigsten genannt. Für Rückwanderer spielen ... mehr
     
  • Augenblick Mal! Tage der offenen Tür (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:13)
    Unter dem Motto „Augen.Blick.Mal“ präsentiert die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft an ihren diesjährigen Tagen der offenen Tür wieder ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Vom 20. bis 22. März bietet sie ... mehr
     
  • Beratertag für Studierende, Absolventen und wissenschaftliche Mitarbeiter (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:13)
    5. Beratertag „Businessplan und Finanzierung“ am RheinAhrCampus Für Existenzgründer, die während Ihres Studiums oder der wissenschaftlichen Arbeit an Hochschulen eine Geschäftsidee entwickelt haben, bietet die ... mehr
     
  • Greifswalder Schüler führen „Hinterm Horizont macht Schule“ auf (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:12)
    Proben gehen in die heiße Phase - Einladung zum Pressegespräch Es ist eine Premiere der besonderen Art und dafür proben die rund 80 Schüler und Lehrer der Regionalen Schule Caspar David Friedrich Greifswald und der ... mehr
     
  • Kreativ und leistungsfähig "bis zur Rente und darüber hinaus": Worauf kommt es an? (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:11)
    Innovationsfähigkeit 2020+ setzt voraus, technologische Trends zu erkennen, Zukunftsmärkte zu erschließen und – für die betrieblichen Folgen des demografischen Wandels gerüstet zu sein:Die Unternehmen sind optimistisch - ... mehr
     
  • 10 Euro für jeden Meter (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:10)
    Mitteldeutscher Fundraisingpreis für den „unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands”Den „Mitteldeutschen Fundraisingpreis“ erhielt heute Nachmittag das Zentrum für Demokratische Kultur in Berlin. Die mit 400 Euro dotierte ... mehr
     
  • FLUCOP – europäische Initiative zur Entwicklung neuer Immunogenitätstests für Grippeimpfstoffe (Wissenschaft, 10.03.2015, 17:10)
    Am 1. März ging FLUCOP – ein Projekt zur Entwicklung und Standardisierung von Assays zur Bewertung der klinischen Wirksamkeit von Influenzaimpfstoffen – an den Start. Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI), zuständig für die ... mehr
     
  • Universität Regensburg beruft neuen RCI-Direktor (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:16)
    Mit Professor Dr. Philipp Beckhove gewinnt die Universität Regensburg einen international ausgewiesenen Experten der Immunmedizin. Er besetzte zum 1. März 2015 den neu geschaffenen Lehrstuhl für Interventionelle Immunologie ... mehr
     
  • Neue Forschungskooperation Berliner Kolleg Kalter Krieg | Berlin Center for Cold War Studies (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:16)
    Gemeinsame Presseinformation des Instituts für Zeitgeschichte München – Berlin, der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Humboldt-Universität zu Berlin und des Hamburger Instituts für Sozialforschung.Im März ... mehr
     
  • Prof. Manfred Broy wird Gründungspräsident des Zentrum Digitalisierung.Bayern (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:15)
    Manfred Broy, Informatik-Professor der TU München, wird Gründungspräsident des Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B). Dies gaben Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle heute ... mehr
     
  • Duales Pflege-Studium: Akademische Ausbildung zum Wohl des Patienten (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:14)
    Akademisch ausgebildete Pflegeexperten sind als Gegenrezept für den Fachkräftemangel in der Pflege gefragt. Die Verknüpfung von praktischer Ausbildung und fachlich fundiertem Studium bietet die Hochschule Rosenheim im neuen ... mehr
     
  • Umfrage zur Sharing Economy (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:13)
    Chancen und Herausforderungen für die etablierte Wirtschaft stehen im FokusIst die »Sharing Economy« nur ein medialer Hype oder eine ernst zu nehmende Entwicklung? Welche Risiken oder Potenziale birgt diese wachsende ... mehr
     
  • Muskeln unter Strom: Krafttraining durch elektrische Impulse kann das Gleichgewicht verbessern (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:13)
    Julia Furdea, die Miss Austria 2014, hat es benutzt, um eine bessere Figur zu machen, es lässt sich aber auch in der Physiotherapie und Rehabilitation einsetzen: Kraftraining mithilfe von elektrischen Impulsen. Der Strom ... mehr
     
  • Aluminium – Werkstoff für eine nachhaltige Mobilität (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:12)
    MATERIAL INNOVATV 2015Werkstoffkonzepte mit Metallen und Polymeren im Spannungsfeld zwischen Design, technischer Machbarkeit und Nachhaltigkeit10. Juni 2015, RAMADA Hotel & Conference Center, München• Metalle, Polymere und ... mehr
     
  • Survey on the sharing economy (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:11)
    Survey focuses on opportunities and challenges for mainstream industryIs the sharing economy just media hype or is it in fact a development we should be taking seriously? What risks and opportunities does this growing ... mehr
     
  • Fachtagung: Systemsprenger oder verhaltensoriginelle Jugendliche? (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:10)
    Individualpädagogische Konzepte in der Praxis der Kinder- und JugendhilfeAm Freitag, den 29. Mai, lädt die Fakultät Soziale Arbeit der Ostfalia Hochschule zur Fachtagung „Systemsprenger oder verhaltensoriginelle Jugendliche?“ ... mehr
     
  • Der Weg zu guten Gesundheitsinformationen (Wissenschaft, 10.03.2015, 16:10)
    Weiterentwicklung der Guten Praxis Gesundheitsinformation / Öffentliche Konsultation beginntVerlässliche und neutrale Informationen zu Fragen von Gesundheit und Krankheit sind in Deutschland ein Patientenrecht. "Sein Recht zu ... mehr
     
  • „Hardware für Life Sciences“ aus dem TH-Lehr- und Forschungsbereich Mikrosystemtechnik (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:16)
    Die Technische Hochschule Wildau präsentiert sich zum 12. TechnologieTag Teltow am Donnerstag, dem 12. März 2015, als Kompetenzzentrum für „Gesundheitswirtschaft und Medizintechnik“. Das Team des Lehr- und Forschungsbereichs ... mehr
     
  • Steuermann als Forscher und Segler (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:15)
    Nach 23 Jahren am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP und neun Jahren als dessen Institutsleiter wurde Prof. Dr. Hans-Peter Fink am 4. März 2015 feierlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Mit ... mehr
     
  • Gerätespende für die Fachgebiete Materialtechnik und Materialanalytik (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:14)
    Anlässlich der Eröffnung der 4. Wissenschaftswoche an der TH Wildau am 9. März 2015 hat die österreichische Anton Paar GmbH der Hochschule zwei neuwertige Geräte zur Flammfestigkeitsprüfung von Mineralölprodukten übergeben, ... mehr
     
  • Partnerhochschule in Amman interessiert sich für Realprojekt mit Gesundheitszentrum Federsee (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:13)
    Von Biberach nach Amman: Diese Reise haben der Geschäftsführer des Gesundheitszentrums Federsee (Moor-Heilbad Buchau gGmbH), Walter Hummler, und Professor Dr.-Ing. Alexander Floß aus dem Studiengang Energie-Ingenieurwesen der ... mehr
     
  • Tagung zur sprachübergreifenden Entwicklung der Grammatik (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:13)
    Symposium an der JGU diskutiert erstmals die Frage, ob Grammatikalisierungsprozesse universell in allen Sprachen der Welt gleich verlaufenSprachen verändern sich im Verlauf der Zeit nicht nur im Wortschatz, sondern auch in ... mehr
     
  • Presseeinladung: HZDR-Jahresempfang 2015 mit Preisverleihung (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:12)
    Einmal jährlich vergibt das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) Preise für herausragende Leistungen in den Kategorien Forschung, Technologie und Innovation, Promotion sowie Wissenschaftskommunikation. In diesem Jahr ... mehr
     
  • Husserl und Heidegger bleiben in Freiburg (Wissenschaft, 10.03.2015, 15:11)
    Zur Neubesetzung der „Professur für Philosophie mit dem Schwerpunkt Neuzeit und Moderne“Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg war, ist und bleibt ein Ort der Forschung und Lehre zu Edmund Husserl und Martin Heidegger. Mit ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ... 10 ... 25 ... 50 ... 100 ... 200 ... 500 ...  996  997  998  999  1000  1001  ... 2000 ... 7489



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Wissenschaft?

Ein Verfahren, das aufgrund bekannte Grundlagen (z. B. Literatur) sowie systematischer Forschung (z. B. Experimente, Überprüfung von Thesen) hochwertige Erkenntnisse erzielt, wird als Wissenschaft bezeichnet. Dabei werden für den Menschen geistig zugängliche Sachverhalte in methodischer, systematischer, ordnender, erklärender und begründender Form untersucht, mit dem Ziel, Ergebnisse im geistigen, materiell-natürlichen oder kulturellen Bereich zu beschreiben und Zusammenhänge, Gesetze usw. aufzuklären. Dabei gewährleistet die Dokumentation des Arbeitsprozesses die gegenseitige Überprüfbarkeit. Diese erfolgt im Rahmen von internationalen Diskussionen (z. B. Kongresse, Tagungen) oder systematische Kritik durch Fachkollegen in unterschiedlichen Medien (z. B. wissenschaftliche Zeitschriften). So werden aktuelle Forschungsergebnisse beispielsweise durch Lehren an den Universitäten vermittelt, bei denen die Grundlagen der wissenschaftlichen Forschung weitergegeben werden. Auch in populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen werden aktuelle Forschungsergebnisse bekannt gegeben.

Wissenschaft lässt sich in verschiedene Teilbereiche (Einzelwissenschaften) gliedern. Neben der klassischen Aufgliederung in Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften gibt es weitere Untergliederungen beispielsweise in Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Medizin. Auch eine Unterscheidung in theoretische Wissenschaften, die sich mit Grundlagen und Methoden befassen, und Wissenschaften, deren Ergebnisse praktisch angewendet werden können (z. B. Physik). Einzelne Wissenschaften können auch verschiedenen Gruppen angehören, sodass es auch zu Überschneidungen kommen kann. Diese Gliederung der Wissenschaftsbereiche dient meist organisatorischen Zwecken (z. B. für Fakultäten oder Fachbereiche), kann aber auch als systematische Ordnung (z. B. für Veröffentlichungen) von Bedeutung sein.

An dieser Stelle bieten wir Ihnen neueste Nachrichten aus dem Bereich Wissenschaft. Aber auch Informationen und Veröffentlichungen von einzelnen Hochschulen (z. B. Studien, Berufung von Professoren, Kooperationen mit Unternehmen) oder über Wissenschaftlicher (z. B. erhaltene Wissenschaftspreise) werden hier aufgeführt.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 20 Orte in der Anwaltssuche


Top 20 Rechtsgebiete in der Anwaltssuche


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: