Wissenschaft

Seite 7391 von 8459


  • Klimafreundlicher Campus (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Studierende laden zur Debatte über den Klimawandel am 11. April ins Audimax"Es bleiben uns nur noch zehn Jahre, um eine große Katastrophe abzuwenden, die das Klima unseres Planeten zerstören wird." (Zitat aus "Eine unbequeme ... mehr
     
  • Runde sechs für den Girls' Day (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Am Donnerstag, 26. April 2007, ist es wieder so weit: Im Rahmen des Girls' Day können interessierte Schülerinnen bei den Stuttgarter Fraunhofer Instituten auf Entdeckungsreise gehen und in zahlreichen Workshops selbst ... mehr
     
  • RheinAhrCampus Remagen mit niedrigdämpfenden mikro-optischen Drehkoppler für Single-Mode Lichtleitfa (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Zwischen dem RheinAhrCampus Remagen der Fachhochschule Koblenz und der Firma Morgan-Rekofa in Antweiler wurde in einem FuE-Projekt ein optischer glas*fasergestützter Drehkoppler mit einer außerordentlich niedrigen Dämpfung ... mehr
     
  • UDE: Mathe-Star erneut ausgezeichnet - Herausragende Arbeit über Quantengruppen (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Für seine herausragenden Arbeiten auf dem Gebiet der Quantengruppen ist der in der Arbeitsgruppe der Mathematikprofessoren Hélène Esnault und Eckart Viehweg an der Universität Duisburg-Essen tätige, aus Vietnam stammende ... mehr
     
  • Mit Bildung in die Zukunft investieren (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Hochschulinformationstag der Universität Rostock am 21. April 2007Die Universität Rostock befindet sich wie andere Hochschulen deutschlandweit auch in einem tief greifenden Reformprozess. Studieninteressierte sehen sich mit ... mehr
     
  • Spurensuche und Archivieren - Wie wird daraus "Geschichte" ? (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    Konferenz "Histories: Unsettling and Unsettled" vom 14.-16. Juni 2007Das Interesse am "Historischen" ist unvermindert hoch. Vielfältige Versuche, Vergangenes selbst erlebbar zu machen, machen das deutlich: "History TV", ... mehr
     
  • Der lichtgesteuerte Fadenwurm - Einblicke in das Nervensystem von Caenorhabditis elegans (Wissenschaft, 05.04.2007, 10:00)
    FRANKFURT. Der kleine, nur einen Millimeter kurze Fadenwurm Caenorhabditis elegans ist ein Modellsystem für die Erforschung von Nervengeflechten. Bis ins kleinste Detail seiner Anatomie ist das durchsichtige Tierchen mit ... mehr
     
  • Umwelt- und Klimaschutz für moderne Biomassefeuerugen kein Gegensatz (Wissenschaft, 05.04.2007, 09:00)
    Bundeslandwirtschaftsministerium fördert die Entwicklung staubarmer Biomassefeuerungen Kleine Ursache - große Wirkung: So lässt sich die gegenwärtige Diskussion in den Medien um den Feinstaubausstoß von Biomassefeuerungen, ... mehr
     
  • Gesunde Probanden für Studie zur Depression gesucht (Wissenschaft, 05.04.2007, 09:00)
    Forschungsprojekt am Frankfurter Uniklinikum untersucht die kognitive Leistungsfähigkeit von Personen mit Depressionen Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Klinikums der Johann Wolfgang ... mehr
     
  • 50-jähriges Jubiläum der Europäischen Integration (Wissenschaft, 05.04.2007, 09:00)
    50-jähriges Jubiläum der Europäischen IntegrationProminente Rechtswissenschaftler zu Gast bei Kölner SymposiumDer Startschuss für die europäische Integration fiel vor 50 Jahren in Rom: Die Verträge zur Gründung der ... mehr
     
  • Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph zum Informationsbesuch bei BioCon Valley (Wissenschaft, 05.04.2007, 07:00)
    Einladung an die Medien zur Begleitung des BesuchsprogrammsAm Donnerstag, dem 12. April 2007, wird der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Stefan Rudolph, ... mehr
     
  • Brennpunkte im Gewerblichen Rechtsschutz (Wissenschaft, 04.04.2007, 19:00)
    Die weltweit führenden Patentrechtler am 14./15. Mai 2007 zu Gast bei einem Seminar an der Universität Augsburg-----Während eines typischen Arbeitstages werden täglich urheberrechtlich geschützte Werke geschaffen oder ... mehr
     
  • Strafen, kontrollieren, belohnen - wie wird Kinderschutz in Deutschland effektiver? (Wissenschaft, 04.04.2007, 18:00)
    Expertengespräch des Deutschen Jugendinstitutes e.V. u.a. mit Prof. Dr. Jörg M. Fegert, Ärztlicher Direktor der Ulmer Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie am 12. April 2007 von 16.00 - 17.30 ... mehr
     
  • Hochschule Furtwangen legt Wert auf Vielfalt (Wissenschaft, 04.04.2007, 18:00)
    Die Hochschule unterzeichnet als erste Hochschule die Charta der Vielfalt der Bundesregierung - Die Initiative will Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen Die Hochschule Furtwangen ist gemeinsam mit ... mehr
     
  • Exzellenzinitiative in der Lehre (Wissenschaft, 04.04.2007, 17:00)
    Lange haben die Professoren Werner Kuhn, Antonio Krüger Lange und Ulrich Streit vom Institut für Geoinformatik der Universität Münster dem Ergebnis entgegen gefiebert. Nach 16-monatigem Verfahren hat jetzt die ... mehr
     
  • Welchen Einfluss haben supra- und internationale Organisationen auf die Weiterbildungspolitik? (Wissenschaft, 04.04.2007, 17:00)
    Konsequenzen für Erwachsenenbildung im GlobalisierungsdiskursWelche Rolle spielen OECD, EU, UNESCO und Weltbank in der europäischen Bildungsdebatte? Welchen Einfluss haben diese supra- und internationalen Organisationen auf ... mehr
     
  • Bildung ist der wichtigste Faktor für friedliches Zusammenleben (Wissenschaft, 04.04.2007, 17:00)
    Geographen der WWU Münster untersuchten Verhältnis zwischen Christen und Muslimen in SüdosteuropaAuch wenn das Zusammenleben von Christen und Muslimen in Südosteuropa oft geprägt war von Spannungen, gab es doch viele ... mehr
     
  • Strategien für Immuntherapien (Wissenschaft, 04.04.2007, 17:00)
    Cancerimmunotherapy meets Strategies for Immune Therapy (12.04. - 14.04. 2007, Würzburg, Hofstuben Tagungszentrum Festung Marienberg) - internationaler Kongress, Einladung zum Pressegespräch am 12. April.Auch in diesem Jahr ... mehr
     
  • Fraunhofer IAIS - Innovationen auf der Hannover Messe vom 16. - 20. April (Wissenschaft, 04.04.2007, 17:00)
    Vom VolksBot bis zum internationalen Roboter-Fußball Fraunhofer IAIS präsentiert seine innovativen Robotiksysteme auf der Hannover Messe, 16. - 20. April 2007. Sankt Augustin/Hannover, 02.04.07 - Autonome Erkundung und ... mehr
     
  • Studie: Erektionsstörungen nach Prostatakrebs-Operationen (Wissenschaft, 04.04.2007, 16:00)
    Nach einer radikalen Entfernung der Prostata klagen bis zu 50 Prozent aller Männer über dauerhafte Erektionsstörungen, selbst wenn beim Eingriff die Nerven geschont wurden. Medikamente wie Sildenafil (Viagra) oder ... mehr
     
  • Baxter fördert neuen Sinnecker-Kunz-Wissenschaftspreis (Wissenschaft, 04.04.2007, 16:00)
    Heidelberg/Jena - Der Sinnecker-Kunz-Wissenschaftspreis wurde zum ersten Mal am Samstag, dem 17. März, auf dem IX. International Jena Symposium on Tick-borne Diseases vergeben. Das Unternehmen Baxter förderte die Einrichtung ... mehr
     
  • Gesundheit, Deutschlandreise, Mathegeschichte ... Bildung querbeet: RUB-Ringvorlesungen starten (Wissenschaft, 04.04.2007, 16:00)
    Warum ist es am Rhein so schön? Wie kann man sichtbar machen, wie jemand sieht? Wird der Mensch zum Ersatzteillager? So breit gefächert sind die Fragen, die im Sommersemester 2007 an der Ruhr-Universität Bochum beantwortet ... mehr
     
  • Werkstoffe mit Hauteigenschaften reagieren auf Einflüsse aus der Umwelt (Wissenschaft, 04.04.2007, 15:00)
    Göttinger Physiker untersuchen adaptive Oberflächen für Hochtemperatur-AnwendungenWerkstoffe, die durch ihre besonderen Oberflächeneigenschaften wie die menschliche Haut auf Einflüsse aus der Umwelt reagieren können, stehen ... mehr
     
  • Infotag zum Studium am Sonnabend, 14. April (Wissenschaft, 04.04.2007, 15:00)
    - in Zwickau, Reichenbach, Schneeberg, Markneukirchen- Praxisorientierte Studiengänge in den Profilen Technik, Wirtschaft, Lebensqualität- Neue Bachelor- und Masterprogramme- Vorträge, Studienberatung, Schnupperprogramm, ... mehr
     
  • ESMT startet Executive MBA im Herbst 2007 (Wissenschaft, 04.04.2007, 15:00)
    Ab heute Mittwoch, 4. April 2007, können sich Interessenten für einen Executive MBA an der ESMT European School of Management and Technology bewerben. Studienbeginn ist im Herbst 2007. Der berufsbegleitende Studiengang in ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ... 10 ... 25 ... 50 ... 100 ... 200 ... 500 ... 1000 ... 2000 ...  7388  7389  7390  7391  7392  7393  ... 8459



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Wissenschaft?

Ein Verfahren, das aufgrund bekannte Grundlagen (z. B. Literatur) sowie systematischer Forschung (z. B. Experimente, Überprüfung von Thesen) hochwertige Erkenntnisse erzielt, wird als Wissenschaft bezeichnet. Dabei werden für den Menschen geistig zugängliche Sachverhalte in methodischer, systematischer, ordnender, erklärender und begründender Form untersucht, mit dem Ziel, Ergebnisse im geistigen, materiell-natürlichen oder kulturellen Bereich zu beschreiben und Zusammenhänge, Gesetze usw. aufzuklären. Dabei gewährleistet die Dokumentation des Arbeitsprozesses die gegenseitige Überprüfbarkeit. Diese erfolgt im Rahmen von internationalen Diskussionen (z. B. Kongresse, Tagungen) oder systematische Kritik durch Fachkollegen in unterschiedlichen Medien (z. B. wissenschaftliche Zeitschriften). So werden aktuelle Forschungsergebnisse beispielsweise durch Lehren an den Universitäten vermittelt, bei denen die Grundlagen der wissenschaftlichen Forschung weitergegeben werden. Auch in populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen werden aktuelle Forschungsergebnisse bekannt gegeben.

Wissenschaft lässt sich in verschiedene Teilbereiche (Einzelwissenschaften) gliedern. Neben der klassischen Aufgliederung in Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften gibt es weitere Untergliederungen beispielsweise in Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Medizin. Auch eine Unterscheidung in theoretische Wissenschaften, die sich mit Grundlagen und Methoden befassen, und Wissenschaften, deren Ergebnisse praktisch angewendet werden können (z. B. Physik). Einzelne Wissenschaften können auch verschiedenen Gruppen angehören, sodass es auch zu Überschneidungen kommen kann. Diese Gliederung der Wissenschaftsbereiche dient meist organisatorischen Zwecken (z. B. für Fakultäten oder Fachbereiche), kann aber auch als systematische Ordnung (z. B. für Veröffentlichungen) von Bedeutung sein.

An dieser Stelle bieten wir Ihnen neueste Nachrichten aus dem Bereich Wissenschaft. Aber auch Informationen und Veröffentlichungen von einzelnen Hochschulen (z. B. Studien, Berufung von Professoren, Kooperationen mit Unternehmen) oder über Wissenschaftlicher (z. B. erhaltene Wissenschaftspreise) werden hier aufgeführt.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 20 Orte in der Anwaltssuche


Top 20 Rechtsgebiete in der Anwaltssuche


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.