Wissenschaft

Seite 10 von 8172


  • Heisenberg-Professur für die Universität Mannheim (Wissenschaft, 22.05.2017, 12:10)
    Der Mannheimer Psychologe Dr. Jochen Gebauer erhält eine Heisenberg-Professur der DFG. Er forscht am MZES zu Sozial- und Persönlichkeitspsychologie und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Selbstkonzept und ... mehr
     
  • Radioembolisation: Beim Leberkrebs mehr als nur eine Alternative! (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:19)
    Bei Patienten mit nicht operierbarem Leberzellkrebs steht mit der Radioembolisation eine radiologisch-nuklearmedizinische Therapie zur Verfügung, die auch im fortgeschrittenen Stadium sicher und effektiv ist. Im Vergleich zu ... mehr
     
  • Hanns-Hofmann-Preis für Dirk Ziegenbalg, Stuttgart (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:18)
    Der Hanns-Hofmann-Preis 2017 geht an Dr. Dirk Ziegenbalg von der Universität Stuttgart. Mit dieser Auszeichnung der ProcessNet-Fachgruppe Reaktionstechnik werden seine herausragenden Forschungsleistungen auf dem Gebiet der ... mehr
     
  • Her mit den besten Videos über Wissenschaft! (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:17)
    Der Webvideo-Wettbewerb Fast Forward Science 2017 startetFür den Wettbewerb „Fast Forward Science“ sucht die Initiative Wissenschaft im Dialog Webvideos zu aktueller Forschung und Wissenschaft: die unterhaltsamsten ... mehr
     
  • Gleichstellung: Neues Genderkonzept soll Erfolgskurs noch beschleunigen (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:16)
    Senat der Uni Hohenheim bündelt Leitlinien der Gleichstellungspolitik und konkrete, Maßnahmen im Genderkonzept / Nächstes Etappenziel: Diversity-KonzeptGleichstellung der Geschlechter, Steigerung der kulturellen Vielfalt und ... mehr
     
  • Warten bis der Arzt kommt: Studie der Hochschule Fresenius untersucht Akzeptanz von Online-Medizin (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:16)
    In einer Projektarbeit der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien in München, haben sich Studierende der Studiengänge „Wirtschaftspsychologie“, „Betriebswirtschaftslehre“ und „Management und Ökonomie im ... mehr
     
  • 2. Student Slam an der h_da: Donnerstag, 8. Juni, 18 Uhr (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:15)
    Poetry Slams gibt es zuhauf. Entsprechende Wettbewerbe für sich dichterisch messende Studierende hingegen kaum. Die Hochschule Darmstadt (h_da) veranstaltet ihren bereits 2. Student Slam am Donnerstag, 8. Juni, ab 18 Uhr am ... mehr
     
  • Graphen decken IT-Sicherheitslücken auf (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:14)
    In Häusern, am Arbeitsplatz und in Autos nimmt die Computervernetzung immer mehr zu: Der Kühlschrank bestellt automatisch Joghurt nach. Immer mehr Maschinen in der Produktion takten nach Computerbefehlen. Die Zeiten, wo Autos ... mehr
     
  • Flexible New Method for Early Cancer Diagnosis (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:13)
    Earlier discovery of cancer and greater precision in the treatment process are the objectives of a new method developed by researchers at Sahlgrenska Academy and Boston University. Investments are now being made to roll out ... mehr
     
  • Einwanderung ließ Kinderarmut 2016 weiter steigen, danach Rückgang wahrscheinlich (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:13)
    Vorausberechnung des WSIEinwanderung ließ Kinderarmut 2016 weiter steigen, danach Rückgang wahrscheinlichDie starke Einwanderung, insbesondere von Flüchtlingen, im Jahr 2015 wird sich in den Daten für das Jahr 2016 durch ... mehr
     
  • Aktionstage Nachhaltigkeit an der Uni Witten/Herdecke (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:12)
    Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden finden vom 29. Mai bis zum 7. Juni statt. Veranstaltungen sind offen für alle InteressiertenEine gute Woche lang steht die Universität Witten/Herdecke (UW/H) ganz besonders im Zeichen ... mehr
     
  • Roboter mit flexiblem Endoskopie-System assistieren bei der Krebs-Chirurgie (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:11)
    Erfurt/Bonn – Kopf-Hals-Tumoren können immer häufiger und mit weniger Nebenwirkungen entfernt werden, ohne dass am Hals später eine Narbe zu sehen ist. Möglich wird dies unter anderem dank moderner Roboter und spezieller ... mehr
     
  • Exzellente Umgebung zieht Humboldt-Preisträger nach Dresden (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:10)
    Dank eines Humboldt-Forschungspreises wechselt Prof. Michael Downer vorübergehend bis Ende Januar 2018 von der texanischen Universität Austin ans Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR). Der Experte für Laser- und ... mehr
     
  • Chance auf dauerhafte Therapiefreiheit (Wissenschaft, 22.05.2017, 11:10)
    Eine Million Euro der Deutschen Krebshilfe für Therapiestudie zum Erreichen einer dauerhaften Therapiefreiheit bei Patienten mit chronischer myeloischer LeukämieUnter der Leitung des Marburger Onkologen Prof. Dr. Andreas ... mehr
     
  • Bundesregierung auf MT-Connect: Wie unterstützt der Bund den Medizintechnik-Mittelstand? (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:14)
    Vor allem kleine und mittlere Medizintechnikunternehmen zeichnen sich durch eine hohe Innovationskraft aus. Doch neue Anforderungen auf regulatorischer Ebene stellen viele Firmen derzeit vor große Herausforderungen. Wie die ... mehr
     
  • Deutschland altert unterschiedlich (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:13)
    Die Bevölkerung in Deutschland wird älter. Von der Jahrtausendwende bis 2015 ist das Durchschnittsalter um 3,3 Jahre gestiegen – von 40,6 auf 43,9 Jahre. Die regionalen Unterschiede sind groß. Das geht aus einer Auswertung ... mehr
     
  • Flugzeugreifen – Ähnlich wie PKW-/LKW-Reifen oder ganz verschieden? (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:13)
    Veranstaltungsreihe Luftfahrt der Zukunft am 29. Mai 2017 im Haus der WissenschaftAm 29. Mai 2017 ist Dipl.-Ing. Frank Erath von Michelin® Aircraft Tires Referent bei Luftfahrt der Zukunft. In seinem Vortrag im Haus der ... mehr
     
  • Noten für den Einstieg ins Consulting wichtig (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:12)
    Karrieretipp für den Einstieg ins ConsultingNeben hervorragenden akademischen Leistungen achten Managementberatungen besonders auf analytische und kommunikative Fähigkeiten. Gefragt sind zudem strukturierte und ... mehr
     
  • Analytisch und praxisorientiert – Mit dem HHL-Studium in eine Top-Unternehmensberatung (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:11)
    Gut 40 Prozent der Absolventen des Masterstudiengangs in Management (M.Sc.) starten Karriere in UnternehmensberatungWeltweit ist das Beratungsgeschäft auf dem Vormarsch. Auch in Deutschland wollen die Beratungen in diesem ... mehr
     
  • Professor Dr. Manfred Prenzel an die Spitze des DIPF-Aufsichtsgremiums berufen (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:10)
    Der empirische Bildungsforscher und ehemalige Vorsitzende des Wissenschaftsrats Professor Dr. Manfred Prenzel ist neuer Vorsitzender des Stiftungsrats des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF). ... mehr
     
  • Buchveröffentlichung: Stress and the City (Wissenschaft, 22.05.2017, 10:10)
    Nach der Veröffentlichung des Artikels "Neurourbanism: towards a new dicipline" in THE LANCET Psychiatriy, erschien Anfang des Monats nun das neue Buch "Stress and the City. Warum Städte uns krank machen. Und warum sie ... mehr
     
  • Neue Open-Access-Zeitschrift „Journal of Mechanism and Institution Design“ erschienen (Wissenschaft, 22.05.2017, 09:13)
    Für die Wirtschaftswissenschaften entstehen nun Open-Access-Journals nach der „gold road“, eines davon ist das kürzlich initiierte „Journal of Mechanism and Institution Design“.Forschung an öffentlichen Universitäten wird zum ... mehr
     
  • Publication of the new open access journal “Journal of Mechanism and Institution Design” (Wissenschaft, 22.05.2017, 09:12)
    The batch of open access journals following the “gold road” is now beginning to emerge in the economic sciences, among them the recently initiated “Journal of Mechanism and Institution Design”.Research conducted at state ... mehr
     
  • Michael Bosnjak wird neuer Direktor des ZPID (Wissenschaft, 22.05.2017, 09:11)
    Professor Dr. Michael Bosnjak wird der neue Leiter des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID). Er wird am 1. Juli seine Aufgabe beginnen und gleichzeitig eine Professur an der Universität ... mehr
     
  • Auftakt der Netzwerkinitiative PLASMA Wundzirkel (Wissenschaft, 22.05.2017, 09:10)
    Auf der 13. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft am 23. und 24. Mai 2017 in Rostock präsentiert das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP Greifswald) die Netzwerkinitiative „PLASMA ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ...  7  8  9  10  11  12  ... 25 ... 50 ... 100 ... 200 ... 500 ... 1000 ... 2000 ... 8172



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Wissenschaft?

Ein Verfahren, das aufgrund bekannte Grundlagen (z. B. Literatur) sowie systematischer Forschung (z. B. Experimente, Überprüfung von Thesen) hochwertige Erkenntnisse erzielt, wird als Wissenschaft bezeichnet. Dabei werden für den Menschen geistig zugängliche Sachverhalte in methodischer, systematischer, ordnender, erklärender und begründender Form untersucht, mit dem Ziel, Ergebnisse im geistigen, materiell-natürlichen oder kulturellen Bereich zu beschreiben und Zusammenhänge, Gesetze usw. aufzuklären. Dabei gewährleistet die Dokumentation des Arbeitsprozesses die gegenseitige Überprüfbarkeit. Diese erfolgt im Rahmen von internationalen Diskussionen (z. B. Kongresse, Tagungen) oder systematische Kritik durch Fachkollegen in unterschiedlichen Medien (z. B. wissenschaftliche Zeitschriften). So werden aktuelle Forschungsergebnisse beispielsweise durch Lehren an den Universitäten vermittelt, bei denen die Grundlagen der wissenschaftlichen Forschung weitergegeben werden. Auch in populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen werden aktuelle Forschungsergebnisse bekannt gegeben.

Wissenschaft lässt sich in verschiedene Teilbereiche (Einzelwissenschaften) gliedern. Neben der klassischen Aufgliederung in Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften gibt es weitere Untergliederungen beispielsweise in Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Medizin. Auch eine Unterscheidung in theoretische Wissenschaften, die sich mit Grundlagen und Methoden befassen, und Wissenschaften, deren Ergebnisse praktisch angewendet werden können (z. B. Physik). Einzelne Wissenschaften können auch verschiedenen Gruppen angehören, sodass es auch zu Überschneidungen kommen kann. Diese Gliederung der Wissenschaftsbereiche dient meist organisatorischen Zwecken (z. B. für Fakultäten oder Fachbereiche), kann aber auch als systematische Ordnung (z. B. für Veröffentlichungen) von Bedeutung sein.

An dieser Stelle bieten wir Ihnen neueste Nachrichten aus dem Bereich Wissenschaft. Aber auch Informationen und Veröffentlichungen von einzelnen Hochschulen (z. B. Studien, Berufung von Professoren, Kooperationen mit Unternehmen) oder über Wissenschaftlicher (z. B. erhaltene Wissenschaftspreise) werden hier aufgeführt.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Top 20 Orte in der Anwaltssuche


Top 20 Rechtsgebiete in der Anwaltssuche


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.