Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenWirtschaft & Steuern7 Kondome für 21 Orgasmen könnte Jugendliche in die Irre führen 

7 Kondome für 21 Orgasmen könnte Jugendliche in die Irre führen

27.11.2015, 15:58 | Wirtschaft & Steuern | Jetzt kommentieren


7 Kondome für 21 Orgasmen könnte Jugendliche in die Irre führen
Düsseldorf (jur). Ein Kondomhändler darf nicht mit der Angabe „1 Tüte à 7 Stück entspricht bis zu 21 Orgasmen“ werben. Dies ist irreführend und könnte insbesondere bei Jugendlichen zu der Annahme führen, die Kondome könnten mehrmals verwendet werden, urteilte am Donnerstag, 26. November 2015, das Landgericht Düsseldorf (Az.: 14c O 124/15).

Es gab damit einem Wettbewerber recht, der die Werbung beanstandet hatte. Der beklagte Händler hatte sich ohne Erfolg mit dem Hinweis verteidigt, der Spruch sei eine humorvolle Anspielung auf multiple Orgasmen. So seien auf der Rückseite der Verpackung auch eine „Mehrwerttabelle“ mit Angaben zum Kalorienverbrauch beim Sex sowie der ironische Warnhinweis „Kann Spuren von Feenstaub enthalten“ abgedruckt.

Doch rein humorvoll nahm das Landgericht die Werbung nicht. Der Aufklärungsbedarf Jugendlicher im richtigen Umgang mit Kondomen sei auch heute noch „anhaltend hoch“. Mehrdeutige Angaben brächten daher die Gefahr mit sich, falsch verstanden zu werden – hier im Sinne einer Mehrfachverwendung der Kondome. Nach den einschlägigen Normvorschriften dürften sie aber nur einmal verwendet werden.

Zudem enthalte die Rückseite auch den ernst gemeinten Hinweis, dass die Hälfte des Gewinns an gemeinnützige Projekte abgeführt werde. Auch deshalb sei insgesamt nicht automatisch klar, welcher Spruch nun ernst und welcher humorvoll gemeint sei.

Gegen dieses Urteil kann der unterlegene Händler Berufung zum Oberlandesgericht Düsseldorf einlegen.


Quelle: © www.juragentur.de - Rechtsnews für Ihre Anwaltshomepage

Symbolgrafik: © Kaarsten - Fotolia.com


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildUnstatistik des Monats: Statistiken zur Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa führen in die Irre (22.07.2013, 12:10)
    Die Unstatistik des Monats Juli ist die von vielen Medien und Politikern jeglicher Couleur bemühte hohe Jugendarbeitslosigkeit in den von der Staatsschuldenkrise gebeutelten Ländern der EU, wie beispielsweise die Meldung „Griechenland, trauriges...
  • BildWie Erfahrungen Jugendliche prägen (04.06.2013, 11:10)
    Psychologen der Universität Jena suchen Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren für StudieJeder macht täglich neue Erfahrungen. Besonders Jugendliche sammeln viele neue Eindrücke, die sie beeinflussen und langfristig in ihrer...
  • BildJugendliche gestalten ihre Stadt (19.06.2012, 13:10)
    Jugendliche gestalten ihre Stadt. Das ist die Idee des Projekts "Jugendfonds als Instrument der Stadtentwicklung". In einem Modellprojekt des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtetnwicklung wurde untersucht, inwieweit die Themen Sport und...
  • BildMacht Lichtverschmutzung Jugendliche hellwach? (17.01.2012, 11:10)
    Eine Studie an der PH Heidelberg mit mehr als 1.500 Schülern in der Metropolregion Rhein-Neckar wies jetzt weltweit erstmals einen Zusammenhang nach.Je heller es nachts in den Wohngebieten ist, desto später gehen Jugendliche ins Bett. Dies hat...
  • BildJugendliche als Energiedetektive (07.10.2010, 13:00)
    Welchen Einfluss hat der tägliche PC-Konsum auf den Stromverbrauch? Wie wird Kraftstoff aus biologischen Reststoffen gemacht? Wieviel Energie verbrauche ich eigentlich? Der Stand des KIT bei den Science Days im Europark-Rust, Stand-Nr. 39 in der...
  • BildJugendliche gestalten die Zukunft (05.04.2007, 12:00)
    Vom 17. bis zum 20. Mai findet am Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) der Fahchochschule Trier die Jugendzukunftskonferenz 'JuKo' im Rahmen der UN-Dekade 'Bildung für eine nachhaltige Entwicklung'statt.Organisiert und durchgeführt wird die...
  • BildAusbildungsreife: Jugendliche und Berufsbildungsfachleute (09.11.2006, 17:00)
    Kennzeichen für die Ausbildungsreife von Lehrstellenbewerbern/-innen sind nach übereinstimmender Auffassung von Berufsbildungsfachleuten und Auszubildenden insbesondere überfachliche Qualifikationen und weniger schulisch erworbene Fertigkeiten -...
  • BildWas Jugendliche von Gentests halten (15.05.2006, 12:00)
    Mit Gentests können Krankheiten erkannt, Verbrechen bekämpft oder Väter gefunden werden. Gentests können auch darüber entscheiden, ob ein Kind geboren wird oder nicht. Nicht nur das Leben Einzelner, sondern die gesamte Gesellschaft kann durch...
  • BildJugendliche diskutieren Grüne Gentechnik (17.03.2006, 15:00)
    Zusammen mit Biologen, Pädagogen und Soziologen haben Fraunhofer-Forscher das Online-Forum "Biotalk"entwickelt. Die Diskussionsplattform kam auf Anhieb gut an: Über 300 Hamburger Schüler diskutierten über Grüne Gentechnik und hatten jede Menge...
  • BildHerzspezialisten: Diagnose "Matabolisches Syndrom" führt in die Irre (06.10.2005, 16:00)
    Eine deutliche Absage erteilten deutsche Herzspezialisten jetzt dem Konzept "Metabolisches Syndrom" ("Tödliches Quartett"), das gemeinhin als Vorstufe von Diabetes, Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Krankheiten gilt. Es wird kritisiert, dass die...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

69 - N; eun =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenWirtschaft & Steuern7 Kondome für 21 Orgasmen könnte Jugendliche in die Irre führen 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Anwalt für Steuerrecht - Top 20 Orte

Weitere Orte finden Sie unter

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.