Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVorschriftenVVwVG NRW§ 57 VwVG NRW 

Entscheidungen zu "§ 57 VwVG NRW"

Übersicht

OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN – Beschluss, 13 B 1313/03 vom 10.09.2003

1. Zum Begründungserfordernis nach § 80 Abs. 3 VwGO.

2. Sind in einer Ordnungsverfügung unterschiedliche Regelungen enthalten, so verstößt die Androhung eines Zwangsgeldes in bestimmter Höhe so lange nicht gegen das Bestimmtheits- oder Verhältnismäßigkeitserfordernis als die Androhung für den geringst möglichen Verstoß gerechtfertigt ist.


Entscheidungen zu weiteren Paragraphen


Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Entscheidungen zu § 57 VwVG NRW © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum