Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVorschriftenFFGG§ 32 FGG 

Entscheidungen zu "§ 32 FGG"

Übersicht

KAMMERGERICHT-BERLIN – Beschluss, 1 W 209/05 vom 31.03.2009

1. Die Zustimmung des Verwalters zur Veräußerung einer Eigentumswohnung ist unwirksam, wenn der Beschluss der Wohnungseigentümer über die Bestellung des Verwalters auf Anfechtungsklage nach § 46 WEG rechtskräftig für ungültig erklärt wird.

2. Der grundbuchmäßige Nachweis der Verwalterzustimmung ist nicht erbracht, wenn der dem Grundbuchamt zum Nachweis der Verwaltereigenschaft gemäß § 26 Abs. 3 (früher Abs. 4 WEG) vorgelegte Bestellungsbeschluss durch einen ebenfalls dem Grundbuchamt vorgelegten, auf Anfechtungsklage nach § 46 WEG ergangenen Beschluss des Amtsgerichts für ungültig erklärt worden ist.

OLG-SCHLESWIG – Beschluss, 2 W 136/99 vom 23.12.1999

1. Das Rechtsmittel der sofortigen Beschwerde kann per Telefax eingelegt werden.

2. Nur dem Richter obliegt die Ernennung von Nachtragsliquidatoren.

OLG-KOELN – Beschluss, 16 Wx 21/03 vom 19.01.2004

OLG-KOELN – Beschluss, 2 Wx 63/01 vom 17.12.2001

OLG-KOELN – Beschluss, 2 Wx 69/01 vom 17.12.2001

OLG-KOELN – Beschluss, 16 Wx 192/01 vom 24.10.2001



Entscheidungen zu weiteren Paragraphen


Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Entscheidungen zu § 32 FGG © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum