Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVorschriftenEEGBGB Art. 233§ 3 Abs. 1 Satz 1 EGBGB Art. 233 

Entscheidungen zu "§ 3 Abs. 1 Satz 1 EGBGB Art. 233"

Übersicht

OLG-DRESDEN – Urteil, 11 U 2120/01 vom 24.04.2002

Ein nach sächsischem BGB ohne Grundbucheintrag wirksam bestelltes Wegerecht hat alle Rechtsordnungen überlebt und kann heute als Grunddienstbarkeit eingetragen werden.


Entscheidungen zu weiteren Paragraphen


Entscheidungen zu § 3 Abs. 1 Satz 1 EGBGB Art. 233 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum