Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVorschriftenBBauGB-MaßnG§ 6 Abs. 3 BauGB-MaßnG 

Entscheidungen zu "§ 6 Abs. 3 BauGB-MaßnG"

Übersicht

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil, 5 S 639/02 vom 02.02.2005

Städtebauliche Folgekostenverträge gemäß § 11 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 BauGB (früher § 6 Abs. 3 BauGB-MaßnG) sind nicht nur mit dem Träger eines größeren Vorhabens (Investor) zulässig, sondern auch mit den (ggf. zahlreichen) einzelnen Grundstückseigentümern eines Plangebiets im Rahmen einer "Angebotsplanung" der Gemeinde.


Entscheidungen zu weiteren Paragraphen

  • § 6 Abs. 3 BauGB-MaßnG

Gesetze

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Entscheidungen zu § 6 Abs. 3 BauGB-MaßnG © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum