Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVorschriftenAAFG F: 24.03.1997§ 242 Abs 6 AFG F: 24.03.1997 

Entscheidungen zu "§ 242 Abs 6 AFG F: 24.03.1997"

Übersicht

BSG – Urteil, B 7a AL 32/05 R vom 13.07.2006

Tritt der Arbeitgeber durch einen Betriebsübergang (§ 613a BGB) in die Rechte und Pflichten eines bestehenden Arbeitsverhältnisses ein, so sind ihm die bei dem früheren Arbeitgeber zurückgelegten Beschäftigungszeiten bei der Beurteilung der Erstattungspflicht nach § 128 Abs 1 AFG auch dann zuzurechnen, wenn noch der Betriebsveräußerer das Arbeitsverhältnis gekündigt hat (Anschluss an BSG vom 18.9.1997 - 11 RAr 55/96 = SozR 3-4100 § 128 Nr 3).


Entscheidungen zu weiteren Paragraphen

  • § 242 Abs 6 AFG F: 24.03.1997

Entscheidungen zu § 242 Abs 6 AFG F: 24.03.1997 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum