Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileVGH-BADEN-WUERTTEMBERGUrteil vom 31.05.2005, Aktenzeichen: 7 S 2445/02 

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Aktenzeichen: 7 S 2445/02

Urteil vom 31.05.2005


Leitsatz:Leistungen für eine Legastheniker-Therapie können nicht nur unter den besonderen Voraussetzungen des § 35 a SGB VIII, sondern auch als Hilfe zur Erziehung nach § 27 SGB VIII gewährt werden (aA: VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 06.04.2005 - 9 S 2633/03).
Rechtsgebiete: SGB VIII
Vorschriften:§ 27 SGB VIII, § 35 a SGB VIII
Stichworte:Legasthenie, Hilfe zur Erziehung
Verfahrensgang:VG Sigmaringen 1 K 2505/99 vom 07.03.2001

Volltext

Um den Volltext vom VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil vom 31.05.2005, Aktenzeichen: 7 S 2445/02 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




VGH-BADEN-WUERTTEMBERG - 31.05.2005, 7 S 2445/02 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum