Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileVerwaltungsgerichtshof Baden-WürttembergUrteil vom 30.07.2009, Aktenzeichen: 13 S 919/09 

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Aktenzeichen: 13 S 919/09

Urteil vom 30.07.2009


Leitsatz:Für die Festsetzung der Kosten einer Abschiebung gilt die vierjährige Verjährungsfrist des § 20 Abs. 1 Satz 1 Alt. 2 VwKostG.
Rechtsgebiete:AufenthG, AuslG, VwKostG
Vorschriften:§ 70 Abs. 1 AufenthG, § 70 Abs. 2 AufenthG, § 83 Abs. 4 Satz 3 AuslG, § 17 VwKostG, § 20 Abs. 1 Satz 1 VwKostG
Stichworte:Abschiebung, Festsetzungsverjährung, Frist, Kosten, Verjährung, Verwirkung, Zahlungsverjährung
Verfahrensgang:VG Stuttgart, 5 K 3734/08 vom 10.03.2009

Volltext

Um den Volltext vom VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil vom 30.07.2009, Aktenzeichen: 13 S 919/09 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom VGH-BADEN-WUERTTEMBERG

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil, 13 S 919/09 vom 30.07.2009

Für die Festsetzung der Kosten einer Abschiebung gilt die vierjährige Verjährungsfrist des § 20 Abs. 1 Satz 1 Alt. 2 VwKostG.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Beschluss, 5 S 973/09 vom 30.07.2009

Zur allgemeinen Zulässigkeit eines Beherbergungsbetriebs in einem Industriegebiet.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Urteil, 6 S 7/09 vom 30.07.2009

§ 28 HwO gewährt keinen Anspruch auf Übermittlung von personenbezogenen Daten aus Berufsausbildungsverhältnissen des Handwerks an Dritte.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: