VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Aktenzeichen: 5 S 1054/08

Beschluss vom 08.04.2009


Leitsatz:1. Der Erlass einer Ergänzungssatzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB erfordert eine Abwägung der privaten und öffentlichen Belange.

2. Im Falle der Verbindung verschiedener Innenbereichssatzungen nach § 34 Abs. 4 Satz 1 BauGB richtet sich das Aufstellungsverfahren nach der Satzung mit den höchsten Verfahrensanforderungen.

3. Der Erlass einer Ergänzungssatzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB setzt voraus, dass die einzubeziehenden Außenbereichsflächen an einen im Zusammenhang bebauten Ortsteil angrenzen.
Rechtsgebiete:BauGB
Vorschriften:§ 1 Abs. 7 BauGB, § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 BauGB, § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB, § 34 Abs. 4 Satz 2 BauGB, § 34 Abs. 5 Satz 4 BauGB, § 34 Abs. 6 Satz 1 BauGB
Stichworte:Abwägungsgebot, einzelne Außenbereichsflächen, Ergänzungssatzung, Ortsteil, Verbindung von Innenbereichssatzungen, Verfahrensanforderungen

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

9 + S,;ieben =




Weitere Entscheidungen vom VGH-BADEN-WUERTTEMBERG

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Beschluss, 1 S 749/09 vom 03.04.2009

Ein Beschluss des Verwaltungsgerichts, der die Bewilligung von Prozesskostenhilfe für eine Anhörungsrüge wegen fehlender Erfolgsaussicht ablehnt, ist unanfechtbar.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Beschluss, 4 S 2477/08 vom 02.04.2009

Der Versorgungsabschlag nach § 14 Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 BeamtVG bei Versetzung eines (schwer-)behinderten Beamten in den Ruhestand wegen nicht dienstunfallbedingter Dienstunfähigkeit steht in Einklang mit höherrangigem (Verfassungs-)Recht.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG – Beschluss, 9 S 502/09 vom 02.04.2009

Eine zum Rücktritt berechtigende Prüfungsunfähigkeit im Rechtssinne liegt grundsätzlich weder bei Prüfungsangst vor noch bei "Dauerleiden", deren Behebung nicht in absehbarer Zeit erwartet werden kann.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.