Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileTHUERINGER-LAGUrteil vom 07.11.2000, Aktenzeichen: 7 Sa 745/99 

THUERINGER-LAG – Aktenzeichen: 7 Sa 745/99

Urteil vom 07.11.2000


Leitsatz:Bei Übertragung von hoheitlichen Befugnissen (hier: polizeiliche Aufsichtsbefugnisse nach § 139 b GewerbeO) darf regelmäßig nach einer 1970 noch nicht abgeschlossenen MfS-Mitarbeit gefragt werden (im Anschluß an BAG vom 28.05.1998, AP Nr. 46 zu § 123 BGB).
Rechtsgebiete: BGB
Vorschriften:§ 123 BGB
Stichworte:Anfechtung wegen Falschbeantwortung der Frage nach einer Stasi-Mitarbeit
Verfahrensgang:ArbG Gera 2 Ca 3422/95 vom 16.06.1999

Volltext

Um den Volltext vom THUERINGER-LAG – Urteil vom 07.11.2000, Aktenzeichen: 7 Sa 745/99 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




THUERINGER-LAG - 07.11.2000, 7 Sa 745/99 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum