Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVGUrteil vom 16.06.2004, Aktenzeichen: 2 LB 2/04 

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG – Aktenzeichen: 2 LB 2/04

Urteil vom 16.06.2004


Leitsatz:Benutzungsgebühren für die Niederschlagswasserleistung können nicht erhoben werden für Grundstücke, die nicht an die öffentliche Einrichtung angeschlossen sind und zu denen auch nicht auf andere Weise Niederschlagswasser eingeleitet wird. Das gilt auch für Grundgebühren.
Rechtsgebiete:KAG SH
Vorschriften:§ 6 KAG SH
Stichworte:Benutzungsgebühr, Grundgebühr, Inanspruchnahme, Niederschlagswasser, Vorhalteleistung
Verfahrensgang:Schleswig-Holsteinisches VG 4 A 252/98 vom 29.11.2002

Volltext

Um den Volltext vom SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG – Urteil vom 16.06.2004, Aktenzeichen: 2 LB 2/04 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG - 16.06.2004, 2 LB 2/04 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum