Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVGUrteil vom 14.06.2006, Aktenzeichen: 2 KN 1/06 

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG – Aktenzeichen: 2 KN 1/06

Urteil vom 14.06.2006


Leitsatz:Sofern die Pflichten zur Entsorgung von Abfällen auf einen Dritten übertragen worden sind und der öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger von seiner Entsorgungspflicht befreit ist, fehlt diesem die Satzungskompetenz hinsichtlich der Überlassungspflichten.
Rechtsgebiete:KrO SH, KrW-/AbfG
Vorschriften:§ 4 Abs. 1 KrO SH, § 13 Abs. 1 KrW-/AbfG, § 15 Abs. 2 KrW-/AbfG, § 16 Abs. 2 KrW-/AbfG
Stichworte:Abfallentsorgung, Entsorgungspflicht, Pflichtenübertragung, Satzungskompetenz, Überlassungspflicht

Volltext

Um den Volltext vom SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG – Urteil vom 14.06.2006, Aktenzeichen: 2 KN 1/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Weitere Orte finden Sie hier

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHES-OVG - 14.06.2006, 2 KN 1/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum