Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSAECHSISCHES-OVGBeschluss vom 23.07.2007, Aktenzeichen: 5 BS 104/07 

SAECHSISCHES-OVG – Aktenzeichen: 5 BS 104/07

Beschluss vom 23.07.2007


Leitsatz:Der Streitgegenstand des Erledigungsrechtsstreits beschränkt sich in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes auf die Feststellung des erledigenden Ereignisses. Eine Überprüfung der früheren Zulässigkeit und Begründetheit findet nicht statt.
Rechtsgebiete: VwGO
Vorschriften:§ 123 VwGO
Stichworte:Vorläufiger Rechtsschutz, Einstweilige Anordnung, Erledigung, Einstweilige Erledigterklärung
Verfahrensgang:VG Dresden, 13 K 284/07 vom 30.03.2007

Volltext

Um den Volltext vom SAECHSISCHES-OVG – Beschluss vom 23.07.2007, Aktenzeichen: 5 BS 104/07 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




SAECHSISCHES-OVG - 23.07.2007, 5 BS 104/07 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum