Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileSaarländisches Oberlandesgericht SaarbrückenUrteil vom 30.03.2004, Aktenzeichen: 7 U 642/03 

SAARLAENDISCHES-OLG – Aktenzeichen: 7 U 642/03

Urteil vom 30.03.2004


Leitsatz:Zur Frage der Sittenwidrigkeit einer Ehegattenbürgschaft.
Rechtsgebiete:BGB, DÜG, ZPO
Vorschriften:§ 138 Abs. 1 BGB, § 426 BGB, § 765 Abs. 1 BGB, § 769 BGB, § 774 Abs. 2 BGB, § 1 DÜG, § 511 ZPO, § 513 ZPO, § 513 Abs. 1 ZPO, § 517 ZPO, § 519 ZPO, § 520 ZPO, § 520 Abs. 3 Satz 2 ZPO, § 520 Abs. 3 Nr. 4 ZPO, § 531 Abs. 2 ZPO
Verfahrensgang:LG Saarbrücken 15 O 302/02 vom 26.09.2003

Volltext

Um den Volltext vom SAARLAENDISCHES-OLG – Urteil vom 30.03.2004, Aktenzeichen: 7 U 642/03 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom SAARLAENDISCHES-OLG

SAARLAENDISCHES-OLG – Urteil, 7 U 642/03 vom 30.03.2004

Zur Frage der Sittenwidrigkeit einer Ehegattenbürgschaft.

SAARLAENDISCHES-OLG – Urteil, 1 U 549/03 vom 24.03.2004

1. Ein Apothekenleiter, der an der Außenfassade seiner Apotheke die Werbeaufschrift "Parfümerie" anbringt, verstößt, unabhängig davon, in welchem Umfang er Parfümerieartikel im Nebenangebot zum Verkauf anbietet, gegen § 1 UWG i. V. m. § 25 Apothekenbetriebsordnung.

2. Parfüms und Eau de Parfüms sind auch nach der Neufassung des § 25 Apothekenbetriebsordnung durch das GKV-Modernisierungsgesetz GMG vom 14.11.2003 mangels gesundheitsfördernder Wirkung keine "apothekenüblichen Waren".

SAARLAENDISCHES-OLG – Beschluss, 5 W 268/03 vom 24.03.2004

Zum Anspruch eines Wohnungseigentümers auf Aufnahme von Verhandlungsgegenständen in die Tagesordnung einer Wohnungseigentümerversammlung.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Saarbrücken:

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.