Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSAARLAENDISCHES-OLGBeschluss vom 26.03.2008, Aktenzeichen: 8 W 25/08 

SAARLAENDISCHES-OLG – Aktenzeichen: 8 W 25/08

Beschluss vom 26.03.2008


Leitsatz:a. Die durch die Eröffnung des Insolvenzverfahrens eingetretene Verfahrensunterbrechung bezieht sich nicht auf ein laufendes PKH-Verfahren.

b. Miteigentumsanteile an im Ausland gelegenen Grundstücken sind kein Schonvermögen; allerdings ist ihr Einsatz zum Bestreiten der Prozesskosten regelmäßig unzumutbar.
Rechtsgebiete:ZPO, InsO
Vorschriften:§ 114 ZPO, § 240 ZPO, § 80 Abs. 1 InsO
Verfahrensgang:LG Saarbrücken, 4 O 213/00 vom 09.01.2008

Volltext

Um den Volltext vom SAARLAENDISCHES-OLG – Beschluss vom 26.03.2008, Aktenzeichen: 8 W 25/08 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

SAARLAENDISCHES-OLG - 26.03.2008, 8 W 25/08 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum