Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileSAARLAENDISCHES-OLGBeschluss vom 13.05.2005, Aktenzeichen: 2 W 127/05 

SAARLAENDISCHES-OLG – Aktenzeichen: 2 W 127/05

Beschluss vom 13.05.2005


Leitsatz:Die Voraussetzungen des § 35 BRAGO liegen bei einem Vergleichsabschluss nach § 278 Abs. 6 ZPO nicht vor, weil es zur Beschlussfassung nach § 278 Abs. 6 Satz 2 ZPO nach dem gesetzlichen Leitbild gerade keiner mündlichen Verhandlung bedarf und es sich hierbei auch nicht um eine gerichtliche Entscheidung handelt.
Rechtsgebiete:BRAGO, ZPO
Vorschriften:§ 35 BRAGO, § 104 Abs. 3 ZPO, § 278 Abs. 6 ZPO, § 278 Abs. 6 Satz 2 ZPO, § 567 ZPO, § 569 ZPO
Verfahrensgang:LG Saarbrücken 15 O 442/03 vom 21.01.2005

Volltext

Um den Volltext vom SAARLAENDISCHES-OLG – Beschluss vom 13.05.2005, Aktenzeichen: 2 W 127/05 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Gesetze

Anwalt Top Links

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

SAARLAENDISCHES-OLG - 13.05.2005, 2 W 127/05 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum