Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deUrteileOVG-SACHSEN-ANHALTBeschluss vom 13.07.2006, Aktenzeichen: 2 M 189/06 

OVG-SACHSEN-ANHALT – Aktenzeichen: 2 M 189/06

Beschluss vom 13.07.2006


Leitsatz:Ein Ausländer ist im Hinblick darauf, dass sich sein Ehepartner aufgrund eines bestimmten aufenthaltsrechtlichen Titels im Bundesgebiet befindet, berechtigt, sein Recht auf eheliches Zusammenleben in räumlich ganz bestimmter Hinsicht, nämlich in der Bundesrepublik Deutschland, wahrzunehmen.
Rechtsgebiete: AufenthG
Vorschriften:§ 60a Abs. 2 AufenthG
Stichworte:Ehe, Ausländer, Niederlassungserlaubnis
Verfahrensgang:VG Halle 1 B 60/06 vom 27.04.2006

Volltext

Um den Volltext vom OVG-SACHSEN-ANHALT – Beschluss vom 13.07.2006, Aktenzeichen: 2 M 189/06 anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




OVG-SACHSEN-ANHALT - 13.07.2006, 2 M 189/06 © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum