Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deUrteileOberverwaltungsgericht Rheinland-PfalzUrteil vom 21.09.2004, Aktenzeichen: 7 A 10692/04.OVG 

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Aktenzeichen: 7 A 10692/04.OVG

Urteil vom 21.09.2004


Leitsatz:In der Verwendung der Begriffe "Réserve" und "Grande Réserve" auf Etiketten für deutsche Qualitätsweine b. A. ist eine gemäß Art. 24 Abs. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 753/2002 unzulässige Nachahmung ergänzender traditioneller Begriffe für Weine aus Spanien, Griechenland, Italien und Portugal zu sehen.

In der Verwendung der Begriffe "Reserve" und "Privat Réserve" auf Etiketten für deutsche Qualitätsweine b. A. ist eine gemäß Art. 24 Abs. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 753/2002 unzulässige Anspielung auf ergänzende traditionelle Begriffe für Weine aus Spanien, Griechenland, Italien und Portugal zu sehen.
Rechtsgebiete:VO (EG) Nr. 1493/99, VO (EG) Nr. 753/2002, WeinG, AGLMBG, POG
Vorschriften:§ VO (EG) Nr. 1493/99 Art. 48, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 23, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24 Abs. 1, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24 Abs. 2 lit a, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24 Abs. 2, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24 Abs. 3, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24 Abs. 4 UA 2, § VO (EG) Nr. 753/2002 Art. 24, § 25 Abs. 2 WeinG, § 25 Abs. 3 WeinG, § 25 WeinG, § 1 a Abs. 1 Nr. 1 AGLMBG, § 1 a Abs. 1 AGLMBG, § 1 a AGLMBG, § 2 Abs. 1 AGLMBG, § 2 Abs. 5 AGLMBG, § 2 AGLMBG, § 9 Abs. 1 S. 1 POG, § 9 Abs. 1 POG, § 9 POG
Stichworte:Gran Reserva, Reserva, Grande Réserve, Réserve, Riserva, Reserve, Privat-Reserve, traditioneller Begriff, ergänzender traditioneller Begriff, geschützter Begriff, Irreführungsverbot, Irreführung, Qualitätsweine b.A, Weinüberwachung, Bezeichnung, Aufmachung, Etikettierung, Etikett, Wein, Verbraucherschutz, Aneignungsverbot, Nachahmungsverbot, Anspielungsverbot, Bild-Wort-Marke, Marke, Markenschutz
Verfahrensgang:VG Neustadt an der Weinstraße 2 K 1628/03.TR vom 29.01.2004

Volltext

Um den Volltext vom OVG-RHEINLAND-PFALZ – Urteil vom 21.09.2004, Aktenzeichen: 7 A 10692/04.OVG anzusehen, müssen Sie die Einzelentscheidung kaufen.

Volltext der Entscheidung kaufen




Weitere Entscheidungen vom OVG-RHEINLAND-PFALZ

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Urteil, 7 A 10692/04.OVG vom 21.09.2004

In der Verwendung der Begriffe "Réserve" und "Grande Réserve" auf Etiketten für deutsche Qualitätsweine b. A. ist eine gemäß Art. 24 Abs. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 753/2002 unzulässige Nachahmung ergänzender traditioneller Begriffe für Weine aus Spanien, Griechenland, Italien und Portugal zu sehen.

In der Verwendung der Begriffe "Reserve" und "Privat Réserve" auf Etiketten für deutsche Qualitätsweine b. A. ist eine gemäß Art. 24 Abs. 2 lit. a der Verordnung (EG) Nr. 753/2002 unzulässige Anspielung auf ergänzende traditionelle Begriffe für Weine aus Spanien, Griechenland, Italien und Portugal zu sehen.

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Urteil, 7 A 10109/04.OVG vom 21.09.2004

Ein Verstoß gegen Art. 5 und 6 bzw. Anhang III der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 (Ökologische Erzeugnisse, Kennzeichnung) ist i.S. des Art. 9 Abs. 9 lit. b der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 offenkundig, wenn er objektiv schwerwiegend ist und der Rechtsverstoß für den Erzeuger ohne weiteres erkennbar war.

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Beschluss, 2 B 11470/04.OVG vom 17.09.2004

Zur Frage, ob Beamten ein Anspruch auf Verlängerung der Dienstzeit über das 65. Lebensjahr hinaus zusteht (§ 55 Abs. 2 LBG).
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Koblenz:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: