OVG-RHEINLAND-PFALZ – Aktenzeichen: 2 A 11235/04.OVG

Beschluss vom 05.08.2004


Leitsatz:Zur Frage der Zumutbarkeit des Schulwegs für einen Grundschüler.
Rechtsgebiete:SchulG, VwGO
Vorschriften:§ 56 SchulG, § 56 Abs. 2 SchulG, § 56 Abs. 2 Satz 1 SchulG, § 124 VwGO, § 124 Abs. 2 VwGO, § 124 Abs. 2 Nr. 4 VwGO, § 124 Abs. 2 Nr. 5 VwGO, § 86 VwGO, § 86 Abs. 1 VwGO, § 86 Abs. 1 Satz 1 VwGO
Stichworte:Abweichung, Aufklärung, Aufklärungspflicht, Aufklärungsrüge, Beweisantrag, Beweisaufnahme, Divergenz, Gefährlichkeit, Grundschüler, Schulrecht, Schulweg, Schülerbeförderung, Verfahrensfehler, Zumutbarkeit, besondere Gefährlichkeit, fehlende Beweisaufnahme
Verfahrensgang:VG Neustadt an der Weinstraße 2 K 3267/03.NW vom 22.04.2004

Jetzt Volltext der Entscheidung kostenlos ansehen

Bitte ergänzen Sie die folgende Sicherheitsfrage:

68 + Ei._ns =




Weitere Entscheidungen vom OVG-RHEINLAND-PFALZ

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Urteil, 1 A 11787/03.OVG vom 05.08.2004

1. Ein Planfeststellungsbeschluss für eine Maßnahme der Hochwasserrückhaltung kann enteignungsrechtliche Vorwirkungen auch dann entfalten, wenn (noch) keine Entscheidung über die Zulässigkeit der Enteignung gemäß § 120 Abs. 3 Satz 2 LWG ergangen ist.

2. Zur Planrechtfertigung und Abgewogenheit einer Planfeststellung für eine Maßnahme des Hochwasserschutzes am Oberrhein.

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Beschluss, 2 B 11152/04.OVG vom 30.07.2004

Studienreferendare können aus dem Vorbereitungsdienst entlassen werden, wenn sie in ihrer Ausbildung nicht hinreichend fortschreiten und nicht erkennbar ist, dass sie das Ziel des Vorbereitungsdienstes, die Befähigung zu selbständiger Arbeit im Lehramt an Gymnasien, erreichen werden.

OVG-RHEINLAND-PFALZ – Urteil, 2 A 10433/04.OVG vom 16.07.2004

Kreise und kreisfreie Städte sind dann ausnahmsweise nicht zur Einrichtung eines Schulbusverkehrs für die Schüler der in ihrem Gebiet gelegenen Grundschulen verpflichtet, wenn sich der Einsatz des Schulbusses als vollkommen unwirtschaftlich erweist.
Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Gesetze

Anwälte in Koblenz:

Weitere Orte finden Sie hier

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.